274 Rundweg Flimserwald
274 Rundweg Flimserwald

Winterwandern

Rundweg Flimserwald

Rundweg Flimserwald

Flims Bergbahnen–Unterwaldhaus–Conn–Caumasee–Waldhaus–Flims Bergbahnen

Wegreportage
52 Fotos

WW_274_DSC9121_F_M.jpg
Rundweg Flimserwald

Rundweg Flimserwald

Kurzweilige Rundtour durch den märchenhaften Flimserwald. Sie ermöglicht Einblicke in die Flimser Bergsturzlandschaft. Bei Conn wartet ein einmaliger Blick auf die Rheinschlucht. Die Winterwanderung eignet sich auch für Einsteiger und Familien.
Von Flims Dorf über den Vorderrhein-Nebenfluss Flem gelangt man zu den letzten Häusern in Lieptgas. Hier startet die eigentliche Winterwanderung. Bevor die Strecke in den verschneiten Flimserwald eintaucht, wird die schöne Waldlichtung Rens überquert. Danach verzaubert einen die Natur regelrecht: Mystisch wirken die verschneiten Fichten, Hügel und verstreuten Felsblöcke. Der Weg führt durch den vom Flimser Bergsturz geprägten Grosswald. Dieser zählt zu den grössten zusammenhängenden Wäldern Graubündens. Das Licht ist gedämpft – bis die Schneekristalle auftauchen, die auf den Wiesen von Conn in der Sonne glitzern.

Nicht verpassen: ein Blick von der Aussichtsplattform «Il Spir», romanisch für Mauersegler. Von der Churer Architektin Corinna Menn entworfen, bietet sie einen 180-Grad-Blick über den «Swiss Grand Canyon», die Rheinschlucht/Ruinaulta. Zwischen Reichenau und Ilanz gelegen, gehört sie zu den spektakulärsten Landschaften in Graubünden. Durch die bis zu 300 Meter hohe und 14 Kilometer lange Schlucht fliesst der Vorderrhein.

Nach dem Tiefblick geht es ganz sanft in die Höhe: Zurück führt der Weg oberhalb am Caumasee vorbei. Sein Name bedeutet «See der Mittagsruhe». Der Grund: Er wurde zu Zeiten der Römer als Rastplatz von Schäfern und ihren Herden benutzt. Heute ist der See mit seinem türkisfarbenen Wasser ein beliebtes Ausflugsziel. Das letzte Wegstück folgt dem Conn-Bächli nach Flims Waldhaus und von dort der Hauptstrasse entlang zurück ins Dorf.
Kurzweilige Rundtour durch den märchenhaften Flimserwald. Sie ermöglicht Einblicke in die Flimser Bergsturzlandschaft. Bei Conn wartet ein einmaliger Blick auf die Rheinschlucht. Die Winterwanderung eignet sich auch für Einsteiger und Familien.
Von Flims Dorf über den Vorderrhein-Nebenfluss Flem gelangt man zu den letzten Häusern in Lieptgas. Hier startet die eigentliche Winterwanderung. Bevor die Strecke in den verschneiten Flimserwald eintaucht, wird die schöne Waldlichtung Rens überquert. Danach verzaubert einen die Natur regelrecht: Mystisch wirken die verschneiten Fichten, Hügel und verstreuten Felsblöcke. Der Weg führt durch den vom Flimser Bergsturz geprägten Grosswald. Dieser zählt zu den grössten zusammenhängenden Wäldern Graubündens. Das Licht ist gedämpft – bis die Schneekristalle auftauchen, die auf den Wiesen von Conn in der Sonne glitzern.

Nicht verpassen: ein Blick von der Aussichtsplattform «Il Spir», romanisch für Mauersegler. Von der Churer Architektin Corinna Menn entworfen, bietet sie einen 180-Grad-Blick über den «Swiss Grand Canyon», die Rheinschlucht/Ruinaulta. Zwischen Reichenau und Ilanz gelegen, gehört sie zu den spektakulärsten Landschaften in Graubünden. Durch die bis zu 300 Meter hohe und 14 Kilometer lange Schlucht fliesst der Vorderrhein.

Nach dem Tiefblick geht es ganz sanft in die Höhe: Zurück führt der Weg oberhalb am Caumasee vorbei. Sein Name bedeutet «See der Mittagsruhe». Der Grund: Er wurde zu Zeiten der Römer als Rastplatz von Schäfern und ihren Herden benutzt. Heute ist der See mit seinem türkisfarbenen Wasser ein beliebtes Ausflugsziel. Das letzte Wegstück folgt dem Conn-Bächli nach Flims Waldhaus und von dort der Hauptstrasse entlang zurück ins Dorf.
10 km | 1 Etappe
260 m | 260 m
3 h 10 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Flims Dorf, Bergbahnen
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage.
www.flimslaax.com

Kontakt

Flims Laax Falera
Via Nova 62
7017 Flims
Tel. +41 (0)81 920 92 00
info@flimslaaxfalera.ch
www.flims.com

Services

Übernachten

Peaks Place Apartment-Hotel & Spa
Peaks Place Apartment-Hotel & Spa
Laax
alle zeigen

Orte

Flims Laax Falera
Flims Laax Falera
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Rheinschlucht
Rheinschlucht
Skill Area Flims Bergbahnen
Skill Area Flims Bergbahnen
694 Runca Flowtrail Freeride
694 Runca Flowtrail Freeride
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Winterwandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung