Wanderland

Fotogalerie

POI_Flowtrail_Glarus_GLKB_Flow_Trail_FotoFasching_1355819_2_M.jpg
POI_Flowtrail_Glarus_GLKB_Flow_Trail_FotoFasching_1355819_3_M.jpg
POI_Flowtrail_Glarus_GLKB_Flow_Trail_FotoFasching_LF_1730_2_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1038_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1062_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1133_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1261_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1374_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_170_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_1916_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_2018_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_690_M.jpg
Flowtrail_Glarus_Juni_21_2020_Flowtrail_913_M.jpg

Wandern in der Umgebung

ViaSuworow
ViaSuworow
Etappe 8, Hinter Klöntal–Glarus
alle zeigen
Pragelpass-Weg
Pragelpass-Weg
Etappe 3, Hinter Klöntal–Glarus
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Suworow-Route
Suworow-Route
Etappe 1, Schwyz–Glarus
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Längenegg Bike
Glarus
Flowtrail Glarus

Flowtrail Glarus

Zuerst ein einmaliger Blick über den Klöntalersee, dann eine einmalig flowige Abfahrt ins Tal: Unzählige Steilwandkurven, Tables, kleine und grosse Sprünge sorgen für Trailspass auf dem Weg durch Wälder und über Weiden zurück nach Glarus.
Das Klöntal liegt westlich von Glarus. Beeindruckend ist die Kulisse mit dem markanten Glärnisch, der sich im Klöntalersee spiegelt. Die wohl beste Sicht auf die spiegelglatte Wasseroberfläche hat man von der Schwammhöhe aus, wo auch der Flowtrail hinunter nach Glarus startet. Die Zufahrt erfolgt entweder über die Sackbergstrasse oder vom Klöntalersee aus, der mit dem Postauto ab Glarus erreicht werden kann.

Der Flowtrail zurück ins Tal passt sich dem Gelände wunderschön an. Er wurde komplett neu erstellt. Der Belag ist entweder naturbelassen oder wurde mit lokalem Material ausgebaut. Für ordentlich Trailspass sorgen unzählige Steilwandkurven, Tables sowie kleine und grosse Sprünge. Wer noch etwas weniger geübt ist, kann alle Hindernisse umfahren. Es gibt ein paar steinige Passagen, insgesamt ist die Strecke aber super flowig und nicht sehr steil. Jung und Alt, Einsteiger bis Profi – auf dem Flowtrail Glarus haben somit alle ihren Spass.

Der Start ist kurvig, durch den Wald geht es bis Vorder Saggberg. Zuerst dem Waldrand entlang, wird danach auf der Lichtung ein kurzes Stück über die asphaltierte Sackbergstrasse gefahren. Eine kurze Verschnaufpause ist hier angesagt. Nach der Weide taucht der Trail wieder in den Wald ein – und dort geht es sogleich wieder los mit Kurven und Kehren. Unten angekommen, zweigt der Weg vor der Schiessanlage nochmals ab und führt zurück nach Glarus.
Zuerst ein einmaliger Blick über den Klöntalersee, dann eine einmalig flowige Abfahrt ins Tal: Unzählige Steilwandkurven, Tables, kleine und grosse Sprünge sorgen für Trailspass auf dem Weg durch Wälder und über Weiden zurück nach Glarus.
Das Klöntal liegt westlich von Glarus. Beeindruckend ist die Kulisse mit dem markanten Glärnisch, der sich im Klöntalersee spiegelt. Die wohl beste Sicht auf die spiegelglatte Wasseroberfläche hat man von der Schwammhöhe aus, wo auch der Flowtrail hinunter nach Glarus startet. Die Zufahrt erfolgt entweder über die Sackbergstrasse oder vom Klöntalersee aus, der mit dem Postauto ab Glarus erreicht werden kann.

Der Flowtrail zurück ins Tal passt sich dem Gelände wunderschön an. Er wurde komplett neu erstellt. Der Belag ist entweder naturbelassen oder wurde mit lokalem Material ausgebaut. Für ordentlich Trailspass sorgen unzählige Steilwandkurven, Tables sowie kleine und grosse Sprünge. Wer noch etwas weniger geübt ist, kann alle Hindernisse umfahren. Es gibt ein paar steinige Passagen, insgesamt ist die Strecke aber super flowig und nicht sehr steil. Jung und Alt, Einsteiger bis Profi – auf dem Flowtrail Glarus haben somit alle ihren Spass.

Der Start ist kurvig, durch den Wald geht es bis Vorder Saggberg. Zuerst dem Waldrand entlang, wird danach auf der Lichtung ein kurzes Stück über die asphaltierte Sackbergstrasse gefahren. Eine kurze Verschnaufpause ist hier angesagt. Nach der Weide taucht der Trail wieder in den Wald ein – und dort geht es sogleich wieder los mit Kurven und Kehren. Unten angekommen, zweigt der Weg vor der Schiessanlage nochmals ab und führt zurück nach Glarus.

Flowtrail Glarus

Adresse

Gemeinde Glarus
Abteilung Freizeit/Sport/Sicherheit
Gemeindehaus
8755 Ennenda
Tel. +41 (0)58 611 86 92
glkbflowtrail@outlook.com
www.flowtrailglarus.ch

Services

Orte

Glarus
Glarus
Hinter Klöntal
Hinter Klöntal
alle zeigen

Übernachten

Glärnischhütte SAC
Glärnischhütte SAC
Klöntal
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

ViaSuworow
ViaSuworow
Etappe 8, Hinter Klöntal–Glarus
alle zeigen
Pragelpass-Weg
Pragelpass-Weg
Etappe 3, Hinter Klöntal–Glarus
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Suworow-Route
Suworow-Route
Etappe 1, Schwyz–Glarus
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Längenegg Bike