Wanderland

Fotogalerie

POI_Bundesbriefmuseum_01_Bundesbriefmuseum_Fassade_hoch_M.jpg
POI_Bundesbriefmuseum_02_Bundesbriefmuseum_Ausstellung_Bundesbrief_1291_M.jpg
POI_Bundesbriefmuseum_03_Bundesbriefmuseum_Ausstellung_Fahnen_M.jpg
POI_Bundesbriefmuseum_04_Bundesbriefmuseum_Ausstellung_Galerie_M.jpg
POI_Bundesbriefmuseum_06_Bundesbriefmuseum_Museumscaf_M.jpg

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 5, Einsiedeln–Schwyz
alle zeigen
ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 6, Schwyz–Stans
alle zeigen
Pragelpass-Weg
Pragelpass-Weg
Etappe 1, Schwyz–Muotathal
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Ibergeregg–Sattelegg–Linth
Ibergeregg–Sattelegg–Linth
Etappe 1, Schwyz–Einsiedeln (Willerzell)
alle zeigen
Suworow-Route
Suworow-Route
Etappe 1, Schwyz–Glarus
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 2, Zug–Schwyz
alle zeigen
Nord-Süd-Route
Nord-Süd-Route
Etappe 3, Luzern–Flüelen
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 4, Flüelen–Sörenberg
alle zeigen
Rigi–Reuss–Klettgau
Rigi–Reuss–Klettgau
Etappe 1, Brunnen–Rotkreuz
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Panorama Bike
Bahnentour Mythenregion–Hoch-Ybrig
Rigi Tour
Schwyzer Tour
Brunnen Tour
Fronalp Tour
Schwyz
Bundesbriefmuseum Schwyz

Bundesbriefmuseum Schwyz

Das Bundesbriefmuseum ist ein historisches Museum im Besitz des Kantons Schwyz. Es beschäftigt sich mit der Geschichte der Alten Eidgenossenschaft und mit den Mythen, die mit ihr in Verbindung stehen. Das Zentrum der Ausstellung bildet der Bundesbrief von 1291, der lange als Gründungsurkunde der Eidgenossenschaft galt.
Der Bundesbrief von Anfang August 1291 zwischen den Talgemeinden Schwyz, Uri und Nidwalden hat in der Schweizer Geschichte eine grosse Bedeutung erlangt. Seine Funktion im Mittelalter war allerdings eine ganz andere als im schweizerischen Nationalstaat des 19. und 20. Jahrhunderts. Die moderne Ausstellung des Bundesbriefmuseums greift die «Lebensgeschichte» der Urkunde auf. Das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, ist eigentlich selbst Teil der Ausstellung: 1936 erbaut, widerspiegelt es unverkennbar den Geist der Geistigen Landesverteidigung, der die Zeit des Zweiten Weltkriegs in der Schweiz prägte. Damals war das Bundesbriefmuseum ein nationaler Pilgerort, wo der Bundesbrief von 1291 als Gründungsurkunde auf dem «Altar des Vaterlandes» verehrt wurde.

Mit Originaldokumenten aus dem Staatsarchiv Schwyz wird zudem die Geschichte der Alten Eidgenossenschaft veranschaulicht: die Bündnisse der Alten Eidgenossen, ihre zahlreichen Konflikte und Kompromisse, das Leben im Mittelalter und die berühmten Schlachten von Morgarten oder Marignano. Neben der Geschichte widmet sich das Bundesbriefmuseum auch den Mythen: Woher kommt die Geschichte von Wilhelm Tell oder dem Rütlischwur? Was davon lässt sich historisch belegen? Einfach verständlich und mit viel Bild- und Filmmaterial wird erzählt, welche Bedeutung unsere Mythen für die Schweiz hatten und bis heute haben. Im Zentrum steht dabei erneut der Bundesbrief von 1291.

Für Schulen und Gruppen bietet das Bundesbriefmuseum Führungen und Workshops an. Im Museumscafé sind Getränke und Snacks erhältlich. Der Museumsshop bietet ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an verschiedenen Publikationen rund um die Geschichte der Schweiz.
Das Bundesbriefmuseum ist ein historisches Museum im Besitz des Kantons Schwyz. Es beschäftigt sich mit der Geschichte der Alten Eidgenossenschaft und mit den Mythen, die mit ihr in Verbindung stehen. Das Zentrum der Ausstellung bildet der Bundesbrief von 1291, der lange als Gründungsurkunde der Eidgenossenschaft galt.
Der Bundesbrief von Anfang August 1291 zwischen den Talgemeinden Schwyz, Uri und Nidwalden hat in der Schweizer Geschichte eine grosse Bedeutung erlangt. Seine Funktion im Mittelalter war allerdings eine ganz andere als im schweizerischen Nationalstaat des 19. und 20. Jahrhunderts. Die moderne Ausstellung des Bundesbriefmuseums greift die «Lebensgeschichte» der Urkunde auf. Das Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, ist eigentlich selbst Teil der Ausstellung: 1936 erbaut, widerspiegelt es unverkennbar den Geist der Geistigen Landesverteidigung, der die Zeit des Zweiten Weltkriegs in der Schweiz prägte. Damals war das Bundesbriefmuseum ein nationaler Pilgerort, wo der Bundesbrief von 1291 als Gründungsurkunde auf dem «Altar des Vaterlandes» verehrt wurde.

Mit Originaldokumenten aus dem Staatsarchiv Schwyz wird zudem die Geschichte der Alten Eidgenossenschaft veranschaulicht: die Bündnisse der Alten Eidgenossen, ihre zahlreichen Konflikte und Kompromisse, das Leben im Mittelalter und die berühmten Schlachten von Morgarten oder Marignano. Neben der Geschichte widmet sich das Bundesbriefmuseum auch den Mythen: Woher kommt die Geschichte von Wilhelm Tell oder dem Rütlischwur? Was davon lässt sich historisch belegen? Einfach verständlich und mit viel Bild- und Filmmaterial wird erzählt, welche Bedeutung unsere Mythen für die Schweiz hatten und bis heute haben. Im Zentrum steht dabei erneut der Bundesbrief von 1291.

Für Schulen und Gruppen bietet das Bundesbriefmuseum Führungen und Workshops an. Im Museumscafé sind Getränke und Snacks erhältlich. Der Museumsshop bietet ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an verschiedenen Publikationen rund um die Geschichte der Schweiz.

Bundesbriefmuseum Schwyz

Adresse

Bundesbriefmuseum Schwyz
Bahnhofstrasse 20
6430 Schwyz
Tel. +41 (0)41 819 20 64
bundesbriefmuseum@sz.ch
www.bundesbrief.ch

Services

Orte

Haggenegg
Haggenegg
Schwyz
Schwyz
alle zeigen

Übernachten

Hirschen Backpackers.Hotel.Pub...
Hirschen Backpackers.Hotel.Pub...
Schwyz
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 5, Einsiedeln–Schwyz
alle zeigen
ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 6, Schwyz–Stans
alle zeigen
Pragelpass-Weg
Pragelpass-Weg
Etappe 1, Schwyz–Muotathal
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Ibergeregg–Sattelegg–Linth
Ibergeregg–Sattelegg–Linth
Etappe 1, Schwyz–Einsiedeln (Willerzell)
alle zeigen
Suworow-Route
Suworow-Route
Etappe 1, Schwyz–Glarus
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 2, Zug–Schwyz
alle zeigen
Nord-Süd-Route
Nord-Süd-Route
Etappe 3, Luzern–Flüelen
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 4, Flüelen–Sörenberg
alle zeigen
Rigi–Reuss–Klettgau
Rigi–Reuss–Klettgau
Etappe 1, Brunnen–Rotkreuz
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Panorama Bike
Bahnentour Mythenregion–Hoch-Ybrig
Rigi Tour
Schwyzer Tour
Brunnen Tour
Fronalp Tour