Wanderland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 27, Cab. de Prafleuri–Mauvoisin
alle zeigen
Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 26, Arolla–Cab. de Prafleuri
alle zeigen
Hérémence
Staumauer Grande Dixence

Staumauer Grande Dixence

Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, die ganz hinten im Val des Dix gelegen ist, ist die Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Die Höhe der Mauer, 285 Meter, ist unübertroffen. Ihr Gewicht, rund 15 Millionen Tonnen, ist höher als das der Cheops-Pyramide.
Um die über 400 Millionen m3 Wasser aufzustauen, die hier jedes Jahr gespeichert werden, wurden nicht weniger als 6 Millionen m3 Beton zwischen den Bergen verbaut. Mit der gleichen Menge Beton könnte man eine Mauer von 1,5 Meter Höhe und 10 Zentimeter Breite rund um die Erde auf der Höhe des Äquators bauen. An ihrer Sohle besitzt die Staumauer eine Breite von 200 Metern. An ihrer Krone «verjüngt» sie sich und erreicht dabei 15 Meter.

Sie können die Staumauer Grande Dixence von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. Besuchen Sie auch den Informationspavillon und die Staumauerkrone, die Sie zu Fuss oder mit der Seilbahn erreichen können.
Als höchste Gewichtsstaumauer der Welt, die ganz hinten im Val des Dix gelegen ist, ist die Grande Dixence in jeder Hinsicht eine Staumauer der Rekorde! Die Höhe der Mauer, 285 Meter, ist unübertroffen. Ihr Gewicht, rund 15 Millionen Tonnen, ist höher als das der Cheops-Pyramide.
Um die über 400 Millionen m3 Wasser aufzustauen, die hier jedes Jahr gespeichert werden, wurden nicht weniger als 6 Millionen m3 Beton zwischen den Bergen verbaut. Mit der gleichen Menge Beton könnte man eine Mauer von 1,5 Meter Höhe und 10 Zentimeter Breite rund um die Erde auf der Höhe des Äquators bauen. An ihrer Sohle besitzt die Staumauer eine Breite von 200 Metern. An ihrer Krone «verjüngt» sie sich und erreicht dabei 15 Meter.

Sie können die Staumauer Grande Dixence von Mitte Juni bis Ende September besichtigen. Täglich gibt es vier geführte Rundgänge durch das Innere der Mauer. Besuchen Sie auch den Informationspavillon und die Staumauerkrone, die Sie zu Fuss oder mit der Seilbahn erreichen können.

Staumauer Grande Dixence

Adresse

Grande Dixence SA
Rue des Creusets 41
1950 Sion
Tel. +41 (0)27 328 43 11
info@grande-dixence.ch
www.grande-dixence.ch

Services

Orte

Hérémence
Hérémence
alle zeigen

Übernachten

Cabane des Dix CAS
Cabane des Dix CAS
Pralong
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 27, Cab. de Prafleuri–Mauvoisin
alle zeigen
Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 26, Arolla–Cab. de Prafleuri
alle zeigen