Email share button

Wanderland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 18, Rolle–Coppet
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 29, Nyon–Chavannes-de-Bogis
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 28, Aubonne–Nyon
alle zeigen
Jura-Höhenweg
Jura-Höhenweg
Etappe 15, St-Cergue–Nyon
alle zeigen
Sentier des Toblerones
Sentier des Toblerones
Route 114, Bassins–Nyon
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Jurasüdfuss-Route
Jurasüdfuss-Route
Etappe 5, Bière–Genève
alle zeigen
Jura-Route
Jura-Route
Etappe 6, Vallorbe–Nyon
alle zeigen
Tour du Léman
Tour du Léman
Etappe 2, Genève–Morges
alle zeigen
Rhone-Route
Rhone-Route
Etappe 7, Morges–Genève
alle zeigen
Route du Vignoble de la Côte
Route du Vignoble de la Côte
Route 474, Nyon–Rolle–Bassins–Nyon
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Jura Bike
Nyon
Château de Nyon

Château de Nyon

Im Schloss Nyon sind seit 1888 das Historische Museum und die Porzellansammlung untergebracht. Letztere besteht aus bedeutenden Stücken, die im 18. Jahrhundert in der berühmten Porzellanmanufaktur von Nyon angefertigt worden waren.
Das gesamte Schloss ist öffentlich zugänglich. Darin ausgestellt sind die Sammlungen des Historischen Museums und der Porzellansammlung. Den Ausstellungsmachern ist es ein Anliegen, eine Beziehung zwischen den Sammlungen und den Räumlichkeiten herzustellen, damit der Besucher den Eindruck erhält, in einem bewohnten Haus zu sein.

Im Obergeschoss wird die Geschichte Nyons von 1000 v. Chr. bis 1999 n. Chr. aufgezeigt. In dreizehn Vitrinen sind unzählige Objekte ausgestellt, die die Vergangenheit der Region veranschaulichen. Die einstigen Gefängniszellen wurden in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und mit Dokumenten in Zusammenhang mit ihrer Geschichte ergänzt.
Im Schloss Nyon sind seit 1888 das Historische Museum und die Porzellansammlung untergebracht. Letztere besteht aus bedeutenden Stücken, die im 18. Jahrhundert in der berühmten Porzellanmanufaktur von Nyon angefertigt worden waren.
Das gesamte Schloss ist öffentlich zugänglich. Darin ausgestellt sind die Sammlungen des Historischen Museums und der Porzellansammlung. Den Ausstellungsmachern ist es ein Anliegen, eine Beziehung zwischen den Sammlungen und den Räumlichkeiten herzustellen, damit der Besucher den Eindruck erhält, in einem bewohnten Haus zu sein.

Im Obergeschoss wird die Geschichte Nyons von 1000 v. Chr. bis 1999 n. Chr. aufgezeigt. In dreizehn Vitrinen sind unzählige Objekte ausgestellt, die die Vergangenheit der Region veranschaulichen. Die einstigen Gefängniszellen wurden in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und mit Dokumenten in Zusammenhang mit ihrer Geschichte ergänzt.

Château de Nyon

Adresse

Office du tourisme de Nyon
Avenue Viollier 8
1260 Nyon
Tel. +41 (0)22 365 66 00
info@nrt.ch
www.nyon-tourisme.ch

Services

Übernachten

B&B Domaine de Bois-Bougy
B&B Domaine de Bois-Bougy
Nyon
Hostellerie du XVIème Siècle
Hostellerie du XVIème Siècle
Nyon
Nyon Hostel
Nyon Hostel
Nyon
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 18, Rolle–Coppet
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 29, Nyon–Chavannes-de-Bogis
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 28, Aubonne–Nyon
alle zeigen
Jura-Höhenweg
Jura-Höhenweg
Etappe 15, St-Cergue–Nyon
alle zeigen
Sentier des Toblerones
Sentier des Toblerones
Route 114, Bassins–Nyon
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Jurasüdfuss-Route
Jurasüdfuss-Route
Etappe 5, Bière–Genève
alle zeigen
Jura-Route
Jura-Route
Etappe 6, Vallorbe–Nyon
alle zeigen
Tour du Léman
Tour du Léman
Etappe 2, Genève–Morges
alle zeigen
Rhone-Route
Rhone-Route
Etappe 7, Morges–Genève
alle zeigen
Route du Vignoble de la Côte
Route du Vignoble de la Côte
Route 474, Nyon–Rolle–Bassins–Nyon
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Jura Bike