false

Wanderland

Fotogalerie

Wandern in

Mendrisio
Trans Swiss Trail
Trans Swiss Trail
Etappe 32, Morcote–Mendrisio
alle zeigen
ViaGottardo
ViaGottardo
Etappe 20, Mendrisio–Chiasso
alle zeigen
Sentiero Lago di Lugano
Sentiero Lago di Lugano
Etappe 9, Riva S. Vitale (M. Generoso)–Mendrisio
alle zeigen
ViaGottardo
ViaGottardo
Etappe 19, Morcote–Mendrisio
alle zeigen

Velofahren in

Mendrisio
Nord-Süd-Route
Nord-Süd-Route
Etappe 8, Agno–Chiasso
alle zeigen

Biken in

Mendrisio
Piana del Laveggio Bike
Mendrisio
Mendrisio

Mendrisio

Der Ort Mendrisio liegt nur wenige Kilometer von der Staatsgrenze zu Italien entfernt und ist Zentrum der südlichsten Tessiner Region Mendrisiotto, einer touristisch etwas weniger bekannten Gegend in der Tessiner Sonnenstube.
Mendrisio liegt etwa 18 km südlich von Lugano und ist etwa 5 km von der Grenze zu Italien entfernt. Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis zum malerischen Gebiet Bellavista auf dem Monte Generoso. Die Altstadt gefällt mit ihren engen Gassen, alten Palazzi, historischen Kirchen und dem mittelalterlichen Turm auf dem Platz Piazza del Ponte. Von den zahlreichen Häusern im neoklassizistischen Stil wurden viele vom Architekten Luigi Fontana aus Muggio erbaut. Darunter befindet sich das ehemalige Krankenhaus Beata Vergine, der Sitz der Architekturakademie Mendrisio.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Mendrisio ist das örtliche Kunstmuseum, untergebracht im alten Servitenkloster, mit mehr als 1'200 Kunstwerken und regelmässig sehenswerten Sonderausstellungen. Ein Besuch lohnt sich für Eisenbahnfreunde, aber auch für Familien in der Galerie Baumgartner: Hier wird eine grosse Sammlung von Modelleisenbahnen gezeigt, historisches Blechspielzeug, aber auch moderne, bis ins letzte Detail nachgebildete Fahrzeuge. Auf mehreren Modellanlagen fahren Züge.

Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis zum malerischen Gebiet Bellavista auf dem Monte Generoso. Auf den aussichtsreichen Tessiner Ausflugs- und Aussichtsberg führt in 40minütiger Fahrt eine Zahnradbahn; Talstation ist Capolago am Südufer des Lago die Lugano, einige Kilometer nördlich von Mendrisio.

Günstige Shopping-Gelegenheiten bietet der Outlet Factory Store FoxTown in Mendrisio. 130 Geschäfte von 200 bekannten Markenherstellern bieten Waren aus Überproduktion und die Kollektionen der vergangenen Saison mit Rabatten zwischen 30% und 70% an.

Westlich von Mendrisio liegt der Naturpark Pre Murin, ein im Bundesinventar der Flachmoore von nationaler Bedeutung eingetragenes Schutzgebiet. Er erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 25 Hektaren (entspricht ca. 50 Fussballfeldern) in einem kleinen Tal, welches zwischen den Ortschaften Ligornetto und Besazio liegt.

Highlights

  • Foxtown Mendrisio - grosser Factory-Outlet-Store mit Markenprodukten zu Fabrikpreisen, ein Paradies für Shoppingfreunde.
  • Monte San Giorgio mit Fossilienmuseum in Meride - UNESCO Weltnaturerbe und Geologie-Naturlehrpfad. Hier wurden zahlreiche Fossilien von hohem wissenschaftlichen Interesse gefunden.
  • Monte Generoso - mit 1601 m der höchste Berg südlich des Lago di Lugano. Bietet diverse Freizeitmöglichkeiten, u.a. zwei Themenpfade. Fantastische Aussicht auf Lago di Lugano und Alpen.
  • Valle Muggio - ursprüngliches Voralpental. Im Park der Breggia-Schluchten lässt sich eine breite Tier-, Pflanzen- und Gesteins-Vielfalt bestaunen.
  • Lago di Como - gleich jenseits der italienischen Grenze liegen der oberitalienische Lago di Como und die Lombardei
Der Ort Mendrisio liegt nur wenige Kilometer von der Staatsgrenze zu Italien entfernt und ist Zentrum der südlichsten Tessiner Region Mendrisiotto, einer touristisch etwas weniger bekannten Gegend in der Tessiner Sonnenstube.
Mendrisio liegt etwa 18 km südlich von Lugano und ist etwa 5 km von der Grenze zu Italien entfernt. Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis zum malerischen Gebiet Bellavista auf dem Monte Generoso. Die Altstadt gefällt mit ihren engen Gassen, alten Palazzi, historischen Kirchen und dem mittelalterlichen Turm auf dem Platz Piazza del Ponte. Von den zahlreichen Häusern im neoklassizistischen Stil wurden viele vom Architekten Luigi Fontana aus Muggio erbaut. Darunter befindet sich das ehemalige Krankenhaus Beata Vergine, der Sitz der Architekturakademie Mendrisio.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Mendrisio ist das örtliche Kunstmuseum, untergebracht im alten Servitenkloster, mit mehr als 1'200 Kunstwerken und regelmässig sehenswerten Sonderausstellungen. Ein Besuch lohnt sich für Eisenbahnfreunde, aber auch für Familien in der Galerie Baumgartner: Hier wird eine grosse Sammlung von Modelleisenbahnen gezeigt, historisches Blechspielzeug, aber auch moderne, bis ins letzte Detail nachgebildete Fahrzeuge. Auf mehreren Modellanlagen fahren Züge.

Das Gemeindegebiet erstreckt sich bis zum malerischen Gebiet Bellavista auf dem Monte Generoso. Auf den aussichtsreichen Tessiner Ausflugs- und Aussichtsberg führt in 40minütiger Fahrt eine Zahnradbahn; Talstation ist Capolago am Südufer des Lago die Lugano, einige Kilometer nördlich von Mendrisio.

Günstige Shopping-Gelegenheiten bietet der Outlet Factory Store FoxTown in Mendrisio. 130 Geschäfte von 200 bekannten Markenherstellern bieten Waren aus Überproduktion und die Kollektionen der vergangenen Saison mit Rabatten zwischen 30% und 70% an.

Westlich von Mendrisio liegt der Naturpark Pre Murin, ein im Bundesinventar der Flachmoore von nationaler Bedeutung eingetragenes Schutzgebiet. Er erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 25 Hektaren (entspricht ca. 50 Fussballfeldern) in einem kleinen Tal, welches zwischen den Ortschaften Ligornetto und Besazio liegt.

Highlights

  • Foxtown Mendrisio - grosser Factory-Outlet-Store mit Markenprodukten zu Fabrikpreisen, ein Paradies für Shoppingfreunde.
  • Monte San Giorgio mit Fossilienmuseum in Meride - UNESCO Weltnaturerbe und Geologie-Naturlehrpfad. Hier wurden zahlreiche Fossilien von hohem wissenschaftlichen Interesse gefunden.
  • Monte Generoso - mit 1601 m der höchste Berg südlich des Lago di Lugano. Bietet diverse Freizeitmöglichkeiten, u.a. zwei Themenpfade. Fantastische Aussicht auf Lago di Lugano und Alpen.
  • Valle Muggio - ursprüngliches Voralpental. Im Park der Breggia-Schluchten lässt sich eine breite Tier-, Pflanzen- und Gesteins-Vielfalt bestaunen.
  • Lago di Como - gleich jenseits der italienischen Grenze liegen der oberitalienische Lago di Como und die Lombardei

Anreise und Rückreise Mendrisio

Adresse

Mendrisiotto Turismo
Via Luigi Lavizzari 2
6850 Mendrisio
Tel. +41 (0)91 641 30 50
info@mendrisiottoturismo.ch
www.mendrisiottoturismo.ch

Services

Übernachten

Albergo Svizzero
Albergo Svizzero
Capolago
B&B La Crisalide
B&B La Crisalide
Meride
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Historischer Weg am Monte San Giorgio
Historischer Weg am Monte San Giorgio
Museo dei Fossili
Museo dei Fossili
Pumptrack Mendrisio
Pumptrack Mendrisio
Saurier am Monte San Giorgio
Saurier am Monte San Giorgio
alle zeigen

Wandern in

Mendrisio
Trans Swiss Trail
Trans Swiss Trail
Etappe 32, Morcote–Mendrisio
alle zeigen
ViaGottardo
ViaGottardo
Etappe 20, Mendrisio–Chiasso
alle zeigen
Sentiero Lago di Lugano
Sentiero Lago di Lugano
Etappe 9, Riva S. Vitale (M. Generoso)–Mendrisio
alle zeigen
ViaGottardo
ViaGottardo
Etappe 19, Morcote–Mendrisio
alle zeigen

Velofahren in

Mendrisio
Nord-Süd-Route
Nord-Süd-Route
Etappe 8, Agno–Chiasso
alle zeigen

Biken in

Mendrisio
Piana del Laveggio Bike