false

Wanderland

Fotogalerie

Wandern in

Wildhaus
Rheintaler Höhenweg
Rheintaler Höhenweg
Etappe 5, Wildhaus–Malbun (SG)
alle zeigen
Toggenburger Höhenweg
Toggenburger Höhenweg
Etappe 1, Wildhaus–Selunalp
alle zeigen
Rheintaler Höhenweg
Rheintaler Höhenweg
Etappe 4, Sennwald–Wildhaus
alle zeigen
Thurweg
Thurweg
Etappe 1, Wildhaus, Gamplüt–Nesslau
alle zeigen
Thurwasserfälle Weg
Thurwasserfälle Weg
Route 946, Unterwasser–Wildhaus
alle zeigen

Velofahren in

Wildhaus
Thur-Route
Thur-Route
Etappe 3, Nesslau–Buchs SG
alle zeigen

Biken in

Wildhaus
Wildmannli Bike
Wildmannli Bike
Hörnli Bike
Oelberg Bike
Wildhaus-Alt St. Johann
Wildhaus

Wildhaus

In Wildhaus sind Familien besonders willkommen. Der höchstgelegene Obertoggenburger Ferienort liegt malerisch eingebettet zwischen den Bergmassiven des Alpsteins (mit Säntis) und der Churfirsten am Übergang zum St. Galler Rheintal.
Wildhaus (1090 m ü. M.) ist die oberste Gemeinde im Toggenburg und die höchstgelegene im Kanton St. Gallen. Wildhaus ist zudem Geburtsort des bedeutenden Reformators Huldrych Zwingli, sein Geburtshaus ist hier noch zu sehen. Zusammen mit den nahen Orten Unterwasser und Alt St. Johann bildet Wildhaus einen touristischen Schwerpunkt im Obertoggenburg. Kinderspielplätze, Picknickplätze mit Feuerstellen, kindergerechte und abenteuerliche Wander- und Bikerrouten, Themenwanderwege, das Wildy-Kinderprogramm und ein Reka-Feriendorf lassen in der mit dem Label «Familien willkommen» ausgezeichneten Ferienregion keine Langeweile aufkommen.

Sommer

Im Sommer erschliessen zahlreiche Bergbahnen die umliegenden Berge. Wanderer finden herrliche Wandergebiete: den Alpstein und die Churfirsten mit schönen Bergseen und wertvollen Moorlandschaften.Weitere Attraktionen in und um Wildhaus sind: Der geologische Rundweg Gamser Rugg, eine dreistündige Wanderung zu Geologie, Biologie und Geschichte. Oder Trottinettfahrten von der Alp Gamplüt ob Wildhaus (Gondelbahn, Bergrestaurant und Trottinettvermietung). Lohnend ist auch ein erfrischender Besuch der Badi am Schönenbodensee, einem natürlichen Bergsee mit Liegewiese, Feuerstelle, Vermietung von Pedalos, Gartenrestaurant und Spielplatz. Fischen, Kutschenfahrten, Kinderspielplätze, Minigolf, Tennis etc. runden das örtliche Angebot ab.Viele weitere Attraktionen bietet das weitere Toggenburg. Ein dichtes Wegnetz, darunter der mehrtägige Toggenburger Höhenweg von Wildhaus nach Wil und kürzere Themenwegen wie der Klangweg, der Thurweg, der Neckiweg oder ein Sagenweg, animieren ebenso wie die Nordic Walking Routen dazu, das Toggenburg zu Fuss zu entdecken. Die hügelige Topographie lockt auch Mountainbiker auf den Plan.

Winter

Die Schneearena Wildhaus - Unterwasser - Alt St. Johann umfasst 19 Bahnen und Skilifte. Sie erschliessen 60 km Skipisten, die bis auf 2262 m ü. M. reichen. Zum Angebot für Snowboarder gehört auch ein Funpark. Abseits der Pisten kann die Winterlandschaft auf den zahlreichen Winterwanderwegen und Loipen oder mit Schneeschuhen entdeckt werden, so zum Beispiel auf dem Gamplüt, wo Schlitten und andere Snow-Fun-Geräte gemietet werden können.

Highlights

  • Chäserrugg - Aussichts- und Skiberg im oberen Toggenburg (2263 m. ü. M.) bei Unterwasser mit schönem Panorama.
  • Thurwasserfälle bei Unterwasser - beeindruckendes Naturschauspiel, wenn die Säntisthur in zwei hohen Fällen über die Felsen sprudelt.
  • Klangweg von Alt St. Johann nach Unterwasser - originelle Klangstationen mit «Felstönen» und «Klangmühlen» laden zum Experimentieren und Spielen mit Geräuschen, Klängen und der eigenen Stimme ein.
  • Toggenburger Sagenweg von Alt St. Johann bis Alp Selamatt - abwechslungsreiche Wanderung mit eindrücklichen Sagen, auch im Winter begehbar.
In Wildhaus sind Familien besonders willkommen. Der höchstgelegene Obertoggenburger Ferienort liegt malerisch eingebettet zwischen den Bergmassiven des Alpsteins (mit Säntis) und der Churfirsten am Übergang zum St. Galler Rheintal.
Wildhaus (1090 m ü. M.) ist die oberste Gemeinde im Toggenburg und die höchstgelegene im Kanton St. Gallen. Wildhaus ist zudem Geburtsort des bedeutenden Reformators Huldrych Zwingli, sein Geburtshaus ist hier noch zu sehen. Zusammen mit den nahen Orten Unterwasser und Alt St. Johann bildet Wildhaus einen touristischen Schwerpunkt im Obertoggenburg. Kinderspielplätze, Picknickplätze mit Feuerstellen, kindergerechte und abenteuerliche Wander- und Bikerrouten, Themenwanderwege, das Wildy-Kinderprogramm und ein Reka-Feriendorf lassen in der mit dem Label «Familien willkommen» ausgezeichneten Ferienregion keine Langeweile aufkommen.

Sommer

Im Sommer erschliessen zahlreiche Bergbahnen die umliegenden Berge. Wanderer finden herrliche Wandergebiete: den Alpstein und die Churfirsten mit schönen Bergseen und wertvollen Moorlandschaften.Weitere Attraktionen in und um Wildhaus sind: Der geologische Rundweg Gamser Rugg, eine dreistündige Wanderung zu Geologie, Biologie und Geschichte. Oder Trottinettfahrten von der Alp Gamplüt ob Wildhaus (Gondelbahn, Bergrestaurant und Trottinettvermietung). Lohnend ist auch ein erfrischender Besuch der Badi am Schönenbodensee, einem natürlichen Bergsee mit Liegewiese, Feuerstelle, Vermietung von Pedalos, Gartenrestaurant und Spielplatz. Fischen, Kutschenfahrten, Kinderspielplätze, Minigolf, Tennis etc. runden das örtliche Angebot ab.Viele weitere Attraktionen bietet das weitere Toggenburg. Ein dichtes Wegnetz, darunter der mehrtägige Toggenburger Höhenweg von Wildhaus nach Wil und kürzere Themenwegen wie der Klangweg, der Thurweg, der Neckiweg oder ein Sagenweg, animieren ebenso wie die Nordic Walking Routen dazu, das Toggenburg zu Fuss zu entdecken. Die hügelige Topographie lockt auch Mountainbiker auf den Plan.

Winter

Die Schneearena Wildhaus - Unterwasser - Alt St. Johann umfasst 19 Bahnen und Skilifte. Sie erschliessen 60 km Skipisten, die bis auf 2262 m ü. M. reichen. Zum Angebot für Snowboarder gehört auch ein Funpark. Abseits der Pisten kann die Winterlandschaft auf den zahlreichen Winterwanderwegen und Loipen oder mit Schneeschuhen entdeckt werden, so zum Beispiel auf dem Gamplüt, wo Schlitten und andere Snow-Fun-Geräte gemietet werden können.

Highlights

  • Chäserrugg - Aussichts- und Skiberg im oberen Toggenburg (2263 m. ü. M.) bei Unterwasser mit schönem Panorama.
  • Thurwasserfälle bei Unterwasser - beeindruckendes Naturschauspiel, wenn die Säntisthur in zwei hohen Fällen über die Felsen sprudelt.
  • Klangweg von Alt St. Johann nach Unterwasser - originelle Klangstationen mit «Felstönen» und «Klangmühlen» laden zum Experimentieren und Spielen mit Geräuschen, Klängen und der eigenen Stimme ein.
  • Toggenburger Sagenweg von Alt St. Johann bis Alp Selamatt - abwechslungsreiche Wanderung mit eindrücklichen Sagen, auch im Winter begehbar.

Anreise und Rückreise Wildhaus

Adresse

Toggenburg Tourismus
Lisighaus
Postfach
9658 Wildhaus
Tel. +41 (0)71 999 99 11
Fax. +41 (0)71 999 29 29
kontakt@toggenburg.ch
www.toggenburg.ch

Services

Übernachten

Hotel Schweizerhof
Hotel Schweizerhof
Alt St. Johann
Hotel Sonne
Hotel Sonne
Wildhaus
Panorama Zentrum und Bergrestaurant Gamplüt
Panorama Zentrum und Bergrestaurant Gamplüt
Wildhaus
alle zeigen

Wandern in

Wildhaus
Rheintaler Höhenweg
Rheintaler Höhenweg
Etappe 5, Wildhaus–Malbun (SG)
alle zeigen
Toggenburger Höhenweg
Toggenburger Höhenweg
Etappe 1, Wildhaus–Selunalp
alle zeigen
Rheintaler Höhenweg
Rheintaler Höhenweg
Etappe 4, Sennwald–Wildhaus
alle zeigen
Thurweg
Thurweg
Etappe 1, Wildhaus, Gamplüt–Nesslau
alle zeigen
Thurwasserfälle Weg
Thurwasserfälle Weg
Route 946, Unterwasser–Wildhaus
alle zeigen

Velofahren in

Wildhaus
Thur-Route
Thur-Route
Etappe 3, Nesslau–Buchs SG
alle zeigen

Biken in

Wildhaus
Wildmannli Bike
Wildmannli Bike
Hörnli Bike
Oelberg Bike