false

Wanderland

Fotogalerie

Wandern in

Flims Laax Falera
Sardona-Welterbe-Weg
Sardona-Welterbe-Weg
Etappe 6, Elm–Flims
alle zeigen
Senda Sursilvana
Senda Sursilvana
Etappe 5, Laax–Chur
alle zeigen
Trutg dil Flem – Flimser Wasserweg
Trutg dil Flem – Flimser Wasserweg
Route 764, Flims, Naraus–Flims
alle zeigen
Senda Ruinaulta
Senda Ruinaulta
Route 659, Laax (Staderas)–Laax (Staderas)
alle zeigen

Biken in

Flims Laax Falera
Graubünden Bike
Graubünden Bike
Rheinschluchttour
Trin Digg - Crestasee
Crap Masegn
Hochtal Bargis
Flimserwald Rundtour
Vorab-Grauberg
Flims
Flims Laax Falera

Flims Laax Falera

Die Destination Flims, mit den drei Dörfern Flims, Laax und Falera, ist ein Abenteuerspielplatz für aktive Familien, Biker und Outdoor Fans. Neben dem umfangreichen Angebot für Cross Country- und Freeride-Spezialisten bietet Flims auch eine große Auswahl an Mountainbike-Angeboten für Familien.
Die im rätoromanischen Sprach- und Kulturraum der Surselva (Vorderrheintal) im Kanton Graubünden liegenden Ferienorte Flims Laax Falera befinden sich auf einem Sonnenplateau hoch über der Rheinschlucht. Die Destination Flims bietet für Mountainbiker und Wanderer, ein grosses Netz an Trails und Wanderwegen. In Falera befindet sich die 3500 Jahre alte Megalithenanlage sowie eine Sternwarte, welche interessante Einblicke in die Vergangenheit ermölichen. Und Laax zieht mit seinen Angeboten für Kinder und Jugendliche besonders Familien an.

Sommer

Mehr als 330 Kilometer Mountainbike-Routen und über 250 Kilometer Wanderwege führen zu unzähligen Panoramaplätzen mit Sicht auf die Graubündner Bergwelt. Tennis, Badminton, Golf, sowie Themenwanderwege, Bergwiesen und Bade- und Moorseen bieten abwechslungsreiche Ferien für die ganze Familie. Der Flimser Grosswald gehört zu den grössten Waldgebieten Graubündens, ein Muss für Naturfreunde. Die Rheinschlucht Ruinaulta, die den Übernamen Swiss Grand Canyon trägt, fasziniert Wanderer und River Rafter aus der ganzen Welt. Der Caumasee mit seinem türkisgrünen Wasser und den malerischen Buchten erinnert an einen Strand am Mittelmeer.

Winter

Das Skigebiet LAAX ist weiträumig und umfasst Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Der höchste Punkt des Skigebietes, der Vorabgletscher, erreicht 3018m. LAAX ist der Inbegriff vom Freestyle Snowboarden und Freeskiing. 4 Snowparks, Europas grösste Halfpipe verschiedenen Freeski und Snowboard-Events unterstreichen die Kompetenz zusätzlich. Dank der 235 Pistenkilometer kommen alle Könnerstufen in den Genuss herrlicher Wintererlebnisse.

Highlights

  • TREK Runcatrail in Flims – längster Flow Country Trail Europas für Einsteiger und Profis
  • Never End Trail Naturbelassene Freeridestrecke Crap Sogn Gion nach Laax Talstation
  • Pumptracks und Skill Areas an den Talstationen Flims und Laax
  • Endurogebiet Vorab
  • Rheinschlucht Ruinaulta - wildromantische Naturkulisse des so genannten «Swiss Grand Canyon» mit abenteuerlichen River Rafting-Möglichkeiten
  • UNESCO Welterbe Sardona
  • Cauma-, Laaxer- und Crestasee - tiefblaue bis türkisfarbene Bergseen laden zum Erholen und Baden ein.
  • Historischer Klettersteig Pinut
  • Kindererlebnis rocksresort. Rund um die zentral gelegene Piazza können Kinder sich beim Biken, Go-Kart fahren, Fussball spielen austoben oder den Geschichten von Ami Sabi lauschen.
  • Der Laaxersee bietet mit Spielplatz, Pumptrack, Grillplatz und weiteren Angeboten alles für den Gelungenen Familienausflug
  • Freestyle Academy, Europas erste Freestyle-Indoor-Halle
Die Destination Flims, mit den drei Dörfern Flims, Laax und Falera, ist ein Abenteuerspielplatz für aktive Familien, Biker und Outdoor Fans. Neben dem umfangreichen Angebot für Cross Country- und Freeride-Spezialisten bietet Flims auch eine große Auswahl an Mountainbike-Angeboten für Familien.
Die im rätoromanischen Sprach- und Kulturraum der Surselva (Vorderrheintal) im Kanton Graubünden liegenden Ferienorte Flims Laax Falera befinden sich auf einem Sonnenplateau hoch über der Rheinschlucht. Die Destination Flims bietet für Mountainbiker und Wanderer, ein grosses Netz an Trails und Wanderwegen. In Falera befindet sich die 3500 Jahre alte Megalithenanlage sowie eine Sternwarte, welche interessante Einblicke in die Vergangenheit ermölichen. Und Laax zieht mit seinen Angeboten für Kinder und Jugendliche besonders Familien an.

Sommer

Mehr als 330 Kilometer Mountainbike-Routen und über 250 Kilometer Wanderwege führen zu unzähligen Panoramaplätzen mit Sicht auf die Graubündner Bergwelt. Tennis, Badminton, Golf, sowie Themenwanderwege, Bergwiesen und Bade- und Moorseen bieten abwechslungsreiche Ferien für die ganze Familie. Der Flimser Grosswald gehört zu den grössten Waldgebieten Graubündens, ein Muss für Naturfreunde. Die Rheinschlucht Ruinaulta, die den Übernamen Swiss Grand Canyon trägt, fasziniert Wanderer und River Rafter aus der ganzen Welt. Der Caumasee mit seinem türkisgrünen Wasser und den malerischen Buchten erinnert an einen Strand am Mittelmeer.

Winter

Das Skigebiet LAAX ist weiträumig und umfasst Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Der höchste Punkt des Skigebietes, der Vorabgletscher, erreicht 3018m. LAAX ist der Inbegriff vom Freestyle Snowboarden und Freeskiing. 4 Snowparks, Europas grösste Halfpipe verschiedenen Freeski und Snowboard-Events unterstreichen die Kompetenz zusätzlich. Dank der 235 Pistenkilometer kommen alle Könnerstufen in den Genuss herrlicher Wintererlebnisse.

Highlights

  • TREK Runcatrail in Flims – längster Flow Country Trail Europas für Einsteiger und Profis
  • Never End Trail Naturbelassene Freeridestrecke Crap Sogn Gion nach Laax Talstation
  • Pumptracks und Skill Areas an den Talstationen Flims und Laax
  • Endurogebiet Vorab
  • Rheinschlucht Ruinaulta - wildromantische Naturkulisse des so genannten «Swiss Grand Canyon» mit abenteuerlichen River Rafting-Möglichkeiten
  • UNESCO Welterbe Sardona
  • Cauma-, Laaxer- und Crestasee - tiefblaue bis türkisfarbene Bergseen laden zum Erholen und Baden ein.
  • Historischer Klettersteig Pinut
  • Kindererlebnis rocksresort. Rund um die zentral gelegene Piazza können Kinder sich beim Biken, Go-Kart fahren, Fussball spielen austoben oder den Geschichten von Ami Sabi lauschen.
  • Der Laaxersee bietet mit Spielplatz, Pumptrack, Grillplatz und weiteren Angeboten alles für den Gelungenen Familienausflug
  • Freestyle Academy, Europas erste Freestyle-Indoor-Halle

Anreise und Rückreise Flims Laax Falera

Adresse

Flims Laax Falera
Via Nova 62
7017 Flims Dorf
Tel. +41 (0)81 920 92 00
info@flims.com
www.flims.com

Services

Sehenswürdigkeiten

694 Runca Flowtrail Freeride
694 Runca Flowtrail Freeride
Martinsloch Elm
Martinsloch Elm
Rheinschlucht
Rheinschlucht
Skill Area Flims Bergbahnen
Skill Area Flims Bergbahnen
alle zeigen

Wandern in

Flims Laax Falera
Sardona-Welterbe-Weg
Sardona-Welterbe-Weg
Etappe 6, Elm–Flims
alle zeigen
Senda Sursilvana
Senda Sursilvana
Etappe 5, Laax–Chur
alle zeigen
Trutg dil Flem – Flimser Wasserweg
Trutg dil Flem – Flimser Wasserweg
Route 764, Flims, Naraus–Flims
alle zeigen
Senda Ruinaulta
Senda Ruinaulta
Route 659, Laax (Staderas)–Laax (Staderas)
alle zeigen

Biken in

Flims Laax Falera
Graubünden Bike
Graubünden Bike
Rheinschluchttour
Trin Digg - Crestasee
Crap Masegn
Hochtal Bargis
Flimserwald Rundtour
Vorab-Grauberg