88 Nidwaldner Höhenweg
88 Nidwaldner Höhenweg
88 Nidwalder Höhenweg
88 Nidwalder Höhenweg

Wanderland

etappe-0914

Nidwaldner Höhenweg

Etappe 2, Storeggpass–Melchsee-Frutt

Wegreportage
31 Fotos

WL_088_02_IMG_5138_F_M.jpg
etappe-0914

Nidwaldner Höhenweg

Vom Storeggpass führt der Bergwanderweg an der Obwaldner Bergflanke von Widderfeldstock, Nünalphorn und Huetstock vorbei an Alphütten, über Alpweiden und durch kleine Wälder bis in den Ferienort Melchsee-Frutt. Der Weg bietet schöne Blicke in die wilde Landschaft des Melchtals.
Der Storeggpass ist ein Bergkamm zwischen Nid- und Obwalden, der das Melchtal mit dem Engelbergertal verbindet. Beim Start der Wanderung bietet sich eine schöne Aussicht auf die Walenstöcke oberhalb des Engelbergertals, zum Gross Spannort und bis zum Haupt. Der Weg steigt talwärts, vorbei an der Denalp mit der Lai- und der Gummlihütte, danach durch den zauberhaften Ronenwald.

Zwei weitere, kurze Abschnitte im Wald führen zur Alp Stock und weiter zur Sattelegg. Wiederum talwärts wird vorbei an der Kapelle Fomatt auf 1368 m.ü.M. der tiefste Punkt der Etappe erreicht. Mittlerweile ist man schon fast drei Stunden unterwegs. Kurz darauf werden der Wolfisalpbach und die Alp Unterboden überquert. Der Bach fliesst von hier Richtung Stöckalp und mündet dort in die Melchaa. Durch Blumenwiesen, Wälder und einfache Felspassagen erklimmt man die wunderschön gelegene Bettenalp. Der Bettenalpbach fliesst malerisch durch die von Felsen eingekesselten Weiden.

Ab Bettenap wechseln sich bis ins Ziel Strasse und Wanderpfad ab. Nach dem letzten Teil durch das wild zerklüftete Schrattengebiet endet die Tour im autofreien Bergdorf Melchsee-Frutt. Gelegen in einem prächtigen Hochtal, ist die Frutt im Winter ein bekannter Skiort. Im Sommer erwartet die Bescher ein herrliches Meer aus Blumen und zwei tiefblaue Seen, die Ausflügler und Fischer gleichermassen anlocken.
Vom Storeggpass führt der Bergwanderweg an der Obwaldner Bergflanke von Widderfeldstock, Nünalphorn und Huetstock vorbei an Alphütten, über Alpweiden und durch kleine Wälder bis in den Ferienort Melchsee-Frutt. Der Weg bietet schöne Blicke in die wilde Landschaft des Melchtals.
Der Storeggpass ist ein Bergkamm zwischen Nid- und Obwalden, der das Melchtal mit dem Engelbergertal verbindet. Beim Start der Wanderung bietet sich eine schöne Aussicht auf die Walenstöcke oberhalb des Engelbergertals, zum Gross Spannort und bis zum Haupt. Der Weg steigt talwärts, vorbei an der Denalp mit der Lai- und der Gummlihütte, danach durch den zauberhaften Ronenwald.

Zwei weitere, kurze Abschnitte im Wald führen zur Alp Stock und weiter zur Sattelegg. Wiederum talwärts wird vorbei an der Kapelle Fomatt auf 1368 m.ü.M. der tiefste Punkt der Etappe erreicht. Mittlerweile ist man schon fast drei Stunden unterwegs. Kurz darauf werden der Wolfisalpbach und die Alp Unterboden überquert. Der Bach fliesst von hier Richtung Stöckalp und mündet dort in die Melchaa. Durch Blumenwiesen, Wälder und einfache Felspassagen erklimmt man die wunderschön gelegene Bettenalp. Der Bettenalpbach fliesst malerisch durch die von Felsen eingekesselten Weiden.

Ab Bettenap wechseln sich bis ins Ziel Strasse und Wanderpfad ab. Nach dem letzten Teil durch das wild zerklüftete Schrattengebiet endet die Tour im autofreien Bergdorf Melchsee-Frutt. Gelegen in einem prächtigen Hochtal, ist die Frutt im Winter ein bekannter Skiort. Im Sommer erwartet die Bescher ein herrliches Meer aus Blumen und zwei tiefblaue Seen, die Ausflügler und Fischer gleichermassen anlocken.
13 km
950 m | 780 m
4 h 40 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Saison

Saison
Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Melchsee-Frutt
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut.
Obwaldner Wanderwege
6061 Sarnen
info@ow-wanderwege.ch
www.ow-wanderwege.ch

Services

Übernachten

Alpbetrieb Lachen
Alpbetrieb Lachen
Kerns
Frutt Resort AG
Frutt Resort AG
Melchsee-Frutt
alle zeigen

Buchbare Angebote

88 Nidwaldner Höhenweg
88 Nidwaldner Höhenweg
alle zeigen

Orte

Melchsee-Frutt
Melchsee-Frutt
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung