30 ViaValtellina
30 ViaValtellina
30 ViaValtellina
30 ViaValtellina

Wanderland

etappe-01926

ViaValtellina

Etappe 8, Poschiavo–San Romerio

Wegreportage
46 Fotos

WL_030_08_225_vor_San_Rumedi_R_F_M.jpg
etappe-01926

ViaValtellina

Mediterranes Flair in Poschiavo, dann folgen Bergwälder und Maiensässe bis hoch nach San Romerio, der pittoresken Alpsiedlung oberhalb von Brusio. Vom romantischen Kirchlein, das sich direkt an die Felsflanke schmiegt: eine herrliche Sicht über das Puschlav, welches das Engadin mit dem italienischen Veltlin verbindet.
Mediterranes Flair in Poschiavo, dann folgen Bergwälder und Maiensässe bis hoch nach San Romerio, der pittoresken Alpsiedlung oberhalb von Brusio. Vom romantischen Kirchlein, das sich direkt an die Felsflanke schmiegt: eine herrliche Sicht über das Puschlav, welches das Engadin mit dem italienischen Veltlin verbindet.
11 km
1150 m | 360 m
4 h 20 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Poschiavo
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Übernachten

Albergo Altavilla
Albergo Altavilla
Poschiavo
Raselli Sport Hotel
Raselli Sport Hotel
Le Prese
Rifugio Alpe San Romerio
Rifugio Alpe San Romerio
Brusio
alle zeigen

Orte

Poschiavo
Poschiavo
Le Prese
Le Prese
San Romerio
San Romerio
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung