46 Tour des Alpes Vaudoises
46 Tour des Alpes Vaudoises

Wanderland

etappe-01576

Tour des Alpes Vaudoises

Etappe 8, Gryon–Aigle

Wegreportage
66 Fotos

WL_046_08_110_nach_L_Ilon_R_F_M.jpg
etappe-01576

Tour des Alpes Vaudoises

Ein Grossteil des Wegs bis Aigle wird von Weinbergen gesäumt. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zu den bekannten Salzminen in Bex, einem weitverzweigten Höhlensystem. Die Etappe endet in Aigle, dem Ausgangsort der Tour.
Ein Grossteil des Wegs bis Aigle wird von Weinbergen gesäumt. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zu den bekannten Salzminen in Bex, einem weitverzweigten Höhlensystem. Die Etappe endet in Aigle, dem Ausgangsort der Tour.
17 km
580 m | 1300 m
5 h 10 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Vaud Rando
Place Grand-St-Jean 2
1003 Lausanne
contact@vaud-rando.ch
www.vaud-rando.ch

Services

Orte

Aigle
Aigle
Bex
Bex
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Schloss von Aigle
Schloss von Aigle
Salzbergwerk Bex
Salzbergwerk Bex
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung