888 Lützelsee Rundweg
888 Lützelsee Rundweg

Wanderland

Lützelsee Rundweg

Lützelsee Rundweg

Hombrechtikon–Hombrechtikon

Fotogalerie

WL_888_00_03_hombrechtikon_luetzelsee_haupt.JPG
WL_888_00_11_hombrechtikon_luetzelsee.JPG
WL_888_00_12_hombrechtikon_stoerche.JPG
WL_888_00_16_hombrechtikon_luetzelsee.jpg
WL_888_00_23_hombrechtikon_weg.JPG
WL_888_00_26_hombrechtikon_luetzelsee.JPG
WL_888_00_28_hombrechtikon_riegelhaus.jpg
Lützelsee Rundweg

Lützelsee Rundweg

Der Lützelsee befindet sich im Zürcher Oberland und bietet sich als besonders beliebtes Naherholungsgebiet der Region an. In Hombrechtikon startet man den Rundweg und flaniert durch eine saftig grüne Landschaft dem glitzernden See entlang.
Ab Hombrechtikon befindet man sich innert kurzer Zeit in der freien Natur und am Lützelsee, welcher einen wunderbaren Ausblick über das Wasser und das hügelige Gelände offenbart. Den bequemen Pfad säumen einerseits prachtvolle, saftig grüne Wiesen mit einer atemberaubenden Weitsicht und andererseits wandelt man der beschaulichen Vegetation des Ufers entlang.

Ein lichtes Waldstück spendet kurzzeitig angenehmen Schatten. Danach schweift der Blick wieder über die offene Szenerie und man entdeckt bald die ersten Störche und ihre Brutstätten. Der Lützelsee ist ein wahres Storchenparadies, wo unzählige Vögel in der unberührten Natur angesiedelt sind. Wer Lust hat, kann hier das alltägliche Treiben der Tiere von ganz nah miterleben.

Unterwegs erspäht man ab und an einzelne Häuser und Höfe. Es gibt auf der Strecke auch lauschige Plätze zum Verweilen und Geniessen. Zum Schluss des Rundweges kann man nicht umhin, das wunderschöne Riegelhaus im Weiler Lutikon zu bestaunen, bevor man sich, mit den neu gewonnenen Eindrücken dieses Naturerlebnisses im Gepäck, auf den Heimweg begibt.
Der Lützelsee befindet sich im Zürcher Oberland und bietet sich als besonders beliebtes Naherholungsgebiet der Region an. In Hombrechtikon startet man den Rundweg und flaniert durch eine saftig grüne Landschaft dem glitzernden See entlang.
Ab Hombrechtikon befindet man sich innert kurzer Zeit in der freien Natur und am Lützelsee, welcher einen wunderbaren Ausblick über das Wasser und das hügelige Gelände offenbart. Den bequemen Pfad säumen einerseits prachtvolle, saftig grüne Wiesen mit einer atemberaubenden Weitsicht und andererseits wandelt man der beschaulichen Vegetation des Ufers entlang.

Ein lichtes Waldstück spendet kurzzeitig angenehmen Schatten. Danach schweift der Blick wieder über die offene Szenerie und man entdeckt bald die ersten Störche und ihre Brutstätten. Der Lützelsee ist ein wahres Storchenparadies, wo unzählige Vögel in der unberührten Natur angesiedelt sind. Wer Lust hat, kann hier das alltägliche Treiben der Tiere von ganz nah miterleben.

Unterwegs erspäht man ab und an einzelne Häuser und Höfe. Es gibt auf der Strecke auch lauschige Plätze zum Verweilen und Geniessen. Zum Schluss des Rundweges kann man nicht umhin, das wunderschöne Riegelhaus im Weiler Lutikon zu bestaunen, bevor man sich, mit den neu gewonnenen Eindrücken dieses Naturerlebnisses im Gepäck, auf den Heimweg begibt.
4 km | 1 Etappe
60 m | 60 m
1 h 00 min
mittel (für Rollstuhlfahrende) | mittel (für Rollstuhlfahrende)

Hinweise

Allgemeine Infos
Die von SchweizMobil vorgeschlagenen Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht zwingend rollstuhlgerecht. Mehr Informationen zur Zugänglichkeit erhalten Sie unter www.procap.ch/tourismus-inklusiv oder hotel-accessibility.ch.

Schwierigkeitsgrade Hindernisfreie Wege siehe PDF.
Details
PDF

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Hombrechtikon
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Barrierefreie Anreise / Öffentlicher Verkehr
Die Anreise erfolgt über den Stützpunktbahnhof Zürich oder Rapperswil. Von dort reist man mit der Niederflur-S-Bahn (S15) nach Bubikon, wo ein ebenerdiger Ausstieg möglich ist. Ab Bubikon verkehren Niederflurbusse (Linie 880) nach Hombrechtikon, Post. Eine Alternative ist die Anreise mit der S-Bahn (S7) über Stäfa. Von dort verkehren Niederflurbusse (Linie 955) nach Hombrechtikon, Post.
Rollstuhlgerechte Parkplätze
Rollstuhlgerechte Parkplätze hat es im Parkhaus Breitlen. Weitere Parkiermöglichkeiten bietet der Parkplatz hinter dem Postgebäude (keine markierten rollstuhlgerechten Parkplätze). Ein grosser Kiesparkplatz befindet sich ausgangs Weiler Lutikon beim Lützelsee. Hier hat es jedoch auch keine markierten rollstuhlgerechte Parkplätze.

Unterwegs …

Restaurant Arcade
Restaurant Arcade
Das Restaurant Arcade hat eine behindertengerechte Toilette im Untergeschoss. Man erreicht diese über einen Lift. Türbreite: 90cm, Bewegungsfläche (TxB): 205x100cm. Der Schlüssel dazu muss bei den Mitarbeitern verlangt werden. WC-Info: Türbreite: 80cm, Bewegungsfläche (TxB): 160x95, Sitzhöhe: 40cm, Haltegriffe: links fix, rechts mobil, Zustieg: rechts, Spiegelhöhe: 130cm (Klappspiegel), Lavabo unterfahrbar in Höhe: 74cm.
Restaurant Arcade
Im Zentrum 14
8634 Hombrechtikon
Tel. +41 (0)55 244 13 13
http://www.arcade-catering.ch/
WC Gemeindeverwaltung
WC Gemeindeverwaltung
Die Gemeindeverwaltung verfügt über ein rollstuhlgerechtes WC auf der Damentoilette. WC-Info: Türbreite: 85cm, Bewegungsfläche (TxB): 300x120cm, Sitzhöhe: 50cm, Haltegriffe: links fix, rechts mobil, Zustieg: rechts, Spiegelhöhe: 135cm (Klappspiegel), Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm / Öffnungszeiten: Mo - Do: 8:30 - 11:30, 14:00 - 18:30, Fr: 7:30 - 11:30, 14:00 - 16:00.
Gemeindeverwaltung Hombrechtikon
Feldbachstrasse 12
8634 Hombrechtikon
kanzlei@hombrechtikon.ch
Mehr
km0 - km0,8
km0 - km0,8
Von der Bushaltestelle führt der Weg über eine Quartierstrasse mit einer Steigung von maximal 7% zum eigentlichen Rundweg.
km0,8 - km1,6
km0,8 - km1,6
Vom Anfang des Rundweges führt eine asphaltierte Strasse mit einem Gefälle von ca. 6% bis zum Weiler «Lützelsee». Kurz vor km1,6 hat die Strasse nochmals eine Steigung von 10% auf einer Länge von ca. 20m.
km1,6 - km2,3
km1,6 - km2,3
Vom Weiler «Lützelsee» führt ein Kiesweg zum Hof Hasel.
Gartenbeiz Hasel
Gartenbeiz Hasel
Während des Sommers finden wir dort bei gutem Wetter ein Gartenbeizli vor, das ab ca. 10 Uhr geöffnet hat. Neue rollstuhlgängige Toilette, noch ohne Haltegriffe. WC-Info: Absatz: 3cm, Türbreite: 88cm, Bewegungsfläche (TxB): 220x220cm, Sitzhöhe: 45cm, Zustieg: links, Spiegelhöhe: 130cm, Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm.
Gartenbeiz Hasel
Hasel 4
8634 Hombrechtikon ZH
Tel. +41 (0)55 244 19 92
edith.eberhard@hombi.ch
Mehr
km2,3 - km3,2
km2,3 - km3,2
Vom Hof Hasel führt ein gut begehbarer Kiesweg entlang des Sees zum Weiler «Lutikon».
km3,2 - km3,5
km3,2 - km3,5
Auf diesem Abschnitt ist der Weg zwar wieder asphaltiert, doch er hat zunächst eine Steigung von ca. 12% und nach 100m eine Steigung von ca. 7%.
km3,5 - km4,3
km3,5 - km4,3
Von km3,5 führt derselbe Weg wieder zurück zur Bushaltestelle.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Hombrechtikon
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Barrierefreie Rückreise / Öffentlicher Verkehr
Die Rückreise erfolgt mit dem Bus (Linie 880) von Hombrechtikon, Post nach Bubikon. In Bubikon kann ebenerdig in die S-Bahn (S15) nach Zürich oder nach Rapperswil eingestiegen werden. Eine Alternative ist der Bus (Linie 955) nach Stäfa. Von dort verkehrt die S-Bahn (S7) nach Zürich oder Rapperswil.

Kontakt

Procap Reisen & Sport
Frohburgstrasse 4
4600 Olten
Tel. +41 (0)62 206 88 30
tourismus@procap.ch
www.procap.ch/tourismus-inklusiv

Wegweisung

Wegweisung
Die «Hindernisfreien Wege» führen in der Regel über die gelb signalisierten Wanderwege. An wichtigen Stellen weisen zusätzlich weisse Wegweiser mit dem grünen Routenfeld für «Hindernisfreie Wege» den Weg. Weichen «Hindernisfreie Wege» vom Wanderwegnetz ab, ist die Wegweisung weiss. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte auf die Wanderung mit.
Wegweisung