746 Alp Fops
746 Alp Fops

Wanderland

Alp Fops

Alp Fops

Lenzerheide–Lenzerheide

Fotogalerie

TitelWL746_AlpFops_3.jpg
WL746_AlpFops_2.jpg
Alp Fops

Alp Fops

Die Rundwanderung Alp Fops hält nicht nur kulinarische Besonderheiten für Sie bereit, sondern fasziniert auch mit einem schönen Panorama mit Blick auf den Heidsee. Abgerundet werden kann die Wanderung mit einer kühlen Erfrischung oder einer gemütlichen Pedalofahrt im Heidsee.
Starten Sie die Rundtour beim Postplatz Lenzerheide und laufen Sie am Sportplatz vorbei bis zum Zentrum Lai. Von dort aus führt die Kiesstrasse Penasch seura hinauf bis zum Parkplatz der Bergbahn Talstation Tgantieni. Wir nehmen aber nicht die Bergbahn sondern laufen entlang eines Wiesen- und Waldweges hinauf zur ehemaligen Maisensässsiedlung Sporz. Dort können Sie das bekannte Maiensässhotel Guarda Val bestaunen und bei Gelegenheit die Sonnenterrasse geniessen.

Weiter geht es auf dem Waldweg hinauf zu einer offenen Wiese, wo Sie mit etwas Glück in den Sommermonaten die Pferde weiden sehen. Nach einem kurzen Aufstieg gelangen Sie zum höchsten Punkt der Wanderung. Dort oben geniessen Sie die Bergidylle in der Bergbeiz Alp Fops bei einem schmackhaften Fopserbrettli und einem wärmenden Hüttentee.

Über den Höhenweg gelangen Sie anschliessend nach Spoina und von dort weiter hinab zum Heidsee. Als Abschluss dieser schönen Wanderung erkunden Sie den Eichhörnliwald und gelangen so zurück zur Postauto Haltestelle in Lenzerheide.
Die Rundwanderung Alp Fops hält nicht nur kulinarische Besonderheiten für Sie bereit, sondern fasziniert auch mit einem schönen Panorama mit Blick auf den Heidsee. Abgerundet werden kann die Wanderung mit einer kühlen Erfrischung oder einer gemütlichen Pedalofahrt im Heidsee.
Starten Sie die Rundtour beim Postplatz Lenzerheide und laufen Sie am Sportplatz vorbei bis zum Zentrum Lai. Von dort aus führt die Kiesstrasse Penasch seura hinauf bis zum Parkplatz der Bergbahn Talstation Tgantieni. Wir nehmen aber nicht die Bergbahn sondern laufen entlang eines Wiesen- und Waldweges hinauf zur ehemaligen Maisensässsiedlung Sporz. Dort können Sie das bekannte Maiensässhotel Guarda Val bestaunen und bei Gelegenheit die Sonnenterrasse geniessen.

Weiter geht es auf dem Waldweg hinauf zu einer offenen Wiese, wo Sie mit etwas Glück in den Sommermonaten die Pferde weiden sehen. Nach einem kurzen Aufstieg gelangen Sie zum höchsten Punkt der Wanderung. Dort oben geniessen Sie die Bergidylle in der Bergbeiz Alp Fops bei einem schmackhaften Fopserbrettli und einem wärmenden Hüttentee.

Über den Höhenweg gelangen Sie anschliessend nach Spoina und von dort weiter hinab zum Heidsee. Als Abschluss dieser schönen Wanderung erkunden Sie den Eichhörnliwald und gelangen so zurück zur Postauto Haltestelle in Lenzerheide.
16 km | 1 Etappe
640 m | 640 m
4 h 30 min
mittel (Bergwanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Lenzerheide/Lai, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Lenzerheide – Sporz – Alp Fops – Spoina – Lenzerheide

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Lenzerheide/Lai, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Ferienregion Lenzerheide
Voa principala 80
7078 Lenzerheide
Tel. +41 (0) 81 385 57 00
info@lenzerheide.com
www.lenzerheide.com/de

Services

Übernachten

Jugendherberge Valbella-Lenzerheide
Jugendherberge Valbella-Lenzerheide
Valbella
Hotel Seehof
Hotel Seehof
Valbella
alle zeigen

Orte

Lenzerheide
Lenzerheide
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Bikepark Lenzerheide
Bikepark Lenzerheide
Der Alte Schin – ein grässliches Tobel
Der Alte Schin – ein grässliches Tobel
alle zeigen

Schwimmen

Wellnessbad H2Lai Lenzerheide
Wellnessbad H2Lai Lenzerheide
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung