Lag Serein - Lag Crest Ault
Lag Serein - Lag Crest Ault

Wanderland

Lag Serein - Lag Crest Ault

Disentis, Caischavedra–Disentis, S. Catrina

Fotogalerie

WL_677_Caischavedra_Bergstation_mit_ Panorama_DisentisSedrun_2014
WL_677_LagSerein_DisentisSedrun_2014_M.jpg
WL_677_LagSerein_DisentisSedrun_2014

Lag Serein - Lag Crest Ault

Eingebettet in kleine Mulden, unterhalb der schroffen Felsen des Piz Acletta und des Piz Run, liegen die Seen Lag Serein und Lag Crest Ault. An den Ufern findet man Picknick Plätze mit fantastischer Aussicht auf die gegenüberliegende Bergkette mit dem Medelsergletscher.
Die Luftseilbahn bringt den Wanderer bequem nach Caischavedra, wo die Tour beginnt. Durch die feuchten Matten der Alp Magriel ist der Weg mit Orchideen und Wollgras gesäumt. An den Hängen blühen im Juli die Alpenrosen, ein schöner Kontrast zu den verschneiten Gipfeln. Das Wasser des Lag Serein ist klar und rein wie der Name es verspricht und es kann auch ein erfrischendes Bad gewagt werden.

Es folgt nun ein kurzer Anstieg um den Muotta dil Tir herum bis ins Val Clavaniev. Von da sind es nur noch wenige Kehren, bis der Lag Crest Ault erreicht wird. Es lohnt sich, hier eine längere Pause zu machen um sich für den Abstieg zu stärken. Doch wenn man es gemächlich angeht und wenn man Wanderstöcke dabei hat, sind die Höhenmeter gut zu meistern. Über Plaun Grond und Clavaniev gelangt man wieder zur Talstation der Luftseilbahn zurück.
Eingebettet in kleine Mulden, unterhalb der schroffen Felsen des Piz Acletta und des Piz Run, liegen die Seen Lag Serein und Lag Crest Ault. An den Ufern findet man Picknick Plätze mit fantastischer Aussicht auf die gegenüberliegende Bergkette mit dem Medelsergletscher.
Die Luftseilbahn bringt den Wanderer bequem nach Caischavedra, wo die Tour beginnt. Durch die feuchten Matten der Alp Magriel ist der Weg mit Orchideen und Wollgras gesäumt. An den Hängen blühen im Juli die Alpenrosen, ein schöner Kontrast zu den verschneiten Gipfeln. Das Wasser des Lag Serein ist klar und rein wie der Name es verspricht und es kann auch ein erfrischendes Bad gewagt werden.

Es folgt nun ein kurzer Anstieg um den Muotta dil Tir herum bis ins Val Clavaniev. Von da sind es nur noch wenige Kehren, bis der Lag Crest Ault erreicht wird. Es lohnt sich, hier eine längere Pause zu machen um sich für den Abstieg zu stärken. Doch wenn man es gemächlich angeht und wenn man Wanderstöcke dabei hat, sind die Höhenmeter gut zu meistern. Über Plaun Grond und Clavaniev gelangt man wieder zur Talstation der Luftseilbahn zurück.
11 km | 1 Etappe
540 m | 1200 m
4 h 00 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Caischavedra
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Saison
Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Disentis/Mustér, Pendicularas
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Sedrun Disentis Tourismus
Via Alpsu 64a
7188 Sedrun
Tel. +41 (0)81 920 40 30
info@disentis-sedrun.ch
www.disentis-sedrun.ch

Services

Übernachten

TCS Camping Disentis
TCS Camping Disentis
Disentis/Mustér
Hotel-Restaurant La Furca
Hotel-Restaurant La Furca
Disentis/Mustér
alle zeigen

Orte

Disentis
Disentis
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Kloster Disentis
Kloster Disentis
Disentis–Sontga Gada
Disentis–Sontga Gada
alle zeigen