Email share button
67 Dreiland-Wanderweg
67 Dreiland-Wanderweg

Wanderland

Dreiland-Wanderweg

Dreiland-Wanderweg

Basel–Efringen-Kirchen (D)–Riehen–Basel

Fotogalerie

WL_067_01_Containerschiff_07
WL_067_01_Rheinauenweg2_07
WL_067_02_Oetlingen_Gartenbeiz_07
WL_067_02_Riehen_Wiesental_07.
WL_067_03_Faehre_07
WL_067_03_Baselodell_07.
WL_067_03_Tinguely_Detail1_07

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung
Dreiland-Wanderweg

Dreiland-Wanderweg

Beginnend mit einem Abstecher ins benachbarte Ausland führt die Route in einem grossen Bogen um Basel. Eindrücke entlang dem Rhein, Abwechslung im Markgräfler Weinbaugebiet und immer wieder neue Aussichten auf die Stadt prägen diese Wanderung.
Das Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Schweiz ist eine grenzüberschreitende Region und grenzüberschreitend ist auch der Dreiland-Wanderweg. Start und Ziel des Weges liegen mitten in Basel an der Schifflände.

Heute folgt der Weg noch den Schweizer Rheinufern, durch eindrückliche Hafenanlagen bis zur Dreiländerbrücke, die das deutsche Weil am Rhein mit dem französischen Huningue verbindet. Dereinst, wenn der französische Uferweg realisiert ist (ca. 2014), wird dieser die Verbindung zur Dreiländerbrücke übernehmen. Als Kontrast zum bisher urbanen Gebiet zeigt sich allmählich ein naturnahes Ufer entlang dem Altrhein. Im Markgräflerland dominieren die Weinbauflächen. In dieser sonnigen Ecken Deutschlands gedeihen die Weintrauben, allen voran der Gutedel, besonders gut.

Ähnlich einer Panoramawanderung führt der Weg nun in einem grossen Bogen um die Stadt Basel über die drei sagenumwobenen Hügel Ober-Tüllingen, St. Chrischona und St. Margreten. Diese Aussichtspunkte ermöglichen aus einer immer wieder anderen Himmelsrichtung imposante Einblicke in die Stadt.
Beginnend mit einem Abstecher ins benachbarte Ausland führt die Route in einem grossen Bogen um Basel. Eindrücke entlang dem Rhein, Abwechslung im Markgräfler Weinbaugebiet und immer wieder neue Aussichten auf die Stadt prägen diese Wanderung.
Das Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Schweiz ist eine grenzüberschreitende Region und grenzüberschreitend ist auch der Dreiland-Wanderweg. Start und Ziel des Weges liegen mitten in Basel an der Schifflände.

Heute folgt der Weg noch den Schweizer Rheinufern, durch eindrückliche Hafenanlagen bis zur Dreiländerbrücke, die das deutsche Weil am Rhein mit dem französischen Huningue verbindet. Dereinst, wenn der französische Uferweg realisiert ist (ca. 2014), wird dieser die Verbindung zur Dreiländerbrücke übernehmen. Als Kontrast zum bisher urbanen Gebiet zeigt sich allmählich ein naturnahes Ufer entlang dem Altrhein. Im Markgräflerland dominieren die Weinbauflächen. In dieser sonnigen Ecken Deutschlands gedeihen die Weintrauben, allen voran der Gutedel, besonders gut.

Ähnlich einer Panoramawanderung führt der Weg nun in einem grossen Bogen um die Stadt Basel über die drei sagenumwobenen Hügel Ober-Tüllingen, St. Chrischona und St. Margreten. Diese Aussichtspunkte ermöglichen aus einer immer wieder anderen Himmelsrichtung imposante Einblicke in die Stadt.
61 km | 3 Etappen
1000 m | 1100 m
leicht (Wanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Basel SBB
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Services

Übernachten

Hotel Stücki
Hotel Stücki
Basel
Hotel Merian am Rhein
Hotel Merian am Rhein
Basel
DASBREITEHOTEL
DASBREITEHOTEL
Basel
Hotel Balade Basel
Hotel Balade Basel
Basel
Hotel Basilisk
Hotel Basilisk
Basel
Hotel Bildungszentrum 21 AG
Hotel Bildungszentrum 21 AG
Basel
Jugendherberge Basel
Jugendherberge Basel
Basel
alle zeigen

Orte

Basel
Basel
Riehen
Riehen
Efringen-Kirchen (D)
Efringen-Kirchen (D)
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Basler Zoo
Basler Zoo
Basler Altstadt
Basler Altstadt
Basler Münster
Basler Münster
Rathaus und Marktplatz
Rathaus und Marktplatz
Messeturm
Messeturm
Kunstmuseum Basel
Kunstmuseum Basel
Mittlere Brücke und Schifflände
Mittlere Brücke und Schifflände
Pfalz
Pfalz
Rheinhafen / Dreiländereck
Rheinhafen / Dreiländereck
Spalentor
Spalentor
Tinguely-Brunnen
Tinguely-Brunnen
Museum Tinguely
Museum Tinguely
Fondation Beyeler
Fondation Beyeler
alle zeigen

Schwimmen

Naturbad Riehen
Naturbad Riehen
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung