65 Grenzpfad Napfbergland
65 Grenzpfad Napfbergland

Wanderland

Grenzpfad Napfbergland

Grenzpfad Napfbergland

Langenthal–Brünigpass

Fotogalerie

WL_065_01_16_St_Urban_ehemaliges_Kloster_R_F_M.jpg
WL_065_01_23_vor_Sonnhaldenhof_R_F_M.jpg
WL_065_01_24_vor_Oberberghof_R_M.jpg
WL_065_01_P1070479_R_F_M.jpg
WL_065_01_36_nach_Laengegg_R_F_M.jpg
WL_065_01_45_Ellbogefeld_R_M.jpg
WL_065_01_59_vor_Bifang_R_F_M.jpg
WL_065_01_71_Muehle_R_M.jpg
WL_065_02_030_Grunholz_R_F_M.jpg
WL_065_02_052_nach_Ahorn_R_F_M.jpg
WL_065_02_066_vor_Ober_Scheidegg_R_F_M.jpg
WL_065_02_072_Hinter_Scheidegg_R_F_M.jpg
WL_065_02_077_vor_Hochaenzi_R_M.jpg
WL_065_02_090_vor_Aenzisattel_R_M.jpg
WL_065_02_133_Napf_R_F_M.jpg
WL_065_02_136_Napf_R_M.jpg
WL_065_03_001_Napf_R_F_M.jpg
WL_065_03_023_vor_Staechelegg_R_F_M.jpg
WL_065_03_025_vor_Staechelegg_R_M.jpg
WL_065_03_043_nach_Triemle_Pkt1231_R_F_M.jpg
WL_065_03_051_vor_Schwesternboden_R_M.jpg
WL_065_03_102_Nageldach_R_F_M.jpg
WL_065_03_116_vor_Schindelegg_R_M.jpg
WL_065_03_126_Risisegg_Rtg_Trub_R_F_M.jpg
WL_065_04_09_vor_Unterbergen_R_M.jpg
WL_065_04_31_vor_Chaeserenegg_R_F_M.jpg
WL_065_04_43_nach_Pfyffer_R_F_M.jpg
WL_065_04_55_Wachthubel_R_F_M.jpg
WL_065_04_56_Wachthubel_R_F_M.jpg
WL_065_04_62_nach_Wachthubel_R_M.jpg
WL_065_04_65_vor_Oberbuchschachen_R_F_M.jpg
WL_065_04_84_vor_Marbach_R_M.jpg
WL_065_05_031_nach_Oberlochsitli_R_M.jpg
WL_065_05_052_vor_Oberhabchegg_R_F_M.jpg
WL_065_05_099_vor_Schneebaergli_R_F_M.jpg
WL_065_05_106_vor_Schneebaergli_R_M.jpg
WL_065_05_163_Laettgaessli_R_M.jpg
WL_065_05_169_vor_Brienzer_Rothorn_R_F_M.jpg
WL_065_05_174_vor_Brienzer_Rothorn_R_F_M.jpg
WL_065_05_183_Brienzer_Rothorn_R_F_M.jpg
WL_065_06_131_Brienzer_Rothorn_R_F_M.jpg
WL_065_06_126_Brienzer_Rothorn_R_M.jpg
WL_065_06_106_vor_Eiseesattel_R_F_M.jpg
WL_065_06_96_vor_Eiseesattel_R_M.jpg
WL_065_06_77_vor_Zwischenegg_R_F_M.jpg
WL_065_06_58_Scheidegg_R_F_M.jpg
WL_065_06_47_vor_Scheidegg_R_M.jpg
WL_065_06_42_Fluemeder_R_M.jpg
WL_065_06_07_Alpeli_R_F_M.jpg
Grenzpfad Napfbergland

Grenzpfad Napfbergland

Der Fernwanderweg entlang der Grenze Bern-Luzern führt in sechs Etappen durch das Emmental und Entlebuch auf das Brienzer Rothorn und weiter zum Brünigpass. Am Weg viele Aktivitäten und Informationen zu Geschichte, Kultur und Landschaft des Grenzgebiets.
Der Grenzpfad Napfbergland ist ein Fernwanderweg zwischen Emmental und Entlebuch. Ein Weg entlang der Grenzroute zwischen den Kantonen Bern und Luzern wo vor 150 Jahren noch feindliche Scharmützel stattfanden. Grenzen überwinden möchte der Grenzpfad, der von der barocken Anlage des ehemaligen Klosters St. Urban über wildromantische Wege bis auf den Brünigpass führt. Der Weg zieht durch die sanfte Hügellandschaft des Emmentals, durchs Biosphärenreservat Entlebuch und lässt auch aussichtsreiche Gipfel nicht aus: Napf, Wachthubel, Marbachegg und Brienzer Rothorn sind nur einige davon.

Unterwegs warten urtümliche Landschaften, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, liefern Schautafeln am Weg Informationen zu Kultur, Geschichte und Landschaft des Grenzgebietes. Der 1998 eröffnete Weg kann in fünf bis sechs Tagen erwandert werden. Wer’s eilig hat, für den sind jederzeit Quereinstiege möglich, wer mehr Zeit mitbringt dem verspricht die Broschüre der IG Grenzpfad Napfbergland zusätzliche «13 Tops am Grenzpfad». Viele Aktivitäten erlauben es auch, den Grenzpfad auf bis zu acht oder mehr Tagesetappen auszudehnen. Da kann man am Napf Gold waschen, mit Lamas über die Hügel trekken oder in der Schaukäserei staunen wie der berühmte Emmentaler Käse hergestellt wird.
Der Fernwanderweg entlang der Grenze Bern-Luzern führt in sechs Etappen durch das Emmental und Entlebuch auf das Brienzer Rothorn und weiter zum Brünigpass. Am Weg viele Aktivitäten und Informationen zu Geschichte, Kultur und Landschaft des Grenzgebiets.
Der Grenzpfad Napfbergland ist ein Fernwanderweg zwischen Emmental und Entlebuch. Ein Weg entlang der Grenzroute zwischen den Kantonen Bern und Luzern wo vor 150 Jahren noch feindliche Scharmützel stattfanden. Grenzen überwinden möchte der Grenzpfad, der von der barocken Anlage des ehemaligen Klosters St. Urban über wildromantische Wege bis auf den Brünigpass führt. Der Weg zieht durch die sanfte Hügellandschaft des Emmentals, durchs Biosphärenreservat Entlebuch und lässt auch aussichtsreiche Gipfel nicht aus: Napf, Wachthubel, Marbachegg und Brienzer Rothorn sind nur einige davon.

Unterwegs warten urtümliche Landschaften, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, liefern Schautafeln am Weg Informationen zu Kultur, Geschichte und Landschaft des Grenzgebietes. Der 1998 eröffnete Weg kann in fünf bis sechs Tagen erwandert werden. Wer’s eilig hat, für den sind jederzeit Quereinstiege möglich, wer mehr Zeit mitbringt dem verspricht die Broschüre der IG Grenzpfad Napfbergland zusätzliche «13 Tops am Grenzpfad». Viele Aktivitäten erlauben es auch, den Grenzpfad auf bis zu acht oder mehr Tagesetappen auszudehnen. Da kann man am Napf Gold waschen, mit Lamas über die Hügel trekken oder in der Schaukäserei staunen wie der berühmte Emmentaler Käse hergestellt wird.
115 km | 6 Etappen
6000 m | 5400 m
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Langenthal
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Anreise / Rückreise Brünig-Hasliberg
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Services

Übernachten

BnB Hopfengrün, Langenthal-Neuhüsli
BnB Hopfengrün, Langenthal-Neuhüsli
Langenthal
B&B Brand
B&B Brand
Fischbach LU
Eichmatt
Eichmatt
Auswil
Bergrestaurant Ahorn Alp
Bergrestaurant Ahorn Alp
Eriswil
Hof Bach
Hof Bach
Trub
B+B Trubschachen
B+B Trubschachen
Trubschachen
Hotel Sporting
Hotel Sporting
Marbach
Meisenegg
Meisenegg
Marbach LU
Hotel Kemmeriboden-Bad
Hotel Kemmeriboden-Bad
Schangnau
Bauernhof Salwideli
Bauernhof Salwideli
Sörenberg
Berggasthaus Salwideli
Berggasthaus Salwideli
Sörenberg
Bärghuis Schönbüel
Bärghuis Schönbüel
Lungern
Truwaaje B+B Brienzwiler
Truwaaje B+B Brienzwiler
Brienzwiler
alle zeigen

Buchbare Angebote

Steinbock-Trek Rothorn
Steinbock-Trek Rothorn
alle zeigen

Orte

Langenthal
Langenthal
Huttwil
Huttwil
Napf
Napf
Trubschachen
Trubschachen
Marbach
Marbach
Brienzer Rothorn
Brienzer Rothorn
Schönbüel OW
Schönbüel OW
Brünigpass
Brünigpass
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Kunsthaus Langenthal
Kunsthaus Langenthal
Kloster St. Urban
Kloster St. Urban
Der Napf - gute Aussicht und viel Wald
Der Napf - gute Aussicht und viel Wald
Kambly Erlebnis
Kambly Erlebnis
Der «HD-Weg» bei Habkern
Der «HD-Weg» bei Habkern
Moorlandschaft Salwiden
Moorlandschaft Salwiden
Mooraculum Sörenberg Entlebuch
Mooraculum Sörenberg Entlebuch
alle zeigen

Schwimmen

Schwimmbad Roggwil
Schwimmbad Roggwil
Freibad Huttwil
Freibad Huttwil
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung