Email share button
52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano

Wanderland

Sentiero Lago di Lugano

Sentiero Lago di Lugano

Lugano (Magliaso)–Mendrisio

Fotogalerie

WL_052_01_Sentiero-del_Castagno_2
WL_052_01_Sentiero-del_Castagno_5
WL_052_02_Monte_Tamaro_Sta_Maria_Angeli_M_Botta.
WL_052_02_Tamaro_Lema_7
WL_052_03__Monte_Tamaro_panoramica
WL_052_03__Veduta_dal_Monte_Tamaro_1c
WL_052_04_Monte_Bar.
WL_052_04_Valcolla_3
WL_052_05_Capanna_Monte_Bar
WL_052_05_Chiesa_San_Lucio.
WL_052_06_funicolare_monte_bre_ritocc_2014
WL_052_06_Monte_Brae_5.
WL_052_07_Lugano_San_Salvatore
WL_052_07_Morcote_4
WL_052_08_Monte_San_Giorgio_2
WL_052_08_Monte_San_Giorgio_5
WL_052_09_Monte_Generoso_1
WL_052_09_Riva_San_Vitale

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung
Sentiero Lago di Lugano

Sentiero Lago di Lugano

Wer diese neun Etappen erwandert hat, kennt das Sottoceneri durch und durch: Von den Voralpenbergen bis zum mediterranen Uferweg, von der Berghütte bis zum rebenumrankten Grotto präsentiert sich das Sottoceneri in seiner ganzen Vielfalt.
Wie ein riesiges «S» schlängelt sich der Sentiero Lago di Lugano von Magliaso zum Monte Ceneri, in einem weiten Bogen der Grenze nach bis Lugano und via Morcote und dem Monte Generoso hinunter ins Mendrisiotto.

Highlight reiht sich an Highlight, angefangen bei der berühmten Gratwanderung vom Monte Lema zum Monte Tamaro mit der Bottakirche bei der Alpe Foppa. Bald folgen die Denti della Vecchia, die «(Kalk-) Zähne der Alten» mit dem Monte Boglia, dem wohl eindrücklichsten Aussichtspunkt des Sottoceneri, und nach Lugano schliesst sich sogleich die zu Recht vielbegangene Wanderung vom Monte San Salvatore ins malerische Morcote an. Auf der anderen Seite des Sees gibt es am Monte San Giorgio Fossilien von Reptilien und Fischen aus längst vergangenen Zeiten zu sehen. Der Monte Generoso und das Valle di Muggio geben einen spannenden Eindruck in die südlichsten Täler der Schweiz.

Selbst bei so vielen aneinandergereihten bekannten Bergen gibt es auf dieser Route unerwartete Entdeckungen. Zum Beispiel die Monti di Medeglia, von denen aus sowohl das Sotto – wie auch der Sopraceneri überblickt werden können. So sind fast alle Etappen für sich eine Reise wert, ohne dass sie zwingend in einem Zug aneinandergereiht werden müssten.
Wer diese neun Etappen erwandert hat, kennt das Sottoceneri durch und durch: Von den Voralpenbergen bis zum mediterranen Uferweg, von der Berghütte bis zum rebenumrankten Grotto präsentiert sich das Sottoceneri in seiner ganzen Vielfalt.
Wie ein riesiges «S» schlängelt sich der Sentiero Lago di Lugano von Magliaso zum Monte Ceneri, in einem weiten Bogen der Grenze nach bis Lugano und via Morcote und dem Monte Generoso hinunter ins Mendrisiotto.

Highlight reiht sich an Highlight, angefangen bei der berühmten Gratwanderung vom Monte Lema zum Monte Tamaro mit der Bottakirche bei der Alpe Foppa. Bald folgen die Denti della Vecchia, die «(Kalk-) Zähne der Alten» mit dem Monte Boglia, dem wohl eindrücklichsten Aussichtspunkt des Sottoceneri, und nach Lugano schliesst sich sogleich die zu Recht vielbegangene Wanderung vom Monte San Salvatore ins malerische Morcote an. Auf der anderen Seite des Sees gibt es am Monte San Giorgio Fossilien von Reptilien und Fischen aus längst vergangenen Zeiten zu sehen. Der Monte Generoso und das Valle di Muggio geben einen spannenden Eindruck in die südlichsten Täler der Schweiz.

Selbst bei so vielen aneinandergereihten bekannten Bergen gibt es auf dieser Route unerwartete Entdeckungen. Zum Beispiel die Monti di Medeglia, von denen aus sowohl das Sotto – wie auch der Sopraceneri überblickt werden können. So sind fast alle Etappen für sich eine Reise wert, ohne dass sie zwingend in einem Zug aneinandergereiht werden müssten.

Services

Übernachten

Hotel Villa del Sole Garni
Hotel Villa del Sole Garni
Ponte Tresa
Albergo Casa Santo Stefano
Albergo Casa Santo Stefano
Miglieglia
Agriturismo Ponte di Vello
Agriturismo Ponte di Vello
Breno
Bed and Breakfast CASA LEONE - CÀ LEÒN
Bed and Breakfast CASA LEONE - CÀ LEÒN
Breno / Alto Malcantone
B&B Barbara Pongelli
B&B Barbara Pongelli
Rivera
Capanna Tamaro
Capanna Tamaro
Rivera
Capanna Ginestra
Capanna Ginestra
Roveredo/Capriasca
Capanna Monte Bar – CAS Ticino
Capanna Monte Bar – CAS Ticino
Tesserete
Albergo Acquarello
Albergo Acquarello
Lugano
Albergo Delfino
Albergo Delfino
Lugano
Capanna Baita del Luca
Capanna Baita del Luca
Lugano
Capanna Pairolo
Capanna Pairolo
Cap. Pairolo (Sonvico)
Capanna San Lucio
Capanna San Lucio
Lugano
Hotel City Lugano
Hotel City Lugano
Lugano
International au Lac Historic Lakeside Hotel
International au Lac Historic Lakeside Hotel
Lugano
Hotel Pestalozzi Lugano
Hotel Pestalozzi Lugano
Lugano
Ostello per la Gioventù Lugano-Savosa
Ostello per la Gioventù Lugano-Savosa
Savosa
Albergo Rivabella
Albergo Rivabella
Morcote
Hotel Serpiano
Hotel Serpiano
Serpiano
Albergo Svizzero
Albergo Svizzero
Capolago
B&B La Crisalide
B&B La Crisalide
Meride
alle zeigen

Buchbare Angebote

52 Sentiero Lago di Lugano
52 Sentiero Lago di Lugano
Luganersee Trekking
Luganersee Trekking
alle zeigen

Orte

Agno
Agno
Miglieglia
Miglieglia
Medeglia
Medeglia
Rivera
Rivera
Monte Tamaro
Monte Tamaro
Lugano
Lugano
S. Lucio
S. Lucio
Morcote
Morcote
Mendrisio
Mendrisio
Riva S. Vitale
Riva S. Vitale
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Seilbahn auf den Monte Lema
Seilbahn auf den Monte Lema
Monte Tamaro
Monte Tamaro
Kastanienwald Monte Pioda
Kastanienwald Monte Pioda
Drahtseilbahn Monte Brè
Drahtseilbahn Monte Brè
San Salvatore
San Salvatore
Botanischer Garten San Grato
Botanischer Garten San Grato
Saurier am Monte San Giorgio
Saurier am Monte San Giorgio
Historischer Weg am Monte San Giorgio
Historischer Weg am Monte San Giorgio
Museo dei Fossili
Museo dei Fossili
Pumptrack Mendrisio
Pumptrack Mendrisio
Battistero Riva San Vitale
Battistero Riva San Vitale
Monte Generoso
Monte Generoso
alle zeigen

Schwimmen

Splash & Spa Tamaro
Splash & Spa Tamaro
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung