445 St. Petersinsel-Weg
445 St. Petersinsel-Weg

Wanderland

St. Petersinsel-Weg

St. Petersinsel-Weg

Erlach–Erlach

Wegreportage
13 Fotos

WL_445_St_Petersinsel_1_M.jpg
St. Petersinsel-Weg

St. Petersinsel-Weg

Ein wahrer Augenschmaus ist der Rundweg auf der St. Petersinsel im Berner Seeland. Umrahmt vom idyllischen Bielersee lustwandelt man auf einem bequemen Pfad durch dieses üppige Naturschutzgebiet mit artenreichen Pflanzen.
Vom schmucken Hafen Erlach aus führt der Weg vom Festland auf die Insel. Die meist flache Route führt vorwiegend über Feldwege durch die vielfältige Landschaft des Eilands. Die St. Petersinsel ist autofrei, umso mehr bietet sich ein Besuch zum Ausspannen und Kraft tanken an. Schon bald verfällt man in eine ruhige, besinnliche Stimmung im Einklang mit der Natur.

Die Strecke führt über eine ebene Landzunge in die willkommene Abgeschiedenheit der intakten Pflanzenwelt, die man auf der Halbinsel erleben darf. Während man durch lichte Waldstücke, an weiten Feldern sowie am prächtig und wild bewachsenen Seeufer vorbei flaniert, breitet sich ein behagliches Feriengefühl aus. Die Wälder sowie der besonders artenreiche Heideweg stehen unter Naturschutz.

Es gibt zahlreiche Rastplätze zum Verweilen. Besonders beliebt sind die Feuerstellen direkt am Wasser. Allerdings bietet auch das historisch interessante Klosterhotel und Restaurant ein einzigartiges Ambiente an. Hier lohnt es sich einzukehren und die bemerkenswerte Aussicht ausgiebig zu geniessen, bevor man sich wieder auf den Rückweg nach Erlach begibt.
Ein wahrer Augenschmaus ist der Rundweg auf der St. Petersinsel im Berner Seeland. Umrahmt vom idyllischen Bielersee lustwandelt man auf einem bequemen Pfad durch dieses üppige Naturschutzgebiet mit artenreichen Pflanzen.
Vom schmucken Hafen Erlach aus führt der Weg vom Festland auf die Insel. Die meist flache Route führt vorwiegend über Feldwege durch die vielfältige Landschaft des Eilands. Die St. Petersinsel ist autofrei, umso mehr bietet sich ein Besuch zum Ausspannen und Kraft tanken an. Schon bald verfällt man in eine ruhige, besinnliche Stimmung im Einklang mit der Natur.

Die Strecke führt über eine ebene Landzunge in die willkommene Abgeschiedenheit der intakten Pflanzenwelt, die man auf der Halbinsel erleben darf. Während man durch lichte Waldstücke, an weiten Feldern sowie am prächtig und wild bewachsenen Seeufer vorbei flaniert, breitet sich ein behagliches Feriengefühl aus. Die Wälder sowie der besonders artenreiche Heideweg stehen unter Naturschutz.

Es gibt zahlreiche Rastplätze zum Verweilen. Besonders beliebt sind die Feuerstellen direkt am Wasser. Allerdings bietet auch das historisch interessante Klosterhotel und Restaurant ein einzigartiges Ambiente an. Hier lohnt es sich einzukehren und die bemerkenswerte Aussicht ausgiebig zu geniessen, bevor man sich wieder auf den Rückweg nach Erlach begibt.
11 km | 1 Etappe
20 m | 20 m
2 h 40 min
leicht (für Rollstuhlfahrende) | schwer (für Rollstuhlfahrende)

Hinweise

Allgemeine Infos
Die von SchweizMobil vorgeschlagenen Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht zwingend rollstuhlgerecht. Mehr Informationen zur Zugänglichkeit erhalten Sie unter www.procap.ch/tourismus-inklusiv oder www.rollihotel.ch.

Schwierigkeitsgrade Hindernisfreie Wege siehe PDF.
Details
PDF

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Erlach, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Barrierefreie Anreise / Öffentlicher Verkehr
Vom Stützpunktbahnhof Bern gelangt man mit der S-Bahn (S5 / S52), welche einen autonomen Ein- und Ausstieg in Bern und Ins ermöglicht, nach Ins. Vom Stützpunktbahnhof Biel gelangt man mit dem Regionalzug, der einen autonomen Ein- und Ausstieg an den Bahnhöfen Biel und Ins ermöglicht nach Ins. Von Ins bis zur Haltestelle Erlach, Post verkehren Niederflurbusse (Linie 521).
Rollstuhlgerechte Parkplätze
Am Hafen Erlach befindet sich ein grosser öffentlicher Parkplatz mit zwei rollstuhlgerechten Parkplätzen. Vor dem Gemeindecamping Erlach befinden sich zwei weitere rollstuhlgerechte Parkplätze.

Unterwegs …

km0 - km0,6
km0 - km0,6
Die ersten 100m in Erlach führen über flaches Kopfsteinpflaster. Der restliche Weg bis zur Brücke bei km0,6 ist asphaltiert. Dieses Stück ist mehrheitlich flach, nur bei km0,6 befindet sich eine 15m lange Steigung von 7.5%.
Restaurant Du Port
Restaurant Du Port
Bei der Kreuzung bei km0,4 befindet sich auf der rechten Seite das Restaurant Du Port. Über eine Rampe gelangt man auf die Terrasse und den Gastraum. Durch die Einganstüre kann man auch ohne die Rampe zu benutzen ins Innere gelangen, jedoch steht dann nur ein Raum zur Verfügung. Über diese Tür erreicht man auch die rollstuhlgerechte Toilette. WC-Info: Türbreite: 83cm, Bewegungsfläche (TxB): 150x80cm, Sitzhöhe: 51cm, Haltegriffe: links fix, rechts mobil, Zustieg: rechts, Spiegelhöhe: 120cm (Klappspiegel), Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm.
Restaurant Du Port
Heidenweg 2
3235 Erlach
Tel. +41 (0)32 338 16 35
www.restoduport-erlach.ch/
WC Gemeindecamping Erlach
WC Gemeindecamping Erlach
Wenn man bei der Kreuzung bei km0,4 nach links bis zum See wandert, kommt man zum Kiosk des Gemeindecampings. In der Damentoilette befindet sich zuhinterst eine rollstuhlgerechte Toilette. WC-Info: Türbreite: 77cm, Bewegungsfläche (TxB): 270x87cm, Sitzhöhe: 47cm, Haltegriffe: links ohne, rechts mobil, Zustieg: rechts, Spiegelhöhe: 94cm, Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm.
Gemeindecamping
Stadtgraben
3235 Erlach
WC Kiosk Schiffstation St. Petersinsel Nord
WC Kiosk Schiffstation St. Petersinsel Nord
Beim Kiosk der Schiffstation St. Petersinsel Nord befindet sich eine rollstuhlgerechte Toilette. Der Schlüssel muss im Kiosk verlangt werden. Der Kiosk ist nur bei schönem Wetter geöffnet. WC-Info: Türbreite: 88cm, Bewegungsfläche (TxB): 160x87cm, Sitzhöhe: 50cm, Haltegriffe: links ohne, rechts fix, Zustieg: links, Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm, kein Spiegel vorhanden.
km4,4 - km5,4
km4,4 - km5,4
Vor der Wegkreuzung am Ende des Heidenwegs befindet sich eine 20m lange Steigung von 7%. Der Rest des Rundwegs ist flach und verläuft mehrheitlich über einen gut begehbaren flachen Feldweg. Bei km5,1, auf der Nordseite der Insel, besitzt der Weg ca. 200m lang eine Grasnabe in der Mitte. Man hat beidseitig der Grasnabe 80cm Platz.
Restaurant Kloster
Restaurant Kloster
Bei km4,8 kommt man direkt am Restaurant Kloster vorbei. Das Bistro und der Restaurantbereich im Innenhof sind rollstuhlgerecht. Das Restaurant verfügt über eine rollstuhlgerechte Toilette. WC-Info: Türbreite: 88cm, Bewegungsfläche (TxB): 90x180cm, Sitzhöhe: 51cm, Haltegriffe: links mobil, rechts fix, Zustieg: links, Spiegelhöhe: 130cm, Lavabo unterfahrbar in Höhe: 70cm.
Restaurant Kloster
St. Petersinsel
3235 Erlach
Tel. +41 (0)32 338 11 14
www.st-petersinsel.ch
km5,4 - km6,7
km5,4 - km6,7
Bei km5,4 folgt ein Wegabschnitt von ebenfalls ca. 200m, der etwas uneben und holprig ist.
Abkürzungsmöglichkeit
Die Route kann bei der Schiffstation St. Petersinsel Nord abgekürzt werden. Von da aus verkehren Schiffe der Bielersee Schifffahrt in Richtungen Biel und Erlach. Nicht alle Schiffe sind rollstuhlgerecht und verfügen über eine rollstuhlgerechte Toilette. Auskünfte darüber, welche Schiffe verkehren, können telefonisch eingeholt werden (Tel. +41 (0)32 329 88 11).
Mehr
km6,7 - km11,1
km6,7 - km11,1
Von der Wegkreuzung, bei der man schon bei km4,4 vorbeigekommen ist, führt der gleiche Weg wieder zurück, über den man auf die Halbinsel gekommen ist.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Erlach, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Barrierefreie Rückreise / Öffentlicher Verkehr
Von der Bushaltestelle Erlach, Post gelangt man mit Niederflurbussen (Linie 521) nach Ins. Vom Bahnhof Ins verkehrt eine S-Bahn (S5 / S52), welche in Ins und Bern einen autonomen Ein- und Ausstieg ermöglicht, zum Stützpunktbahnhof Bern. Von Ins verkehrt ebenfalls ein Regionalzug, der an den Bahnhöfen Ins und Biel einen autonomen Ein- und Ausstieg zum Stützpunktbahnhof Biel ermöglicht.

Kontakt

Procap Reisen & Sport
Frohburgstrasse 4
4600 Olten
Tel. +41 (0)62 206 88 30
tourismus@procap.ch
www.procap.ch/tourismus-inklusiv

Services

Übernachten

Camping 'mon plaisir'
Camping 'mon plaisir'
Erlach
B&B Hirt, Weinbau
B&B Hirt, Weinbau
Ligerz
Restaurant-Hotel St. Petersinsel
Restaurant-Hotel St. Petersinsel
Erlach
alle zeigen

Orte

Erlach
Erlach
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Die «Hindernisfreien Wege» führen in der Regel über die gelb signalisierten Wanderwege. An wichtigen Stellen weisen zusätzlich weisse Wegweiser mit dem grünen Routenfeld für «Hindernisfreie Wege» den Weg. Weichen «Hindernisfreie Wege» vom Wanderwegnetz ab, ist die Wegweisung weiss. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte auf die Wanderung mit.
Wegweisung