43 Jakobsweg Graubünden
43 Jakobsweg Graubünden

Wanderland

etappe-01516

Jakobsweg Graubünden

Etappe 4, Scuol–Guarda

Wegreportage
75 Fotos

WL_043_04_22_Stavel_da_la_Bescha_R_F_M.jpg
etappe-01516

Jakobsweg Graubünden

Von Scuol steil nach Ftan, unvergesslicher Ausblick auf Tarasp. Ruine einer Herberge aus dem 9. Jh. vor dem Abstieg nach Ardez, wo sich ein Dorfrundgang lohnt. Jakobsquelle «Funtauna da San Giacun» in Bos-cha. Guarda als typisches Unterengadiner Dorf.
Von Scuol steil nach Ftan, unvergesslicher Ausblick auf Tarasp. Ruine einer Herberge aus dem 9. Jh. vor dem Abstieg nach Ardez, wo sich ein Dorfrundgang lohnt. Jakobsquelle «Funtauna da San Giacun» in Bos-cha. Guarda als typisches Unterengadiner Dorf.
15 km
740 m | 380 m
4 h 20 min
mittel (Bergwanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Scuol-Tarasp
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Unterwegs …

Einsparung Höhenmeter
Zwischen Scuol-Tarasp, staziun und Ftan, cumün verkehrt ein Bus, mit dem sich ca. 350 Höhenmeter einsparen lassen.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Guarda, cumün
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Übernachten

TCS Camping Scuol
TCS Camping Scuol
Scuol
Hotel Conrad
Hotel Conrad
Scuol
Hotel Altana
Hotel Altana
Scuol
Jugendherberge Scuol
Jugendherberge Scuol
Scuol
Hotel Bellavista
Hotel Bellavista
Ftan
alle zeigen

Orte

Scuol
Scuol
Ftan
Ftan
Ardez
Ardez
Guarda
Guarda
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Schloss Tarasp
Schloss Tarasp
Ortskern und Burg Steinsberg
Ortskern und Burg Steinsberg
Heimat des Schellen-Urslis
Heimat des Schellen-Urslis
alle zeigen

Schwimmen

Engadin Bad Scuol
Engadin Bad Scuol
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung