43 Jakobsweg Graubünden
43 Jakobsweg Graubünden

Wanderland

etappe-01515

Jakobsweg Graubünden

Etappe 5, Guarda–Zernez

Wegreportage
100 Fotos

WL_043_05_19_nach_Guarda_R_F_M.jpg
etappe-01515

Jakobsweg Graubünden

Kunstvoll bebilderte Kirche in Lavin mit Jakobusfresko. Querung Inn über Holzbrücke zu friedlichen Wäldern und Wiesen bei Susch. Geschichtsträchtig das Waldgebiet Foura Baldirun, Zufluchtsort im Dreissigjährigen Krieg und der Richtplatz Güstizia. In der Ferne das stattliche Zernez.
Kunstvoll bebilderte Kirche in Lavin mit Jakobusfresko. Querung Inn über Holzbrücke zu friedlichen Wäldern und Wiesen bei Susch. Geschichtsträchtig das Waldgebiet Foura Baldirun, Zufluchtsort im Dreissigjährigen Krieg und der Richtplatz Güstizia. In der Ferne das stattliche Zernez.
16 km
480 m | 660 m
4 h 25 min
mittel (Bergwanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Guarda, cumün
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Übernachten

Hotel Crusch Alba
Hotel Crusch Alba
Zernez
alle zeigen

Orte

Guarda
Guarda
Lavin
Lavin
Zernez
Zernez
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Heimat des Schellen-Urslis
Heimat des Schellen-Urslis
Schweizerischer Nationalpark
Schweizerischer Nationalpark
Nationalparkzentrum
Nationalparkzentrum
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung