42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg
42 Aargauer Weg

Wanderland

etappe-01850

Aargauer Weg

Etappe 2, Wittnau–Aarau

Wegreportage
48 Fotos

WL_042_02_P1030519_R_F_M.jpg
etappe-01850

Aargauer Weg

Auf und ab führt der Weg über die Hügelzüge des Juraparks Aargau in die Stadt der schönen Giebel, Aarau. Auf dem Weg dorthin: Viel Wald, Felder und mehrere Aussichtskanzeln mit Blick auf das Mittelland, die Alpenkette und bis nach Deutschland.
Südlich von Wittnau erreicht man nach dem Anstieg durch den Wald schon bald die landwirtschaftlich schön bewirtschaftete Ebene Altenberg. Über Felder wandernd bietet sich eine weite Sicht über die gewellte Landschaft und auf das Zwischenziel der Wasserflue. Es folgt der kurze, aber schweisstreibende Zickzack-Aufstieg zur Burgflue. Die Waldlichtung über der Felswand eröffnet eine Weitsicht bis nach Deutschland. Der Felsabbruch beherbergt zudem eine seltene Felsenflora. Eine schöne Feuerstelle lädt zur Rast ein.

Nun beginnt die abwechslungsreiche Gratwanderung zur Wasserflue, dem höchsten Punkt der Etappe (843 m.ü.M): Es geht durch Wälder und Wiesen über die Salhöhe, vorbei am alten Bunker und dem Skilift. Der Aufstieg zur Aussichtkanzel wird belohnt: Bei klarem Wetter reicht die Sicht über das Mittelland, gegen Norden zum Schwarzwald und bis zur Alpenkette im Süden.

Über die Hard wird abgestiegen, je nach Jahreszeit blühen die Wiesen hier wunderschön. Ein teilweise steiler Waldpfad führt am Militärstützpunkt Gehren vorbei, übers Rombachtäli bis zum Alpenzeiger. Der letzte Aussichtspunkt lädt zum Gipfeltest ein, bevor man in Aarau ankommt und durch verwinkelte Gassen und an vielen Strassencafés vorbei den Bahnhof erreicht.
Auf und ab führt der Weg über die Hügelzüge des Juraparks Aargau in die Stadt der schönen Giebel, Aarau. Auf dem Weg dorthin: Viel Wald, Felder und mehrere Aussichtskanzeln mit Blick auf das Mittelland, die Alpenkette und bis nach Deutschland.
Südlich von Wittnau erreicht man nach dem Anstieg durch den Wald schon bald die landwirtschaftlich schön bewirtschaftete Ebene Altenberg. Über Felder wandernd bietet sich eine weite Sicht über die gewellte Landschaft und auf das Zwischenziel der Wasserflue. Es folgt der kurze, aber schweisstreibende Zickzack-Aufstieg zur Burgflue. Die Waldlichtung über der Felswand eröffnet eine Weitsicht bis nach Deutschland. Der Felsabbruch beherbergt zudem eine seltene Felsenflora. Eine schöne Feuerstelle lädt zur Rast ein.

Nun beginnt die abwechslungsreiche Gratwanderung zur Wasserflue, dem höchsten Punkt der Etappe (843 m.ü.M): Es geht durch Wälder und Wiesen über die Salhöhe, vorbei am alten Bunker und dem Skilift. Der Aufstieg zur Aussichtkanzel wird belohnt: Bei klarem Wetter reicht die Sicht über das Mittelland, gegen Norden zum Schwarzwald und bis zur Alpenkette im Süden.

Über die Hard wird abgestiegen, je nach Jahreszeit blühen die Wiesen hier wunderschön. Ein teilweise steiler Waldpfad führt am Militärstützpunkt Gehren vorbei, übers Rombachtäli bis zum Alpenzeiger. Der letzte Aussichtspunkt lädt zum Gipfeltest ein, bevor man in Aarau ankommt und durch verwinkelte Gassen und an vielen Strassencafés vorbei den Bahnhof erreicht.
19 km
880 m | 900 m
5 h 50 min
leicht (Wanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Wittnau, alte Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Unterwegs …

Aarau, Kettenbrücke
Dauer
voraussichtlich bis Ende 2021
Grund
Bau- & Unterhaltsarbeiten
Status
validiert
Datenquelle: Schweizer Wanderwege und kantonale Wanderweg-Fachorganisationen

Anreise | Rückreise

Services

Übernachten

Landgasthof Krone
Landgasthof Krone
Wittnau
Waldgasthaus Chalet Saalhöhe
Waldgasthaus Chalet Saalhöhe
Kienberg
B&B zur Föhre
B&B zur Föhre
Rombach
B&B Hochuli
B&B Hochuli
Küttigen
Hotel Restaurant Ascott
Hotel Restaurant Ascott
Rombach
Landhotel Hirschen
Landhotel Hirschen
Erlinsbach
Hotel Kettenbrücke
Hotel Kettenbrücke
Aarau
Bed & Breakfast Tuch & Laube
Bed & Breakfast Tuch & Laube
Aarau
Hotel Aarauerhof
Hotel Aarauerhof
Aarau
zum graf bed & breakfast
zum graf bed & breakfast
Aarau
alle zeigen

Orte

Wittnau AG
Wittnau AG
Aarau
Aarau
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Im Jura zwischen Aare und Rhein
Im Jura zwischen Aare und Rhein
Aargauer Kunsthaus
Aargauer Kunsthaus
Naturama
Naturama
alle zeigen

Schwimmen

Freibad Aarau
Freibad Aarau
alle zeigen

Reiseberichte

42 Aargauer Weg