68 WALSA-Weg
68 WALSA-Weg

Wanderland

etappe-01662

WALSA-Weg

Etappe 3, Flumserberg–Murg

Wegreportage
35 Fotos

WL_68_03_IMG_0389_R_F_M.jpg
etappe-01662

WALSA-Weg

Der Flumserberg gilt als Herzstück des Heidilandes und bietet viele Sonnenstunden und traumhafte Fernsicht. Es folgt ein steiler Säumerweg, vorbei an einem Wasserfall. Ab Chnobelboden offene westliche Hanglage mit vielen Häusern und reger Landwirtschaft.
Der Flumserberg gilt als Herzstück des Heidilandes und bietet viele Sonnenstunden und traumhafte Fernsicht. Es folgt ein steiler Säumerweg, vorbei an einem Wasserfall. Ab Chnobelboden offene westliche Hanglage mit vielen Häusern und reger Landwirtschaft.
10 km
240 m | 760 m
2 h 55 min
leicht (Wanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Flumserberg Bergheim
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons und der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
St. Galler Wanderwege
Sömmerliwaldstrasse 7
9000 St. Gallen
info@sg-wanderwege.ch
www.sg-wanderwege.ch

Services

Übernachten

Marina Walensee
Marina Walensee
Unterterzen
lofthotel
lofthotel
Murg
alle zeigen

Orte

Flumserberg
Flumserberg
Murg
Murg
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung