45 Nationalpark-Panoramaweg
45 Nationalpark-Panoramaweg

Wanderland

etappe-01622

Nationalpark-Panoramaweg

Etappe 5, Buffalora–Zernez (Vallun Chafuol)

Wegreportage
32 Fotos

WL_045_05_28_vor_Alp_La_Schera_R_F_M.jpg
etappe-01622

Nationalpark-Panoramaweg

Nach der Weite des Val Mora folgt die Enge des Val dal Spöl, das sich bereits im Schweizer Nationalpark befindet. Der Rastplatz bei der Alp la Schera bietet einen schönen Einblick in das Nationalparkgelände.
Nach der Weite des Val Mora folgt die Enge des Val dal Spöl, das sich bereits im Schweizer Nationalpark befindet. Der Rastplatz bei der Alp la Schera bietet einen schönen Einblick in das Nationalparkgelände.
16 km
950 m | 1150 m
5 h 30 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Buffalora
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Unterwegs …

Hinweis
Achtung: Etappenort Vallun Chafuol keine Übernachtungsmöglichkeit, beachten Sie die Busempfehlung Nr. 262 von Vallun Chafuol nach Zernez.

Hinweise

Ein- und Ausstieg Etappe
262
Ein- und Ausstieg Etappe
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Zernez, staziun–Zernez, Vallun Chafuol
oder
Zernez, Vallun Chafuol–Zernez, staziun
Grund: Ein- und Ausstieg Etappe zwecks Übernachtung in Zernez.
Fahrplan SBB

Schutzgebiet

Schutzgebiete
Wichtig: Der Nationalpark ist ein striktes Naturreservat. Es dürfen keine Hunde mitgeführt werden und biken ist untersagt. Es besteht ein striktes Pflück- und Sammelverbot. Bitte beachten Sie die Eingangstafeln.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Zernez, Vallun Chafuol
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Buchbare Angebote

45 Nationalpark Panoramaweg
45 Nationalpark Panoramaweg
alle zeigen

Orte

Buffalora
Buffalora
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung