73 Sardona-Welterbe-Weg
73 Sardona-Welterbe-Weg

Wanderland

etappe-01354

Sardona-Welterbe-Weg

Etappe 5, Sardonahütte–Elm

Wegreportage
57 Fotos

WL_073_05_P1060649_R_F_M.jpg
etappe-01354

Sardona-Welterbe-Weg

Nach der Übernachtung inmitten des Weltnaturerbes Tektonikarena Sardona durch unberührte Gebirgslandschaften zum Foopass, begleitet von der Glarner Hauptüberschiebung am Foostock. Mit einem herrlichen Glarner Panorama vor Augen erfolgt der Abstieg nach Elm.
Nach der Übernachtung inmitten des Weltnaturerbes Tektonikarena Sardona durch unberührte Gebirgslandschaften zum Foopass, begleitet von der Glarner Hauptüberschiebung am Foostock. Mit einem herrlichen Glarner Panorama vor Augen erfolgt der Abstieg nach Elm.
20 km
1000 m | 2200 m
7 h 10 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Saison

Saison
Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Elm, Dorf
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut.
Glarner Wanderwege
Niederrüti 54
8762 Schwändi
daniel.zimmermann@nipo.ch
www.glarnerwanderwege.ch

Services

Übernachten

Sardonahütte SAC
Sardonahütte SAC
Vättis
Gasthaus Segnes
Gasthaus Segnes
Elm
alle zeigen

Buchbare Angebote

73 Sardona-Welterbe-Weg
73 Sardona-Welterbe-Weg
alle zeigen

Orte

Elm / Sernftal
Elm / Sernftal
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Tektonikarena Sardona (UNESCO Welterbe)
Tektonikarena Sardona (UNESCO Welterbe)
Schiefertafelfabrik
Schiefertafelfabrik
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung