33 Via Albula/Bernina
33 Via Albula/Bernina

Wanderland

etappe-01314

Via Albula/Bernina

Etappe 5, Preda–Spinas

Wegreportage
38 Fotos

WL_033_05_41_Lais_digl_Crap_Alv_R_F_M.jpg
etappe-01314

Via Albula/Bernina

Auf der Königsetappe von Preda via Albulapass zum südlichen Tunnelportal. Der Bergwanderweg führt am kristallklaren Palpuognasee vorbei, über die Alp Weissenstein oder Crap Alv und weiter auf die Fuorcla Crap Alv (2466 m ü.M.). Danach steigt er steil hinunter ins Val Bever zum idyllischen Etappenziel Spinas.
Auf der Königsetappe von Preda via Albulapass zum südlichen Tunnelportal. Der Bergwanderweg führt am kristallklaren Palpuognasee vorbei, über die Alp Weissenstein oder Crap Alv und weiter auf die Fuorcla Crap Alv (2466 m ü.M.). Danach steigt er steil hinunter ins Val Bever zum idyllischen Etappenziel Spinas.
12 km
820 m | 780 m
4 h 20 min
mittel (Bergwanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Saison

Saison
Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich

Unterwegs …

Verlad Albula-Tunnel
397
Verlad Albula-Tunnel
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Preda–Spinas
oder
Spinas–Preda
Grund: eingesparte Höhenmeter Preda-Spinas 670m, Spinas–Preda 650m.
Fahrplan SBB

Anreise | Rückreise

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Übernachten

Hotel Preda Kulm
Hotel Preda Kulm
Preda-Bergün
Gasthaus Spinas
Gasthaus Spinas
Bever
alle zeigen

Buchbare Angebote

33 Via Albula & Bernina
33 Via Albula & Bernina
alle zeigen

Orte

Preda
Preda
Spinas
Spinas
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung