2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail

Wanderland

etappe-01507

Trans Swiss Trail

Etappe 15, Schangnau–Sörenberg

Fotogalerie

WL_002_15_001_Schangnau_M.jpg
WL_002_15_003_nach_Schangnau_M.jpg
WL_002_15_004_vor_Talmuehle_M.jpg
WL_002_15_007_nach_Moos_M.jpg
WL_002_15_010_Vorderbuchhuetti_M.jpg
WL_002_15_012_Vorderbuchhuetti_R_F_M.jpg
WL_002_15_016_vor_ARA_M.jpg
WL_002_15_018_Bumbach_M.jpg
WL_002_15_020_nach_Buetschli_M.jpg
WL_002_15_022_Buetschli_M.jpg
WL_002_15_023_nach_Buetschli_M.jpg
WL_002_15_026_vor_Schwaendeli_M.jpg
WL_002_15_029_nach_Schwaendeli_M.jpg
WL_002_15_032_vor_Boedeli_M.jpg
WL_002_15_033_vor_Boedeli_M.jpg
WL_002_15_034_vor_Boedeli_M.jpg
WL_002_15_036_Boedeli_F_M.jpg
WL_002_15_037_vor_Unterschwandweid_F_M.jpg
WL_002_15_038_Unterschwandweid_M.jpg
WL_002_15_040_nach_Unterschwandweid_M.jpg
WL_002_15_043_Gepsli_M.jpg
WL_002_15_044_Gepsli_M.jpg
WL_002_15_047_nach_Gepsli_M.jpg
WL_002_15_050_vor_Kemmeribodenbad_M.jpg
WL_002_15_055_Kemmeribodenbad_M.jpg
WL_002_15_060_nach_Unterhirsch_Waengiberg_F_M.jpg
WL_002_15_061_nach_Unterhirsch_Waengiberg_M.jpg
WL_002_15_063_vor_Schneebaergli_M.jpg
WL_002_15_065_vor_Schneebaergli_M.jpg
WL_002_15_066_vor_Schneebaergli_M.jpg
WL_002_15_067_vor_Schneebaergli_M.jpg
WL_002_15_068_nach_Schneebaergli_M.jpg
WL_002_15_070_vor_Schneeberg_M.jpg
WL_002_15_072_Schneeberg_M.jpg
WL_002_15_077_vor_Salwideli_M.jpg
WL_002_15_080_nach_Salwideli_M.jpg
WL_002_15_078_nach_Salwideli_M.jpg
WL_002_15_082_nach_Salwideli_F_M.jpg
WL_002_15_084_nach_Salwideli_M.jpg
WL_002_15_085_vor_Salwide_M.jpg
WL_002_15_090_Salwide_M.jpg
WL_002_15_094_nach_Salwide_M.jpg
WL_002_15_095_nach_Salwide_M.jpg
WL_002_15_099_nach_Salwide_M.jpg
WL_002_15_103_nach_Salwide_M.jpg
WL_002_15_106_vor_Guntlishuette_M.jpg
WL_002_15_111_nach_Guntlishuette_M.jpg
WL_002_15_115_vor_Soerenberg_M.jpg
WL_002_15_117_vor_Soerenberg_M.jpg
WL_002_15_118_Soerenberg_M.jpg
etappe-01507

Trans Swiss Trail

Wildromantische Wanderroute durchs Tal der jungen Emme. Eindrücklich die Felswände von Hohgant und Schrattenflue, interessant das ehemalige Badehaus in Kemmeriboden-Bad. Die Feuchtbiotope nahe Sörenberg machten das Entlebuch zum Unesco-Biosphärenreservat.
Wildromantische Wanderroute durchs Tal der jungen Emme. Eindrücklich die Felswände von Hohgant und Schrattenflue, interessant das ehemalige Badehaus in Kemmeriboden-Bad. Die Feuchtbiotope nahe Sörenberg machten das Entlebuch zum Unesco-Biosphärenreservat.
19 km
860 m | 640 m
5 h 40 min
leicht (Wanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Schangnau, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Unterwegs …

Aufstieg Rossweid
222
Aufstieg Rossweid
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Sörenberg LSöR–Rossweid
oder
Rossweid–Sörenberg LSöR
Grund: eingesparte Höhenmeter ca. 300m.
Fahrplan SBB

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Sörenberg, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Berner Wanderwege
Postfach 263
Moserstrasse 27
3000 Bern 25
info@bernerwanderwege.ch
www.bernerwanderwege.ch

Services

Übernachten

Buchhütte
Buchhütte
Schangnau
Gasthof zum Löwen
Gasthof zum Löwen
Schangnau
Hotel Kemmeriboden-Bad
Hotel Kemmeriboden-Bad
Schangnau
Bauernhof Salwideli
Bauernhof Salwideli
Sörenberg
Berggasthaus Salwideli
Berggasthaus Salwideli
Sörenberg
Hotel & Restaurant Cristal
Hotel & Restaurant Cristal
Sörenberg
Hotel Rischli
Hotel Rischli
Sörenberg
Hotel Sörenberg
Hotel Sörenberg
Sörenberg
alle zeigen

Buchbare Angebote

2 Trans Swiss Trail Emmental & Vierwaldstättersee
2 Trans Swiss Trail Emmental & Vierwaldstättersee
alle zeigen

Orte

Schangnau
Schangnau
Sörenberg
Sörenberg
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Der «HD-Weg» bei Habkern
Der «HD-Weg» bei Habkern
Moorlandschaft Salwiden
Moorlandschaft Salwiden
Mooraculum Sörenberg Entlebuch
Mooraculum Sörenberg Entlebuch
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung