2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail
2 Trans Swiss Trail

Wanderland

etappe-01271

Trans Swiss Trail

Etappe 8, Murten–Laupen

Wegreportage
81 Fotos

WL_002_08_IMG_2543_R_F_M.jpg
etappe-01271

Trans Swiss Trail

Gemächlich geht es über die sanften Hügelzüge des Freiburger Mittellandes. Schattige Abschnitte im Wald und offene asphaltierte Abschnitte in Dörfern lösen sich ab. Ein Naturerlebnis ist der Zusammenfluss von Saane und Sense.
Flanieren Sie durch Murten, das für die historische Schlacht bei Murten und den berühmten Volkslauf bekannt ist, der jedes Jahr tausende Teilnehmer anlockt. Gut drei Kilometer südlich von Murten lädt das Schloss von Münchenwiler, das in der gleichnamigen Berner Enklave liegt, zu einem Zwischenstopp in einem zauberhaften Park ein.

An einem schönen Aussichtspunkt in Ober Echelried können Sie den freien Blick auf Jeuss, Cressier, Gurmels und das Freiburgerland bis zum Moléson geniessen. Dann setzen Sie Ihren Weg durch Wälder, Felder und Dörfer fort. Sie erreichen das von Wald und Schilf gesäumte Ufer der Saane in der Nähe der Brücke von Auried. Kurz vor der Ankunft in Laupen können Sie den eindrucksvollen Zusammenfluss von Sense und Saane bewundern.

Tipp: Legen Sie in Auried einen Zwischenstopp ein. In diesem Pro Natura-Naturschutzgebiet können Sie zahlreiche Amphibien und Vögel beobachten.
Gemächlich geht es über die sanften Hügelzüge des Freiburger Mittellandes. Schattige Abschnitte im Wald und offene asphaltierte Abschnitte in Dörfern lösen sich ab. Ein Naturerlebnis ist der Zusammenfluss von Saane und Sense.
Flanieren Sie durch Murten, das für die historische Schlacht bei Murten und den berühmten Volkslauf bekannt ist, der jedes Jahr tausende Teilnehmer anlockt. Gut drei Kilometer südlich von Murten lädt das Schloss von Münchenwiler, das in der gleichnamigen Berner Enklave liegt, zu einem Zwischenstopp in einem zauberhaften Park ein.

An einem schönen Aussichtspunkt in Ober Echelried können Sie den freien Blick auf Jeuss, Cressier, Gurmels und das Freiburgerland bis zum Moléson geniessen. Dann setzen Sie Ihren Weg durch Wälder, Felder und Dörfer fort. Sie erreichen das von Wald und Schilf gesäumte Ufer der Saane in der Nähe der Brücke von Auried. Kurz vor der Ankunft in Laupen können Sie den eindrucksvollen Zusammenfluss von Sense und Saane bewundern.

Tipp: Legen Sie in Auried einen Zwischenstopp ein. In diesem Pro Natura-Naturschutzgebiet können Sie zahlreiche Amphibien und Vögel beobachten.
15 km
280 m | 240 m
3 h 45 min
leicht (Wanderweg) | leicht

Anreise | Rückreise

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Kontrolle und Wartung der Wanderwegmarkierungen erfolgt durch die Union fribourgeoise du Tourisme im Auftrag des Kantons.
Union fribourgeoise du Tourisme
Case postale 1560
1701 Fribourg
information@fribourgregion.ch
www.fribourgregion.ch

Services

Übernachten

Hotel Bad Murtensee
Hotel Bad Murtensee
Muntelier
perron13
perron13
Murten
Hotel Schiff am See
Hotel Schiff am See
Murten
gast & hof
gast & hof
Rosshäusern
B+B Chez Papillon
B+B Chez Papillon
Laupen BE
alle zeigen

Buchbare Angebote

2 Trans Swiss Trail: Neuenburg - Langnau im Emmental
2 Trans Swiss Trail: Neuenburg - Langnau im Emmental
alle zeigen

Orte

Murten
Murten
Laupen
Laupen
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Aussichtspunkt Bois Domingue
Aussichtspunkt Bois Domingue
Schloss Laupen
Schloss Laupen
Läubliplatz in Laupen
Läubliplatz in Laupen
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung