5 Jura-Höhenweg
5 Jura-Höhenweg
5 Jura-Höhenweg
5 Jura-Höhenweg
5 Jura-Höhenweg
5 Jura-Höhenweg

Wanderland

etappe-01218

Jura-Höhenweg

Etappe 13, Vallorbe–Le Pont

Wegreportage
54 Fotos

WL_005_13_DSC02336_R_F_M.jpg
etappe-01218

Jura-Höhenweg

Typisch Jura: zuerst ein Fluss, der unweit davon einer Grotte entspringt, dann eine Wanderung über einen felsigen Aussichtsberg und zuletzt zwei Seen ohne oberirdische Abflüsse. Diese prägen das Vallée de Joux, Wiege vieler Luxusuhren von Weltruf.
Vallorbe war wegen seines Eisenerzvorkommens und der grossen Brennholzvorräte schon früh ein Industriestandort. Die Grenze zu Frankreich bescherte dem Ort im Waadtländer Jura zudem strategische Bedeutung und machte ihn zu einem Verkehrsknotenpunkt. Über den Fluss l’Orbe verlässt man den Dorfkern von Vallorbe. Eine lange Schotterstrasse führt bergwärts durch den Wald. Diese geht kurz vor la Mâche in einen steilen Pfad über. Die ersten 400 Höhenmeter hinter sich gelassen, grüsst hier ein schöner Ausblick auf den Nachbarberg und das Etappenziel.

Über Weiden und einen kleinen Gratabschnitt wird rund eine Stunde später der Dent de Vaulion erreicht. Dem höchsten Gipfel der Region liegt die ganze Westschweiz zu Füssen, bei klarer Sicht können nicht weniger als acht Seen bewundert werden. Allen voran: das Vallée de Joux mit den beiden Seen Lac de Joux und Lac de Brenet.

Wiederum über eine Weide wandert man talwärts bis zum Restaurant, bevor der abwechslungsreiche Weg durch den Wald bis hin zu Pétra Félix führt. Durch alte Panzersperren und an Bunkern vorbei erreicht man etwa eine halbe Stunde später den Strand des Lac de Joux in Le Pont. Das Wasser aus den beiden Seen fliesst unterirdisch ab und bildet die Karsthöhle und Touristenattraktion Grottes de l’Orbe bei Vallorbe.
Typisch Jura: zuerst ein Fluss, der unweit davon einer Grotte entspringt, dann eine Wanderung über einen felsigen Aussichtsberg und zuletzt zwei Seen ohne oberirdische Abflüsse. Diese prägen das Vallée de Joux, Wiege vieler Luxusuhren von Weltruf.
Vallorbe war wegen seines Eisenerzvorkommens und der grossen Brennholzvorräte schon früh ein Industriestandort. Die Grenze zu Frankreich bescherte dem Ort im Waadtländer Jura zudem strategische Bedeutung und machte ihn zu einem Verkehrsknotenpunkt. Über den Fluss l’Orbe verlässt man den Dorfkern von Vallorbe. Eine lange Schotterstrasse führt bergwärts durch den Wald. Diese geht kurz vor la Mâche in einen steilen Pfad über. Die ersten 400 Höhenmeter hinter sich gelassen, grüsst hier ein schöner Ausblick auf den Nachbarberg und das Etappenziel.

Über Weiden und einen kleinen Gratabschnitt wird rund eine Stunde später der Dent de Vaulion erreicht. Dem höchsten Gipfel der Region liegt die ganze Westschweiz zu Füssen, bei klarer Sicht können nicht weniger als acht Seen bewundert werden. Allen voran: das Vallée de Joux mit den beiden Seen Lac de Joux und Lac de Brenet.

Wiederum über eine Weide wandert man talwärts bis zum Restaurant, bevor der abwechslungsreiche Weg durch den Wald bis hin zu Pétra Félix führt. Durch alte Panzersperren und an Bunkern vorbei erreicht man etwa eine halbe Stunde später den Strand des Lac de Joux in Le Pont. Das Wasser aus den beiden Seen fliesst unterirdisch ab und bildet die Karsthöhle und Touristenattraktion Grottes de l’Orbe bei Vallorbe.
14 km
800 m | 600 m
4 h 35 min
leicht (Wanderweg) | mittel

Anreise | Rückreise

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Vaud Rando
Place Grand-St-Jean 2
1003 Lausanne
contact@vaud-rando.ch
www.vaud-rando.ch

Services

Übernachten

B&B Laffely
B&B Laffely
Vallorbe
Chambre d’hôtes Au fil de l’Orbe
Chambre d’hôtes Au fil de l’Orbe
Vallorbe
Hôtel Restaurant de la Truite
Hôtel Restaurant de la Truite
Le Pont
Restaurant du Lac
Restaurant du Lac
Le Pont
alle zeigen

Buchbare Angebote

5 Jura Höhenweg Couvet-Nyon
5 Jura Höhenweg Couvet-Nyon
alle zeigen

Orte

Vallorbe
Vallorbe
Le Pont
Le Pont
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Jura Parc
Jura Parc
Fort Pré-Giroud
Fort Pré-Giroud
Tropfsteinhöhlen Vallorbe
Tropfsteinhöhlen Vallorbe
Der Gipfel der Dent de Vaulion
Der Gipfel der Dent de Vaulion
Museum des Vacherin Mont-d'Or
Museum des Vacherin Mont-d'Or
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung