6 Alpenpässe-Weg
6 Alpenpässe-Weg
6 Alpenpässe-Weg
6 Alpenpässe-Weg
6 Alpenpässe-Weg
6 Alpenpässe-Weg

Wanderland

etappe-01294

Alpenpässe-Weg

Etappe 4, Vrin–Cab. Scaletta SAT

Wegreportage
35 Fotos

WL_006_04_03440_F_M.jpg
etappe-01294

Alpenpässe-Weg

Die Hochebene Plaun da Greina ist eine herausragende Naturschönheit mit Symbolcharakter, eine weite Schwemmebene, durchzogen von kleinen Flüsschen. Interessant sind auch der Wechsel der Gesteine und das kontinentale Mikroklima.
Die Hochebene Plaun da Greina ist eine herausragende Naturschönheit mit Symbolcharakter, eine weite Schwemmebene, durchzogen von kleinen Flüsschen. Interessant sind auch der Wechsel der Gesteine und das kontinentale Mikroklima.
18 km
1600 m | 800 m
7 h 00 min
mittel (Bergwanderweg) | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Vrin, posta
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Saison
Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Unterwegs …

Hinweis
Bahn/Bus/Schiff: Lange Etappe, beachten Sie die Postautoempfehlung Nr. 274 Vrin–Puzzatsch.
Aufstieg Passo della Greina
274
Aufstieg Passo della Greina
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Vrin, Posta–Vrin, Puzzatsch
oder
Vrin, Puzzatsch–Vrin, Posta
Grund: eingesparte Höhenmeter ca. 200m.
Fahrplan SBB

Kontakt

Betreuung Signalisation
Die Signalisation wird im Auftrag der Gemeinden durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton.
Werden Sie Mitglied.
Wanderwege Graubünden
Kornplatz 12
7000 Chur
info@wwgr.ch
www.wanderwege-graubünden.ch

Services

Übernachten

Terrihütte SAC
Terrihütte SAC
Sumvitg
Capanna Scaletta
Capanna Scaletta
Blenio
alle zeigen

Buchbare Angebote

6 Alpenpässe-Weg: Chur - Olivone
6 Alpenpässe-Weg: Chur - Olivone
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung.
Wegweisung