Veloland

Fotogalerie

PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_1
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_2
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_3
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_4
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_5
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_6
PumpparkSils_velosolutions_ch_spitznagel_ch_7

Wandern in der Umgebung

ViaSpluga
ViaSpluga
Etappe 1, Thusis–Andeer
alle zeigen
Walserweg
Walserweg
Etappe 5, Safien Platz–Thusis
alle zeigen
Via Albula/Bernina
Via Albula/Bernina
Etappe 1, Thusis–Tiefencastel
alle zeigen
Walserweg
Walserweg
Etappe 6, Thusis–Obermutten
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 5, Thusis–Splügen
alle zeigen
Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 2, Thusis–Bergün
alle zeigen
Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 1, Chur–Thusis
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Graubünden Bike
Graubünden Bike
Alpine Bike
Sils im Domleschg
Pumppark Sils i.D.

Pumppark Sils i.D.

Der Pumppark in Sils im Domleschg ist weltweit die erste Anlage ihrer Art. Die rund 1'000 m2 grosse Asphaltpiste besteht aus Hügeln, Wellen und Steilwandkurven und ist mit Bike, Skate- und Kickboard befahrbar.
Ein Pumptrack kann mit Mountainbikes, Skate- oder Kickboards allein durch das aktive Be- und Entlasten von Vorder- und Hinterrad (pumpen; englisch «to pump») befahren werden. Könner machen auch Sprünge über die Wellen hinweg. Speziell an der Silser Anlage ist, dass die Spur nicht wie beim klassischen Pumptrack fix vorgegeben ist, sondern über die ganze Fläche frei gewählt werden kann. Die Möglichkeiten für die Linienwahl sind damit praktisch unbegrenzt. Für den Pumppark wurden der Pump-Hügel und die 360 °-Pump-Welle als neue Elemente eigens entwickelt und erstmals gebaut.

Bei aller Einzigartigkeit ist der Pumppark wie ein klassischer Pumptrack für jeden Biker nach seinen eigenen Möglichkeiten befahrbar - vom kleinen Kind bis zum Experten. Der Pumppark liegt auf dem Areal des Schulhauses von Sils. Er ist täglich von 07.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Die Benutzung ist kostenlos. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe beim Palazzo verfügbar, nicht aber beim Schulhaus selber.
Der Pumppark in Sils im Domleschg ist weltweit die erste Anlage ihrer Art. Die rund 1'000 m2 grosse Asphaltpiste besteht aus Hügeln, Wellen und Steilwandkurven und ist mit Bike, Skate- und Kickboard befahrbar.
Ein Pumptrack kann mit Mountainbikes, Skate- oder Kickboards allein durch das aktive Be- und Entlasten von Vorder- und Hinterrad (pumpen; englisch «to pump») befahren werden. Könner machen auch Sprünge über die Wellen hinweg. Speziell an der Silser Anlage ist, dass die Spur nicht wie beim klassischen Pumptrack fix vorgegeben ist, sondern über die ganze Fläche frei gewählt werden kann. Die Möglichkeiten für die Linienwahl sind damit praktisch unbegrenzt. Für den Pumppark wurden der Pump-Hügel und die 360 °-Pump-Welle als neue Elemente eigens entwickelt und erstmals gebaut.

Bei aller Einzigartigkeit ist der Pumppark wie ein klassischer Pumptrack für jeden Biker nach seinen eigenen Möglichkeiten befahrbar - vom kleinen Kind bis zum Experten. Der Pumppark liegt auf dem Areal des Schulhauses von Sils. Er ist täglich von 07.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Die Benutzung ist kostenlos. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe beim Palazzo verfügbar, nicht aber beim Schulhaus selber.

Pumppark Sils i.D.

Adresse

Gemeinde Sils im Domleschg
Palazzo
Ausserdorf 9
7414 Sils im Domleschg
Tel. +41 (0)81 651 12 79
info@sils-id.ch
www.sils-id.ch

Services

Übernachten

Jugendherberge Sils i. D. (nur für Gruppen)
Jugendherberge Sils i. D. (nur für Gruppen)
Sils im Domleschg
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

ViaSpluga
ViaSpluga
Etappe 1, Thusis–Andeer
alle zeigen
Walserweg
Walserweg
Etappe 5, Safien Platz–Thusis
alle zeigen
Via Albula/Bernina
Via Albula/Bernina
Etappe 1, Thusis–Tiefencastel
alle zeigen
Walserweg
Walserweg
Etappe 6, Thusis–Obermutten
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 5, Thusis–Splügen
alle zeigen
Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 2, Thusis–Bergün
alle zeigen
Graubünden-Route
Graubünden-Route
Etappe 1, Chur–Thusis
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Graubünden Bike
Graubünden Bike
Alpine Bike