Email share button

Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 2, Bulle–Fribourg
alle zeigen
Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 1, Gruyères–Bulle
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 2, Bulle–Gstaad
alle zeigen
Saanenland–Freiburgerland
Saanenland–Freiburgerland
Etappe 3, Jaun–Fribourg
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 7, Fribourg–Montbovon
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 1, Montreux–Bulle
alle zeigen
La Broye–La Gruyère
La Broye–La Gruyère
Route 87, Payerne–Bulle
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Bulle
Greyerzer Museum

Greyerzer Museum

Das Museum zeichnet die Geschichte, die Kunst und die Traditionen des Greyerzerlandes nach. Die Dauerausstellung zeigt eine bedeutende Volkskunstsammlung der Region (Poyas, Bauernmalerei, Glocken, Rahmlöffel u.v.m.).
Das Museum zeichnet die Geschichte, die Kunst und die Traditionen des Greyerzerlandes nach. Entdecken Sie die Dauerausstellung mit seinen berühmten Sammlungstücken. Poyas (Bauernmalereien des Alpaufzugs), Bauernstuben, eine Alpkäserei, Glocken, geschnitzte Rahmlöffel, Hochzeitsschränke und Trachten enthüllen den Reichtum dieser traditionellen Volkskultur, die auf Alpwirtschaft und Handel mit dem Greyerzerkäse (Gruyère AOC) begründet ist.

Rekonstruierte Innenräume und Themenbereiche erzählen die wirtschaftliche, religiöse und soziale Geschichte der Bewohner dieser Region vom 16. bis ins 20. Jahrhundert: Bauernstuben, Alpkäsereien, Zeugnisse des Volksglaubens, des täglichen Lebens und des Kirchenjahrs ... Objekte, Kostüme und Dokumente enthüllen den Reichtum dieser traditionellen Volkskultur, die auf Alpwirtschaft und Handel mit dem berühmten Greyerzerkäse (Gruyère AOC) gegründet ist.

Entdecken Sie die Regionalprodukte und die Kunsthandwerke am Sommerfolkloremarkt jeden Donnerstag im Juli und August.
Das Museum zeichnet die Geschichte, die Kunst und die Traditionen des Greyerzerlandes nach. Die Dauerausstellung zeigt eine bedeutende Volkskunstsammlung der Region (Poyas, Bauernmalerei, Glocken, Rahmlöffel u.v.m.).
Das Museum zeichnet die Geschichte, die Kunst und die Traditionen des Greyerzerlandes nach. Entdecken Sie die Dauerausstellung mit seinen berühmten Sammlungstücken. Poyas (Bauernmalereien des Alpaufzugs), Bauernstuben, eine Alpkäserei, Glocken, geschnitzte Rahmlöffel, Hochzeitsschränke und Trachten enthüllen den Reichtum dieser traditionellen Volkskultur, die auf Alpwirtschaft und Handel mit dem Greyerzerkäse (Gruyère AOC) begründet ist.

Rekonstruierte Innenräume und Themenbereiche erzählen die wirtschaftliche, religiöse und soziale Geschichte der Bewohner dieser Region vom 16. bis ins 20. Jahrhundert: Bauernstuben, Alpkäsereien, Zeugnisse des Volksglaubens, des täglichen Lebens und des Kirchenjahrs ... Objekte, Kostüme und Dokumente enthüllen den Reichtum dieser traditionellen Volkskultur, die auf Alpwirtschaft und Handel mit dem berühmten Greyerzerkäse (Gruyère AOC) gegründet ist.

Entdecken Sie die Regionalprodukte und die Kunsthandwerke am Sommerfolkloremarkt jeden Donnerstag im Juli und August.

Greyerzer Museum

Adresse

Fribourg Region
CP 1560
1701 Fribourg
Tel. +41 (0)26 407 70 20
information@fribourgregion.ch
www.fribourgregion.ch

Services

Übernachten

B&B Bulle Gruyère, Morel
B&B Bulle Gruyère, Morel
Bulle
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 2, Bulle–Fribourg
alle zeigen
Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 1, Gruyères–Bulle
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 2, Bulle–Gstaad
alle zeigen
Saanenland–Freiburgerland
Saanenland–Freiburgerland
Etappe 3, Jaun–Fribourg
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 7, Fribourg–Montbovon
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 1, Montreux–Bulle
alle zeigen
La Broye–La Gruyère
La Broye–La Gruyère
Route 87, Payerne–Bulle
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike