Email share button

Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 23, Gruyères–Les Paccots
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 22, Jaun–Gruyères
alle zeigen
Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 1, Gruyères–Bulle
alle zeigen
Chemin du Gruyère
Chemin du Gruyère
Route 285, Charmey–Gruyères
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 2, Bulle–Gstaad
alle zeigen
Saanenland–Freiburgerland
Saanenland–Freiburgerland
Etappe 3, Jaun–Fribourg
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 7, Fribourg–Montbovon
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Gruyères
Schloss Greyerz

Schloss Greyerz

Der Rundgang durch das Schloss bietet einen Überblick über acht Jahrhunderte Architektur, Geschichte und Kultur.
Der Ursprung des Grafengeschlechts welches, das Schloss Gruyères im 11. Jahrhunderts errichtete, ist hingegen bis heute nicht geklärt. Jedenfalls können die trutzigen Gemäuer auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: Das Schloss wechselte über die Jahrhunderte mehrmals seinen Besitzer, war über 200 Jahre lang im Besitz der Freiburger Landvögte und Regierungsstatthalter, wurde im 19. Jahrhundert von einer Genfer Künstlerfamilie erworben und 1938 schliesslich vom Kanton Freiburg zurückgekauft und in ein Museum verwandelt.

"Gruyères" ist eine faszinierende Multimedia-Schau (Bilder, Musik, Licht- und Spezialeffekte). Mit einer Dauer von 18 Minuten und in acht verschiedenen Sprachen verfügbar, bildet sie die ideale Ergänzung zur Schlossbesichtigung. Die Zuschauer werden auf eine Zeitreise geschickt, in der sie in die wunderbare und sagenumwobene Geschichte des Schlosses Greyerz eintauchen. Täglich jeden 30 Min.
Der Rundgang durch das Schloss bietet einen Überblick über acht Jahrhunderte Architektur, Geschichte und Kultur.
Der Ursprung des Grafengeschlechts welches, das Schloss Gruyères im 11. Jahrhunderts errichtete, ist hingegen bis heute nicht geklärt. Jedenfalls können die trutzigen Gemäuer auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: Das Schloss wechselte über die Jahrhunderte mehrmals seinen Besitzer, war über 200 Jahre lang im Besitz der Freiburger Landvögte und Regierungsstatthalter, wurde im 19. Jahrhundert von einer Genfer Künstlerfamilie erworben und 1938 schliesslich vom Kanton Freiburg zurückgekauft und in ein Museum verwandelt.

"Gruyères" ist eine faszinierende Multimedia-Schau (Bilder, Musik, Licht- und Spezialeffekte). Mit einer Dauer von 18 Minuten und in acht verschiedenen Sprachen verfügbar, bildet sie die ideale Ergänzung zur Schlossbesichtigung. Die Zuschauer werden auf eine Zeitreise geschickt, in der sie in die wunderbare und sagenumwobene Geschichte des Schlosses Greyerz eintauchen. Täglich jeden 30 Min.

Schloss Greyerz

Adresse

Fribourg Region
CP 1560
1701 Fribourg
Tel. +41 (0)26 407 70 20
information@fribourgregion.ch
www.fribourgregion.ch

Services

Orte

Gruyères
Gruyères
Moléson-sur-Gruyères
Moléson-sur-Gruyères
alle zeigen

Übernachten

Hôtel de Gruyères
Hôtel de Gruyères
Gruyères
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 23, Gruyères–Les Paccots
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 22, Jaun–Gruyères
alle zeigen
Fribourg en diagonale
Fribourg en diagonale
Etappe 1, Gruyères–Bulle
alle zeigen
Chemin du Gruyère
Chemin du Gruyère
Route 285, Charmey–Gruyères
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 2, Bulle–Gstaad
alle zeigen
Saanenland–Freiburgerland
Saanenland–Freiburgerland
Etappe 3, Jaun–Fribourg
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 7, Fribourg–Montbovon
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike