Email share button

Veloland

Fotogalerie

Naturpark_Diemtigtal_stn3508_n_M.jpg
Naturpark_Diemtigtal_Zwischenflueh_2_M.jpg
Naturpark_Diemtigtal_stn4665_n_M.jpg

Wandern in der Umgebung

Berner Voralpenweg
Berner Voralpenweg
Etappe 3, Grimmialp–Oey
alle zeigen
Berner Voralpenweg
Berner Voralpenweg
Etappe 4, Oey–Spiez
alle zeigen
Alpwanderung Tschuggen
Alpwanderung Tschuggen
Route 321, Oey-Diemtigen–Oey-Diemtigen
alle zeigen
Fünf Sterne Wanderweg
Fünf Sterne Wanderweg
Route 320, Oey-Diemtigen–Grimmialp
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 3, Gstaad–Spiez
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Grimmialp Bike
Diemtigen
Naturpark Diemtigtal

Naturpark Diemtigtal

Mit seinen kulturellen Schätzen und seiner Landschaft ist der Naturpark Diemtigtal ideal für aktive Ausflüge: Wanderwege führen entlang von Gewässern und Holzhäusern hin zu saftigen Alpen. Themenwege vermitteln die Schönheiten der Natur. Naturliebhaber und Ruhesuchende finden hier ihr Ferienziel.
Unser Tal, Dein Park.

Die Gemeinden Diemtigen (130 km2) und Zweisimmen (5,4 km2, mit dem Naturwunder Seebergsee) bilden zusammen den Parkperimeter des Naturparks Diemtigtal. Dank seiner natürlichen Pforte am Taleingang, dem markanten Talabschluss und der charakteristischen voralpinen Landschaft zwischen 650 bis 2652 m ü. M. entspricht das Diemtigtal bereits dem, was sich der Gast unter einem Naturpark vorstellt.

Alp- und Berglandwirtschaft

Das Diemtigtal ist die bedeutendste Alpwirtschaftsgemeinde der Schweiz. Rund 140 Alpbetriebe sömmern über 10'000 Kühe, Rinder, Schafe, Ziegen und Pferde. Auf mehr als 60 Alpbetrieben wird Alpkäse, grösstenteils AOC zertifiziert, hergestellt. Die Alpwirtschaft als gelebte, traditionelle Kultur - und Wirtschaftsform hat im Diemtigtal einen grossen Stellenwert. Die Ergebnisse der langjährigen extensiven und naturnahen Bewirtschaftung sind eine grosse Artenvielfalt und weite, lückenlos gepflegte Kulturland¬schaften.

Tradition, gelebte Kultur

Das Diemtigtal bietet in einer intakten und reizvollen Landschaft, mit seiner traditionellen Streusiedlungsstruktur, zusammen mit den schmucken Häusern und Gebäudegruppen einen grossen Reichtum an sorgfältig gepflegter und lebendiger Baukultur. In Anerkennung an die seriöse Bauplanung und die lebendige Baukultur verlieh der Schweizer Heimatschutz der Gemeinde Diemtigen 1986 den Henri-Louis-Wakkerpreis. Auch heute noch werden Traditionen aktiv gelebt und erlebt.
Mit seinen kulturellen Schätzen und seiner Landschaft ist der Naturpark Diemtigtal ideal für aktive Ausflüge: Wanderwege führen entlang von Gewässern und Holzhäusern hin zu saftigen Alpen. Themenwege vermitteln die Schönheiten der Natur. Naturliebhaber und Ruhesuchende finden hier ihr Ferienziel.
Unser Tal, Dein Park.

Die Gemeinden Diemtigen (130 km2) und Zweisimmen (5,4 km2, mit dem Naturwunder Seebergsee) bilden zusammen den Parkperimeter des Naturparks Diemtigtal. Dank seiner natürlichen Pforte am Taleingang, dem markanten Talabschluss und der charakteristischen voralpinen Landschaft zwischen 650 bis 2652 m ü. M. entspricht das Diemtigtal bereits dem, was sich der Gast unter einem Naturpark vorstellt.

Alp- und Berglandwirtschaft

Das Diemtigtal ist die bedeutendste Alpwirtschaftsgemeinde der Schweiz. Rund 140 Alpbetriebe sömmern über 10'000 Kühe, Rinder, Schafe, Ziegen und Pferde. Auf mehr als 60 Alpbetrieben wird Alpkäse, grösstenteils AOC zertifiziert, hergestellt. Die Alpwirtschaft als gelebte, traditionelle Kultur - und Wirtschaftsform hat im Diemtigtal einen grossen Stellenwert. Die Ergebnisse der langjährigen extensiven und naturnahen Bewirtschaftung sind eine grosse Artenvielfalt und weite, lückenlos gepflegte Kulturland¬schaften.

Tradition, gelebte Kultur

Das Diemtigtal bietet in einer intakten und reizvollen Landschaft, mit seiner traditionellen Streusiedlungsstruktur, zusammen mit den schmucken Häusern und Gebäudegruppen einen grossen Reichtum an sorgfältig gepflegter und lebendiger Baukultur. In Anerkennung an die seriöse Bauplanung und die lebendige Baukultur verlieh der Schweizer Heimatschutz der Gemeinde Diemtigen 1986 den Henri-Louis-Wakkerpreis. Auch heute noch werden Traditionen aktiv gelebt und erlebt.

Naturpark Diemtigtal

Adresse

Naturpark Diemtigtal
Bahnhofstrasse 20
3753 Oey
Tel. +41 (0)33 681 26 06
info@diemtigtal.ch
www.diemtigtal.ch

Services

Orte

Grimmialp
Grimmialp
Oey-Diemtigen
Oey-Diemtigen
alle zeigen

Übernachten

Chrütz Hof
Chrütz Hof
Oey
Hotel Kurhaus Grimmialp
Hotel Kurhaus Grimmialp
Schwenden im Diemtigtal
Hotel Rössli
Hotel Rössli
Oey
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Berner Voralpenweg
Berner Voralpenweg
Etappe 3, Grimmialp–Oey
alle zeigen
Berner Voralpenweg
Berner Voralpenweg
Etappe 4, Oey–Spiez
alle zeigen
Alpwanderung Tschuggen
Alpwanderung Tschuggen
Route 321, Oey-Diemtigen–Oey-Diemtigen
alle zeigen
Fünf Sterne Wanderweg
Fünf Sterne Wanderweg
Route 320, Oey-Diemtigen–Grimmialp
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 3, Gstaad–Spiez
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Grimmialp Bike