Veloland

Fotogalerie

POI_Ballenberg_DSC6327_M.jpg
POI_Ballenberg_DSC5818_M.jpg
POI_Ballenberg_DSC6164_M.jpg
POI_Ballenberg_DSC6358_M.jpg
POI_Ballenberg2017_06_10_bezu_Familie_0941_M.jpg
POI_Ballenberg2017_06_10_bezu_Familie_1760_M.jpg
POI_Ballenberg2018_06_30_mime_Familie_5223_M.jpg
POI_Ballenberg2018_06_30_mime_Familie_5232_M.jpg
POI_Ballenberg2018_09_27_mime_KEY_Familie_6288_M.jpg

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 9, Brünigpass–Interlaken
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 4, Spiez–Meiringen
alle zeigen
Aare-Route
Aare-Route
Etappe 2, Meiringen–Spiez
alle zeigen
Haslital Route
Haslital Route
Route 381, Brienz–Meiringen
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Brienzersee Bike
Hofstetten bei Brienz
Ballenberg

Ballenberg

Auf dem Ballenberg ist die Schweiz so, wie sie einmal war. Mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz machen die Vergangenheit zum Erlebnis.
Treten Sie ein und schauen Sie sich um: in den Küchen, Kammern und Wohnstuben der originalgetreu aufgebauten Häuser und Höfe aus verschiedenen Jahrhunderten. Auf einem Gelände von 660 000 m² finden sich typische Haus- und Siedlungsformen aus fast allen Gebieten und Regionen der Schweiz.

In originalgetreu eingerichteten Werkstätten führen Handwerker mit authentischen Werkzeugen ursprüngliche Berufe vor: Vom Schnitzen, Korben, Spinnen, Weben, übers Klöppeln und Schmieden bis hin zum Käsen und Backen.

Wer Hunger und Durst hat, dem wird in drei gemütlichen Gasthöfen eine währschafte Schweizer Leibspeise aufgetischt. Wer sich lieber selber verpflegen möchte: An den Picknick-Plätzen steht das Holz zum Grillen schon parat.
Auf dem Ballenberg ist die Schweiz so, wie sie einmal war. Mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz machen die Vergangenheit zum Erlebnis.
Treten Sie ein und schauen Sie sich um: in den Küchen, Kammern und Wohnstuben der originalgetreu aufgebauten Häuser und Höfe aus verschiedenen Jahrhunderten. Auf einem Gelände von 660 000 m² finden sich typische Haus- und Siedlungsformen aus fast allen Gebieten und Regionen der Schweiz.

In originalgetreu eingerichteten Werkstätten führen Handwerker mit authentischen Werkzeugen ursprüngliche Berufe vor: Vom Schnitzen, Korben, Spinnen, Weben, übers Klöppeln und Schmieden bis hin zum Käsen und Backen.

Wer Hunger und Durst hat, dem wird in drei gemütlichen Gasthöfen eine währschafte Schweizer Leibspeise aufgetischt. Wer sich lieber selber verpflegen möchte: An den Picknick-Plätzen steht das Holz zum Grillen schon parat.

Ballenberg

Adresse

Ballenberg
Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten bei Brienz
Tel. +41 (0)33 952 10 30
info@ballenberg.ch
www.ballenberg.ch

Services

Wandern in der Umgebung

ViaJacobi
ViaJacobi
Etappe 9, Brünigpass–Interlaken
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 4, Spiez–Meiringen
alle zeigen
Aare-Route
Aare-Route
Etappe 2, Meiringen–Spiez
alle zeigen
Haslital Route
Haslital Route
Route 381, Brienz–Meiringen
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Brienzersee Bike