Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Grüningen-Greifensee-Weg
Grüningen-Greifensee-Weg
Route 889, Grüningen–Riedikon, Kies
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Glatt-Route
Glatt-Route
Etappe 2, Zürich (Schwamendingen)–Rapperswil
alle zeigen
Pilger-Route
Pilger-Route
Etappe 2, Fischingen–Meilen
alle zeigen
Mönchaltorf
Naturstation Silberweide

Naturstation Silberweide

Die Naturstation Silberweide am oberen Greifensee ist ein Ort um Natur zu erleben. Ein Erlebnispfad führt durch Magerwiesen, Hoch- und Flachmoore und entlang von Teichen; aus der Beobachtungshütte (Hide) kann man Vögel ungestört beobachten.
Auf dem Erlebnispfad erfährt man die Natur hautnah. Ein Dutzend Stationen laden ein, genau hinzusehen, hinzuhören und zu spüren. Der Natur ganz nahe ist man auch in der Beobachtungshütte, dem sogenannten Hide. Weil man hier für die Vögel beinahe unsichtbar ist, kann man sie aus nächster Nähe studieren. Nach so viel Spannung lädt der naturnah gestaltete Spielbereich zum Vergnügen ein. Im Zentrum der Naturstation stellt eine Ausstellung die wichtigsten Lebensräume im Schutzgebiet vor. Wissenshungrige werden hier auf unterhaltsame Art mit Wissen gefüttert. Wenn dann auch der Magen nach Nahrung verlangt, stehen Grillstelle und Kiosk bereit. Wer die Natur nicht auf eigene Faust entdecken will, dem steht das geschulte Personal gerne zur Verfügung.

An schönen Sonntagen werden an einem Infotisch wechselnde Themen der lokalen Natur erklärt. Es können auch Führungen für Gruppen zu verschiedenen Themen gebucht werden. Die Greifensee-Stiftung organisiert verschiedene öffentliche Veranstaltungen.
Die Naturstation Silberweide am oberen Greifensee ist ein Ort um Natur zu erleben. Ein Erlebnispfad führt durch Magerwiesen, Hoch- und Flachmoore und entlang von Teichen; aus der Beobachtungshütte (Hide) kann man Vögel ungestört beobachten.
Auf dem Erlebnispfad erfährt man die Natur hautnah. Ein Dutzend Stationen laden ein, genau hinzusehen, hinzuhören und zu spüren. Der Natur ganz nahe ist man auch in der Beobachtungshütte, dem sogenannten Hide. Weil man hier für die Vögel beinahe unsichtbar ist, kann man sie aus nächster Nähe studieren. Nach so viel Spannung lädt der naturnah gestaltete Spielbereich zum Vergnügen ein. Im Zentrum der Naturstation stellt eine Ausstellung die wichtigsten Lebensräume im Schutzgebiet vor. Wissenshungrige werden hier auf unterhaltsame Art mit Wissen gefüttert. Wenn dann auch der Magen nach Nahrung verlangt, stehen Grillstelle und Kiosk bereit. Wer die Natur nicht auf eigene Faust entdecken will, dem steht das geschulte Personal gerne zur Verfügung.

An schönen Sonntagen werden an einem Infotisch wechselnde Themen der lokalen Natur erklärt. Es können auch Führungen für Gruppen zu verschiedenen Themen gebucht werden. Die Greifensee-Stiftung organisiert verschiedene öffentliche Veranstaltungen.

Naturstation Silberweide

Adresse

Rapperswil Zürichsee Tourismus
Fischmarktplatz 1
8640 Rapperswil
Tel. +41 (0)55 225 77 00
zuerichsee@zuerich.com
www.zuerich.com

Services

Wandern in der Umgebung

Grüningen-Greifensee-Weg
Grüningen-Greifensee-Weg
Route 889, Grüningen–Riedikon, Kies
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Glatt-Route
Glatt-Route
Etappe 2, Zürich (Schwamendingen)–Rapperswil
alle zeigen
Pilger-Route
Pilger-Route
Etappe 2, Fischingen–Meilen
alle zeigen