Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Walserweg Safiental
Walserweg Safiental
Etappe 1, Versam, Bahnhof–Tenna
alle zeigen
Senda Sursilvana
Senda Sursilvana
Etappe 5, Laax–Chur
alle zeigen
Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 2, Tamins–Ilanz
alle zeigen
Jakobsweg Graubünden
Jakobsweg Graubünden
Etappe 14, Trin Digg–Laax (Falera)
alle zeigen
Senda Ruinaulta
Senda Ruinaulta
Route 659, Laax (Staderas)–Laax (Staderas)
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Rhein-Route
Rhein-Route
Etappe 2, Disentis–Chur
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Graubünden Bike
Graubünden Bike
Rheinschluchttour
Trin Digg–Crestasee
Crap Masegn
Hochtal Bargis
Calörtsch
Cuolm Sura
Flimserwald Rundtour
Bonaduzer Wald
Vorab-Grauberg
Flims
Rheinschlucht

Rheinschlucht

Der «Little Swiss Grand Canyon» ist ein Naturmonument, das zahlreiche Aktivitäten wie Wandern oder River Rafting bietet.
Die Rheinschlucht auf romanisch «Ruinaulta» ist eine der grossartigsten und vielfältigsten Landschaften der Alpen. Vor rund 10'000 Jahren entstand durch einen Bergsturz die bis zu 300 Meter hohe Schlucht. In der Tiefe der rund 14 km langen Schlucht windet sich der Vorderrhein. Er entstammt dem Tomasee am Oberalppass, der offiziellen Rheinquelle. Von dort sind es genau 1'233 Kilometer bis zur Mündung in die Nordsee bei Rotterdam in den Niederlanden.

Ein mitreissendes Erlebnis bietet der Rhein zwischen Ilanz und Rheichenau. Auf der Strecke finden River Rafter und Kanuten ein Naturparadies, wo man schon mal eine Gämse oder einen Flussregenpfeifer beobachten kann. Zwischen Ilanz und Reichenau gibt es sieben Ein- und Ausbootstellen sowie markierte Rastplätze.
Der «Little Swiss Grand Canyon» ist ein Naturmonument, das zahlreiche Aktivitäten wie Wandern oder River Rafting bietet.
Die Rheinschlucht auf romanisch «Ruinaulta» ist eine der grossartigsten und vielfältigsten Landschaften der Alpen. Vor rund 10'000 Jahren entstand durch einen Bergsturz die bis zu 300 Meter hohe Schlucht. In der Tiefe der rund 14 km langen Schlucht windet sich der Vorderrhein. Er entstammt dem Tomasee am Oberalppass, der offiziellen Rheinquelle. Von dort sind es genau 1'233 Kilometer bis zur Mündung in die Nordsee bei Rotterdam in den Niederlanden.

Ein mitreissendes Erlebnis bietet der Rhein zwischen Ilanz und Rheichenau. Auf der Strecke finden River Rafter und Kanuten ein Naturparadies, wo man schon mal eine Gämse oder einen Flussregenpfeifer beobachten kann. Zwischen Ilanz und Reichenau gibt es sieben Ein- und Ausbootstellen sowie markierte Rastplätze.

Rheinschlucht

Adresse

Flims Laax Falera
Via Nova 62
7017 Flims Dorf
Tel. +41 (0)81 920 92 00
info@flimslaaxfalera.ch
www.flimslaax.com

Services

Orte

Flims Laax Falera
Flims Laax Falera
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Walserweg Safiental
Walserweg Safiental
Etappe 1, Versam, Bahnhof–Tenna
alle zeigen
Senda Sursilvana
Senda Sursilvana
Etappe 5, Laax–Chur
alle zeigen
Alpenpässe-Weg
Alpenpässe-Weg
Etappe 2, Tamins–Ilanz
alle zeigen
Jakobsweg Graubünden
Jakobsweg Graubünden
Etappe 14, Trin Digg–Laax (Falera)
alle zeigen
Senda Ruinaulta
Senda Ruinaulta
Route 659, Laax (Staderas)–Laax (Staderas)
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Rhein-Route
Rhein-Route
Etappe 2, Disentis–Chur
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Graubünden Bike
Graubünden Bike
Rheinschluchttour
Trin Digg–Crestasee
Crap Masegn
Hochtal Bargis
Calörtsch
Cuolm Sura
Flimserwald Rundtour
Bonaduzer Wald
Vorab-Grauberg