Email share button

Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Kerenzerberg Römerweg
Kerenzerberg Römerweg
Route 820, Näfels–Mühlehorn
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 9, Niederurnen–Buchs (SG)
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 8, Einsiedeln–Niederurnen
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 2, Appenzell–Glarus
alle zeigen
Rhein–Hirzel–Linth
Rhein–Hirzel–Linth
Etappe 3, Pfäffikon SZ–Niederurnen (Ziegelbrücke)
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Heidiland Bike
Längenegg Bike
Fronalp Bike
Glarus Nord
Freulerpalast

Freulerpalast

Der Freulerpalast ist eine Sehenswürdigkeit ersten Ranges, ein Erlebnis für alle. Seinen Namen trägt er von Oberst und Ritter Kaspar Freuler (1595-1651), der von 1635 an das Schweizer Garderegiment in Frankreich kommandierte.
In den Jahren 1642-47 liess sich Freuler in Näfels einen grossartigen Wohnsitz errichten, dessen Architektur und Ausstattung in der Schweiz einzigartig sind. Das Innere überrascht jeden Besucher mit einer Folge wunderbarer Räume mit reichen Portalen, frühbarocken Stukkaturen, prachtvollen Kassettendecken, Wandtäfern und Kachelöfen.

Das abwechslungsreiche Museum des Landes Glarus vergegenwärtigt mit kostbaren Objekten und Gemälden die vielfältige Kultur und Geschichte des Kantons Glarus. Eindrücklich präsentiert wird der berühmte Glarner Textildruck, der um 1740 begann und im 19. Jahrhundert Absatzgebiete in aller Welt eroberte. Spannend gestaltet sind auch die Abteilungen „Glarner Militär und Waffen" sowie „Glarus – Wiege des Skisports in der Schweiz".
Der Freulerpalast ist eine Sehenswürdigkeit ersten Ranges, ein Erlebnis für alle. Seinen Namen trägt er von Oberst und Ritter Kaspar Freuler (1595-1651), der von 1635 an das Schweizer Garderegiment in Frankreich kommandierte.
In den Jahren 1642-47 liess sich Freuler in Näfels einen grossartigen Wohnsitz errichten, dessen Architektur und Ausstattung in der Schweiz einzigartig sind. Das Innere überrascht jeden Besucher mit einer Folge wunderbarer Räume mit reichen Portalen, frühbarocken Stukkaturen, prachtvollen Kassettendecken, Wandtäfern und Kachelöfen.

Das abwechslungsreiche Museum des Landes Glarus vergegenwärtigt mit kostbaren Objekten und Gemälden die vielfältige Kultur und Geschichte des Kantons Glarus. Eindrücklich präsentiert wird der berühmte Glarner Textildruck, der um 1740 begann und im 19. Jahrhundert Absatzgebiete in aller Welt eroberte. Spannend gestaltet sind auch die Abteilungen „Glarner Militär und Waffen" sowie „Glarus – Wiege des Skisports in der Schweiz".

Freulerpalast

Adresse

Touristinfo Glarnerland GmbH
Autobahnraststätte A3
8867 Niederurnen
Tel. +41 (0)55 610 21 25
info@glarnerland.ch
www.glarnerland.ch

Services

Orte

Filzbach
Filzbach
Niederurnen (Ziegelbrücke)
Niederurnen (Ziegelbrücke)
alle zeigen

Übernachten

Seminarhotel Lihn
Seminarhotel Lihn
Filzbach
alle zeigen

Wandern in der Umgebung

Kerenzerberg Römerweg
Kerenzerberg Römerweg
Route 820, Näfels–Mühlehorn
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 9, Niederurnen–Buchs (SG)
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 8, Einsiedeln–Niederurnen
alle zeigen
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 2, Appenzell–Glarus
alle zeigen
Rhein–Hirzel–Linth
Rhein–Hirzel–Linth
Etappe 3, Pfäffikon SZ–Niederurnen (Ziegelbrücke)
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Panorama Bike
Heidiland Bike
Längenegg Bike
Fronalp Bike