Email share button

Veloland

Fotogalerie

Wandern in der Umgebung

Zürich-Zugerland-Panoramaweg
Zürich-Zugerland-Panoramaweg
Etappe 2, Albis Passhöhe–Zug
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 11, Zug–Luzern
alle zeigen
Zugersee-Uferweg
Zugersee-Uferweg
Route 858, Zug–Cham
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 7, Zug–Einsiedeln
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 6, Sarnen–Zug
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 1, Dietikon–Zug
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 2, Zug–Schwyz
alle zeigen
Herzroute
Herzroute
Etappe 7, Willisau–Zug
alle zeigen
L'Areuse–Emme–Sihl
L'Areuse–Emme–Sihl
Etappe 5, Hochdorf (Urswil)–Zürich
alle zeigen
Herzroute
Herzroute
Etappe 8, Zug–Einsiedeln
alle zeigen
Rigi–Reuss–Klettgau
Rigi–Reuss–Klettgau
Etappe 2, Rotkreuz–Brugg
alle zeigen
Cham
Villette Cham

Villette Cham

Brauchen Sie Ruhe? Wir empfehlen ihnen einen Abstecher in den Villette-Park - Das Chamer Naherholungsgebiet mit vielen Möglichkeiten. Der prachtvolle, weiträumige Park mit seinem imposanten alten Baumbestand sucht weitherum seinesgleichen.
Er wurde 1865 im Englischen Stil von Theodor Froebel aus Zürich kunstvoll angelegt. Das romantische Inseli – es wird von einem Entengehege belebt – wurde beim Bau der Eisenbahn mit dem Aushubmaterial des teilweise abgetragenen Kirchhügels aufgeschüttet. Alle drei Jahre findet Ende August das «Villettefest» in diesem Gelände am See statt. Die 1866 erbaute Villa im Zentrum lädt als Kultur- und Begegnungszentrum mit Restaurations- Bankett-, Konzert- und Ausstellungsräumen zum Besuche ein.
Brauchen Sie Ruhe? Wir empfehlen ihnen einen Abstecher in den Villette-Park - Das Chamer Naherholungsgebiet mit vielen Möglichkeiten. Der prachtvolle, weiträumige Park mit seinem imposanten alten Baumbestand sucht weitherum seinesgleichen.
Er wurde 1865 im Englischen Stil von Theodor Froebel aus Zürich kunstvoll angelegt. Das romantische Inseli – es wird von einem Entengehege belebt – wurde beim Bau der Eisenbahn mit dem Aushubmaterial des teilweise abgetragenen Kirchhügels aufgeschüttet. Alle drei Jahre findet Ende August das «Villettefest» in diesem Gelände am See statt. Die 1866 erbaute Villa im Zentrum lädt als Kultur- und Begegnungszentrum mit Restaurations- Bankett-, Konzert- und Ausstellungsräumen zum Besuche ein.

Adresse

Zug Tourismus
Bahnhofplatz
6300 Zug
Tel. +41 (0)41 723 68 00
info@zug.ch
www.zug-tourismus.ch

Services

Wandern in der Umgebung

Zürich-Zugerland-Panoramaweg
Zürich-Zugerland-Panoramaweg
Etappe 2, Albis Passhöhe–Zug
alle zeigen
Alpenpanorama-Weg
Alpenpanorama-Weg
Etappe 11, Zug–Luzern
alle zeigen
Zugersee-Uferweg
Zugersee-Uferweg
Route 858, Zug–Cham
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Seen-Route
Seen-Route
Etappe 7, Zug–Einsiedeln
alle zeigen
Seen-Route
Seen-Route
Etappe 6, Sarnen–Zug
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 1, Dietikon–Zug
alle zeigen
Säuliamt–Schwyz
Säuliamt–Schwyz
Etappe 2, Zug–Schwyz
alle zeigen
Herzroute
Herzroute
Etappe 7, Willisau–Zug
alle zeigen
L'Areuse–Emme–Sihl
L'Areuse–Emme–Sihl
Etappe 5, Hochdorf (Urswil)–Zürich
alle zeigen
Herzroute
Herzroute
Etappe 8, Zug–Einsiedeln
alle zeigen
Rigi–Reuss–Klettgau
Rigi–Reuss–Klettgau
Etappe 2, Rotkreuz–Brugg
alle zeigen