3 Nord-Süd-Route
3 Nord-Süd-Route

Veloland

etappe-01652

Nord-Süd-Route

Etappe 2, Aarau–Luzern

Wegreportage
54 Fotos

VL_003_02_P1080410_R_F_M.jpg
etappe-01652

Nord-Süd-Route

Von Aarau führt der Weg ins flache Suhrental. Im Rücken die Juraberge, in der Ferne die Alpen. Die Velostrecke führt durch reiche Obstkulturen und fruchtbare Äcker an den idyllischen Sempachersee und schliesslich ins einzigartige Luzern.
Die Reise beginnt im malerischen Aarau, der Stadt mit den schönen Giebeln. Angenehm fährt es sich durchs Südquartier. Das Fussballstadion «Brügglifeld», in dem der hiesige Verein seit 1924 seine Heimspiele austrägt, ist etwas in die Jahre gekommen. An die Suhre, welche das gleichnamige Suhrental durchfliesst, gelangt man bei Suhr. Der 34 Kilometer lange Fluss entspringt im Sempachersee und mündet östlich von Aarau in die Aare. Keinem See entsprungen sind die Golfbälle des 18-Loch-Golfplatzes von Oberentfelden. Sie fliegen einen um die Ohren und sorgen zusammen mit den Bewässerungsanlagen für eine leichte Abkühlung. Während Aarau, Buchs uns Suhr beinahe nahtlos ineinander übergehen, scheint sich das Mittelland nun zu beruhigen, der Bauboom etwas nachzulassen. Imposant in Muhen: das Strohdachhaus, in dem Sammlungsbestände aus verschiedenen Handwerksberufen ausgestellt werden (Besichtigungen: siehe Gemeindehomepage).

Eine andere Art von Besichtigung scheinen die Greifvögel Rotmilan und Mäusebussard zu unternehmen: Eindrücklich kreisen sie auf der Suche nach tierischer Nahrung über Felder, wo Mais, Kohl, Spargeln, Zwiebeln und anderes Gemüse gedeihen. Der Weg entlang der Suhre ist hübsch, er wirkt trotz Hängebirken und Trauerweiden alles andere als traurig. Am Nordende des Sempachersees liegt das liebevoll gepflegte Städtchen Sursee. Es folgen einige schöne Badestellen, danach sind weite Teile des Seeufers nicht mehr öffentlich zugänglich. Hübsch ist auch Sempach, mit sehenswertem Rathaus aus dem Jahr 1474. Nordöstlich des Städtchens erinnert eine Kapelle an die legendäre Schlacht von Sempach am 9. Juli 1386. Bekannt ist der Ort auch wegen der Schweizerischen Vogelwarte. Die gemeinnützige Stiftung überwacht die einheimische Vogelwelt, erforscht die Lebensweise von wildlebenden Vögeln und geht den Ursachen über die verschiedenartigen Bedrohungen auf den Grund.

In der Ferne lockt und grüsst bereits das Bergmassiv des Rigi. Durch sanft gewelltes Luzernerland fährt man durch Rothenburg, hinab nach Emmenbrücke an die Reuss. Beim «Reusszopf», mit Reusszopf-Aue und Reusszopf-Insel, gibt es viel Interessantes zu sehen. Umgeben von Autobahn und Eisenbahn, ist man mit seinen Gedanken möglicherweise bei Äschen, Deutschen Tamarisken und kleinen Pechlibellen, die hier ebenso vorkommen. Der Radweg führt nun vorbei an der St. Karl Kirche zum Mühlenplatz mit seiner Mühlenbrücke – und schon ist man mitten in Luzern, eine der am meisten besuchten Städte der Schweiz.
Von Aarau führt der Weg ins flache Suhrental. Im Rücken die Juraberge, in der Ferne die Alpen. Die Velostrecke führt durch reiche Obstkulturen und fruchtbare Äcker an den idyllischen Sempachersee und schliesslich ins einzigartige Luzern.
Die Reise beginnt im malerischen Aarau, der Stadt mit den schönen Giebeln. Angenehm fährt es sich durchs Südquartier. Das Fussballstadion «Brügglifeld», in dem der hiesige Verein seit 1924 seine Heimspiele austrägt, ist etwas in die Jahre gekommen. An die Suhre, welche das gleichnamige Suhrental durchfliesst, gelangt man bei Suhr. Der 34 Kilometer lange Fluss entspringt im Sempachersee und mündet östlich von Aarau in die Aare. Keinem See entsprungen sind die Golfbälle des 18-Loch-Golfplatzes von Oberentfelden. Sie fliegen einen um die Ohren und sorgen zusammen mit den Bewässerungsanlagen für eine leichte Abkühlung. Während Aarau, Buchs uns Suhr beinahe nahtlos ineinander übergehen, scheint sich das Mittelland nun zu beruhigen, der Bauboom etwas nachzulassen. Imposant in Muhen: das Strohdachhaus, in dem Sammlungsbestände aus verschiedenen Handwerksberufen ausgestellt werden (Besichtigungen: siehe Gemeindehomepage).

Eine andere Art von Besichtigung scheinen die Greifvögel Rotmilan und Mäusebussard zu unternehmen: Eindrücklich kreisen sie auf der Suche nach tierischer Nahrung über Felder, wo Mais, Kohl, Spargeln, Zwiebeln und anderes Gemüse gedeihen. Der Weg entlang der Suhre ist hübsch, er wirkt trotz Hängebirken und Trauerweiden alles andere als traurig. Am Nordende des Sempachersees liegt das liebevoll gepflegte Städtchen Sursee. Es folgen einige schöne Badestellen, danach sind weite Teile des Seeufers nicht mehr öffentlich zugänglich. Hübsch ist auch Sempach, mit sehenswertem Rathaus aus dem Jahr 1474. Nordöstlich des Städtchens erinnert eine Kapelle an die legendäre Schlacht von Sempach am 9. Juli 1386. Bekannt ist der Ort auch wegen der Schweizerischen Vogelwarte. Die gemeinnützige Stiftung überwacht die einheimische Vogelwelt, erforscht die Lebensweise von wildlebenden Vögeln und geht den Ursachen über die verschiedenartigen Bedrohungen auf den Grund.

In der Ferne lockt und grüsst bereits das Bergmassiv des Rigi. Durch sanft gewelltes Luzernerland fährt man durch Rothenburg, hinab nach Emmenbrücke an die Reuss. Beim «Reusszopf», mit Reusszopf-Aue und Reusszopf-Insel, gibt es viel Interessantes zu sehen. Umgeben von Autobahn und Eisenbahn, ist man mit seinen Gedanken möglicherweise bei Äschen, Deutschen Tamarisken und kleinen Pechlibellen, die hier ebenso vorkommen. Der Radweg führt nun vorbei an der St. Karl Kirche zum Mühlenplatz mit seiner Mühlenbrücke – und schon ist man mitten in Luzern, eine der am meisten besuchten Städte der Schweiz.
57 km
Asphalt: 43 km
Naturbelag: 14 km
420 m | 380 m
mittel

Anreise | Rückreise

Unterwegs …

Verkehrsaufkommen
Achtung: Verkehrsreiche Hauptstrasse Schenkon–Sempach.
Umfahrung Sempachersee
30
Umfahrung Sempachersee
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Sursee–Sempach-Neuenkirch
oder
Sempach-Neuenkirch–Sursee
Grund: gefährliche Strasse mit starkem Verkehr.
Fahrplan SBB
Verkehrsaufkommen
Achtung: Verkehrsreiche Ortsdurchfahrt Rothenburg
Velotouren am Wasser
Besonders attraktiv ist der Abschnitt zwischen Aarau und Sursee (32 km).

Anreise | Rückreise

Services

Übernachten

Landhotel Hirschen
Landhotel Hirschen
Erlinsbach
B&B zur Föhre
B&B zur Föhre
Rombach
B&B Hochuli
B&B Hochuli
Küttigen
Hotel Restaurant Ascott
Hotel Restaurant Ascott
Rombach
Hotel Kettenbrücke
Hotel Kettenbrücke
Aarau
Bed & Breakfast Tuch & Laube
Bed & Breakfast Tuch & Laube
Aarau
Hotel Aarauerhof
Hotel Aarauerhof
Aarau
zum graf bed & breakfast
zum graf bed & breakfast
Aarau
Hotel Swiss Night by Fassbind
Hotel Swiss Night by Fassbind
Zürich
Hotel Bären
Hotel Bären
Suhr
Hotel zum Kreuz
Hotel zum Kreuz
Suhr
Wirtshaus Rütihof
Wirtshaus Rütihof
Gränichen
HOTEL aarau-WEST
HOTEL aarau-WEST
Oberentfelden-Aarau
Gasthaus zum Rössli
Gasthaus zum Rössli
Triengen
Camping Sursee
Camping Sursee
Sursee
Focus Hotel
Focus Hotel
Sursee
Bauer Fritz
Bauer Fritz
Rickenbach LU
BnB Bisang
BnB Bisang
Nottwil
Straussenfarm am Sempachersee
Straussenfarm am Sempachersee
Sempach Stadt
TCS Camping Sempach
TCS Camping Sempach
Sempach
Gästezimmer Meyerisli
Gästezimmer Meyerisli
Neuenkirch
Swissfarm Wurzelbaumhaus
Swissfarm Wurzelbaumhaus
Neuenkirch
B&B Haus im Löchli
B&B Haus im Löchli
Luzern
Backpacker’s Lucerne
Backpacker’s Lucerne
Luzern
Hotel Continental Park
Hotel Continental Park
Luzern
Jugendherberge Luzern
Jugendherberge Luzern
Luzern
The Bed + Breakfast
The Bed + Breakfast
Luzern
Holiday Inn Express Luzern-Kriens
Holiday Inn Express Luzern-Kriens
Kriens
alle zeigen

Buchbare Angebote

3 Nord-Süd-Route Basel-Chiasso
3 Nord-Süd-Route Basel-Chiasso
Schweizer Schoggi-Tour
Schweizer Schoggi-Tour
alle zeigen

Orte

Aarau
Aarau
Sursee
Sursee
Sempach
Sempach
Luzern
Luzern
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Aargauer Kunsthaus
Aargauer Kunsthaus
Naturama
Naturama
Bikelehrpfad Gränichen
Bikelehrpfad Gränichen
Waldseilgarten Rütihof
Waldseilgarten Rütihof
Kapellbrücke
Kapellbrücke
Gletschergarten
Gletschergarten
KKL Luzern
KKL Luzern
Vierwaldstättersee
Vierwaldstättersee
Löwendenkmal
Löwendenkmal
Museggmauer
Museggmauer
Sammlung Rosengart
Sammlung Rosengart
Schweizerhofquai/ Nationalquai
Schweizerhofquai/ Nationalquai
Verkehrshaus der Schweiz
Verkehrshaus der Schweiz
alle zeigen

Schwimmen

Freibad Aarau
Freibad Aarau
Strandbad Sursee
Strandbad Sursee
Seebad Eich
Seebad Eich
Schwimmbad Mooshüsli Emmen
Schwimmbad Mooshüsli Emmen
Parkbad Kriens
Parkbad Kriens
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Velofahren. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung

Reiseberichte

3 Nord-Süd-Route