23 Basel–Franches-Montagnes
23 Basel–Franches-Montagnes

Veloland

Basel–Franches-Montagnes

Basel–Franches-Montagnes

Basel–Tramelan

Wegreportage
10 Fotos

VL_023_02_P1100137_R_F_M.jpg
Basel–Franches-Montagnes

Basel–Franches-Montagnes

Den Windungen der Birs folgend erreicht man die Ebene der Jura-Hauptstadt Delsberg. Durch eine Klus taucht man in die Schluchten der Gorges de Pichoux, um bald darauf die raue Weiden- und Tannenlandschaft der Franches Montagnes zu erreichen.
Die Geschäftigkeit Basels und der Vororte begleitet die Velofahrer ein Zeit lang, bald Stadt, bald Dorf, eilig das Tram, ruhig das anthroposophische Betonmonument Goetheanum. Erst die Talenge erzwingt den Landschaftswechsel, im Laufental zwischen steilen Felswänden und Wäldern winden sich die Birs, die LKWs und der elegante Neigezug ICN. Zwischen zwei Stadttoren: die Häuserzeilen des Altstädtchens Laufen, gleichnamig auch die Keramikfabrik.

Birsaufwärts erreicht man die Ebene von Delsberg, der Hauptstadt des jungen Kantons Jura, eine wohlerhaltene Stadtanlage mit dem Wildmann-Brunnen. Kleine Dörfer an der Sorne - das legendäre Militärvelo wurde hier hergestellt, dann steigt der Weg in eine wilde Klus, in die bizarren Schluchten der Gorges de Pichoux.

Einsam am Weg liegt das ehemalige Kloster von Bellelay, höher die raue und windige Landschaft der Franches Montagnes: einsame Gehöfte, weidendes Vieh und eine wunderschöne, 2 km lange Allee mit mehr als 250 Ahornbäumen.
Den Windungen der Birs folgend erreicht man die Ebene der Jura-Hauptstadt Delsberg. Durch eine Klus taucht man in die Schluchten der Gorges de Pichoux, um bald darauf die raue Weiden- und Tannenlandschaft der Franches Montagnes zu erreichen.
Die Geschäftigkeit Basels und der Vororte begleitet die Velofahrer ein Zeit lang, bald Stadt, bald Dorf, eilig das Tram, ruhig das anthroposophische Betonmonument Goetheanum. Erst die Talenge erzwingt den Landschaftswechsel, im Laufental zwischen steilen Felswänden und Wäldern winden sich die Birs, die LKWs und der elegante Neigezug ICN. Zwischen zwei Stadttoren: die Häuserzeilen des Altstädtchens Laufen, gleichnamig auch die Keramikfabrik.

Birsaufwärts erreicht man die Ebene von Delsberg, der Hauptstadt des jungen Kantons Jura, eine wohlerhaltene Stadtanlage mit dem Wildmann-Brunnen. Kleine Dörfer an der Sorne - das legendäre Militärvelo wurde hier hergestellt, dann steigt der Weg in eine wilde Klus, in die bizarren Schluchten der Gorges de Pichoux.

Einsam am Weg liegt das ehemalige Kloster von Bellelay, höher die raue und windige Landschaft der Franches Montagnes: einsame Gehöfte, weidendes Vieh und eine wunderschöne, 2 km lange Allee mit mehr als 250 Ahornbäumen.
79 km | 2 Etappen
Asphalt: 74 km
Naturbelag: 5 km
1250 m | 500 m
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Basel SBB
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Anreise / Rückreise Les Reussilles
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Services

Übernachten

Cydonia Bett & Brot
Cydonia Bett & Brot
Basel
DASBREITEHOTEL
DASBREITEHOTEL
Basel
Hotel Balade Basel
Hotel Balade Basel
Basel
Hotel Bildungszentrum 21 AG
Hotel Bildungszentrum 21 AG
Basel
Hotel Stücki
Hotel Stücki
Basel
Jugendherberge Basel
Jugendherberge Basel
Basel
Gasthaus zur Sonne
Gasthaus zur Sonne
Aesch
Gasthof Mühle
Gasthof Mühle
Aesch
Gehrenhof
Gehrenhof
Brislach
Hotel Restaurant Central
Hotel Restaurant Central
Laufen
Gasthof Engel Kleinlützel
Gasthof Engel Kleinlützel
Kleinlützel
Auberge de Jeunesse Delémont
Auberge de Jeunesse Delémont
Delémont
Hôtel Ibis Delémont
Hôtel Ibis Delémont
Delémont
Amis de la Nature section de Delémont
Amis de la Nature section de Delémont
Delémont
Centre St-François
Centre St-François
Delémont
Hôtel Restaurant Victoria
Hôtel Restaurant Victoria
Delémont
Hôtel du Boeuf
Hôtel du Boeuf
Delémont
Hôtel-Restaurant le National
Hôtel-Restaurant le National
Delémont
Gîte rural
Gîte rural
Courcelon
Ferme Belle Etoile
Ferme Belle Etoile
Souboz-Les Ecorcheresses
Hôtel & Séminaires Sornetan
Hôtel & Séminaires Sornetan
Sornetan
miramont trekking hof
miramont trekking hof
Saicourt
Scheidegger Ranch
Scheidegger Ranch
Tramelan
Auberge de la Gare
Auberge de la Gare
Montfaucon
Bio- und Erlebnishof Les Joux
Bio- und Erlebnishof Les Joux
Les Genevez JU
alle zeigen

Orte

Basel
Basel
Dornach
Dornach
Aesch
Aesch
Laufen
Laufen
Delémont
Delémont
Glovelier
Glovelier
Sornetan
Sornetan
Tramelan
Tramelan
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Basler Zoo
Basler Zoo
Basler Altstadt
Basler Altstadt
Basler Münster
Basler Münster
Rathaus und Marktplatz
Rathaus und Marktplatz
Messeturm
Messeturm
Kunstmuseum Basel
Kunstmuseum Basel
Mittlere Brücke und Schifflände
Mittlere Brücke und Schifflände
Pfalz
Pfalz
Pumptrack Basel
Pumptrack Basel
Spalentor
Spalentor
Tinguely-Brunnen
Tinguely-Brunnen
Museum Tinguely
Museum Tinguely
Dom in Arlesheim
Dom in Arlesheim
Ermitage Arlesheim
Ermitage Arlesheim
Zollformalitäten am Glögglifels
Zollformalitäten am Glögglifels
Coutellerie Wenger
Coutellerie Wenger
Delémont, Le Mexique–Vorbourg
Delémont, Le Mexique–Vorbourg
Musée jurassien d'Art et d'Histoire
Musée jurassien d'Art et d'Histoire
Der Turm von Moron von Mario Botta
Der Turm von Moron von Mario Botta
La Rouge Eau (Saicourt)
La Rouge Eau (Saicourt)
Tête de Moine Museum von Bellelay
Tête de Moine Museum von Bellelay
Autruches Aventure
Autruches Aventure
Ausfahrt mit dem Trotti-Bike
Ausfahrt mit dem Trotti-Bike
Centre Nature des Cerlatez
Centre Nature des Cerlatez
Der Etang de la Gruère
Der Etang de la Gruère
alle zeigen

Schwimmen

Freibad du Château Tramelan
Freibad du Château Tramelan
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Velofahren. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung