Email share button
131 Piste du Mont Crosin
131 Piste du Mont Crosin

Langlaufen

Piste du Mont-Crosin

Piste du Mont-Crosin

Mont-Crosin–Bise de Cortébert–Mont-Crosin

Fotogalerie

LL_131_CS_277856_mt_crosin_M
LL_131_Hiver_copyright_Jura_Tourisme_199_M
LL_131_Hiver_copyright_Jura_Tourisme_206_M
LL_131_Jbt_1_ski_de_fond_M
LL_131_Jbt_2_ski_de_fond_M
LL_131_pictures_photo_00396_M
LL_131_pictures_photo_00775_M
LL_131_pictures_photo_00830_M
LL_131_pictures_photo_00862_M
LL_131_TRANSJURA_fev09_fran_bichsel_24_M

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung
Piste du Mont-Crosin

Piste du Mont-Crosin

Diese Route beginnt am Col du Mont-Crosin und folgt dem Grat in Richtung Bise de Cortébert, wo man den gleichen Weg in die entgegengesetzte Richtung nimmt. Der herrliche Ausblick auf das Chasseral-Massiv und die Nähe zu den Windturbinen sind ein Besuch wert.
Vom Mont-Crosin aus, dem grössten Windpark der Schweiz mit insgesamt 16 Windturbinen, folgt diese Loipe dem Grat in Richtung Bise de Cortébert auf dem Montagne du Droit, bevor sie über den gleichen Weg wieder zum Ausgangspunkt zurückführt.

Während der gesamten Strecke ist auf der gegenüberliegenden Seite im Süden das Chasseral-Massiv sichtbar, welches das Vallon de Saint-Imier überragt. Auf der Route befinden sich einige Meter entfernt die imposanten Windturbinen. Im Norden lässt sich mit etwas Glück sogar das Vogesen-Gebirge erkennen, das sich hinter der Freiberger Hochebene abzeichnet.
Diese Route beginnt am Col du Mont-Crosin und folgt dem Grat in Richtung Bise de Cortébert, wo man den gleichen Weg in die entgegengesetzte Richtung nimmt. Der herrliche Ausblick auf das Chasseral-Massiv und die Nähe zu den Windturbinen sind ein Besuch wert.
Vom Mont-Crosin aus, dem grössten Windpark der Schweiz mit insgesamt 16 Windturbinen, folgt diese Loipe dem Grat in Richtung Bise de Cortébert auf dem Montagne du Droit, bevor sie über den gleichen Weg wieder zum Ausgangspunkt zurückführt.

Während der gesamten Strecke ist auf der gegenüberliegenden Seite im Süden das Chasseral-Massiv sichtbar, welches das Vallon de Saint-Imier überragt. Auf der Route befinden sich einige Meter entfernt die imposanten Windturbinen. Im Norden lässt sich mit etwas Glück sogar das Vogesen-Gebirge erkennen, das sich hinter der Freiberger Hochebene abzeichnet.
9 km | 1 Etappe
140 m | 140 m
klassisch+skaten | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Mont-Crosin, col
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Allgemeine Sicherheit

Achtung bei den Windrädern
Bitte Abstand halten zu den Windrädern um Unfälle durch herabfallendes Eis zu vermeiden.

Kontakt

Espace nordique Erguël
c/o Stéphane Bichsel
Rue du Chalet 37
2720 Tramelan
Tel. +41 (0)79 407 71 42
sbichsel@bluewin.ch
www.cnbs.ch

Services

Übernachten

Hôtel Restaurant Chalet Mont-Crosin
Hôtel Restaurant Chalet Mont-Crosin
Mont-Crosin
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung