Egg Trail
Egg Trail

Schneeschuhwandern

Egg Trail

Egg Trail

Amden, Arvenbüel–Amden, Arvenbüel

Wegreportage
24 Fotos

SS_702_DSC3130_F_M.jpg
Egg Trail

Egg Trail

Durch verschneite Wälder, über den winterlichen Beerenbach und durch eine Naturlandschaft, die auch zahlreiche Wildtiere schätzen, führt die Schneeschuhroute Egg. Die Glarner Alpen bilden die imposante Kulisse.
Der Egg Trail ist die Allwetterroute Amdens. Selbst bei windigen Verhältnissen ist diese Schneeschuhwanderung problemlos machbar. Sie führt vom Arvenbüel über den vereisten Beerenbach auf die Egg. Während des Aufstiegs hat man den imposanten Leistkamm direkt vor der Nase.

Über Röhr geht es hinunter ins Schwaderloch. Dieses Gebiet bietet ideale Lebensbedingungen für Wildtiere, die auch im Winter aktiv sind. Mit etwas Glück und Geduld erlebt man vielleicht eine tierische Überraschung.

Während der ganzen Tour wird man mit einer eindrücklichen Aussicht auf die Glarner Alpen verwöhnt. Zudem begegnet man auf der Schneeschuhroute Egg auch dem Ursprung des Seerenbachfalls, einem der höchsten Wasserfälle der Schweiz, der unterhalb vom Arvenbüel in drei Stufen über die Felskante zum Walensee hinunterfällt.
Durch verschneite Wälder, über den winterlichen Beerenbach und durch eine Naturlandschaft, die auch zahlreiche Wildtiere schätzen, führt die Schneeschuhroute Egg. Die Glarner Alpen bilden die imposante Kulisse.
Der Egg Trail ist die Allwetterroute Amdens. Selbst bei windigen Verhältnissen ist diese Schneeschuhwanderung problemlos machbar. Sie führt vom Arvenbüel über den vereisten Beerenbach auf die Egg. Während des Aufstiegs hat man den imposanten Leistkamm direkt vor der Nase.

Über Röhr geht es hinunter ins Schwaderloch. Dieses Gebiet bietet ideale Lebensbedingungen für Wildtiere, die auch im Winter aktiv sind. Mit etwas Glück und Geduld erlebt man vielleicht eine tierische Überraschung.

Während der ganzen Tour wird man mit einer eindrücklichen Aussicht auf die Glarner Alpen verwöhnt. Zudem begegnet man auf der Schneeschuhroute Egg auch dem Ursprung des Seerenbachfalls, einem der höchsten Wasserfälle der Schweiz, der unterhalb vom Arvenbüel in drei Stufen über die Felskante zum Walensee hinunterfällt.
4 km | 1 Etappe
260 m | 260 m
2 h 15 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Arvenbüel, Arven
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte März.

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.
Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Amden, Arvenbüel–Egg–Schwaderloch–Amden, Arvenbüel.

Kontakt

Amden & Weesen Tourismus
Dorfstrasse 22
8873 Amden
Tel. +41 (0)58 228 28 30
tourismus@amden.ch
www.amden-weesen.ch

Services

Übernachten

Hotel Arvenbüel
Hotel Arvenbüel
Amden
Naturfreundehaus Tscherwald
Naturfreundehaus Tscherwald
Amden
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Seerenbachfälle und Rinquelle
Seerenbachfälle und Rinquelle
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung