820 Waldhüttli-Schneeschuhtrail
820 Waldhüttli-Schneeschuhtrail

Schneeschuhwandern

Waldhüttli-Schneeschuhtrail

Waldhüttli-Schneeschuhtrail

Stoos, Bergstation Stoosbahn–Chruteren–Waldhüttli–Stoos, Bergstation Stoosbahn

Wegreportage
44 Fotos

SS_820_088_vor_Unter_Tritt_F_M.jpg
Waldhüttli-Schneeschuhtrail

Waldhüttli-Schneeschuhtrail

Auf diesem Trail wechselt man innert kürzester Zeit von der Welt des umtriebigen Wintersport-Bergorts in die totale Abgeschiedenheit. Am höchsten Punkt der Tour wartet ein Bijou: die urige Alpwirtschaft Waldhüttli.
Los geht’s bei der Bergstation der steilsten Standseilbahn der Welt, die das autofreie Bergdorf Stoos mit dem Tal verbindet. Der Schneeschuh-Trail verläuft zuerst in der Nähe des Dorfs und führt dann gemächlich und ruhig weg vom lebhaften Geschehen. Auf den Winterwanderwegen und Schneeschuhtrails geniessen die Wanderer das Gefühl, die Natur für sich allein zu haben. Nach einem kurzen, steilen Aufstieg gelangt man zum höchsten Punkt der Route mit der einfach-charmanten Alpwirtschaft Waldhüttli, die nur im Winter geöffnet ist.

Wer sich an der Aussicht auf das Dorf Stoos, den Talkessel Schwyz sowie den Kleinen und den Grossen Mythen satt gesehen hat, macht sich an den Abstieg hinunter zur Talstation der Sesselbahn Klingenstock. Dieser ist nur am Anfang etwas steil. Bei der Sesselbahn endet der Trail offiziell. Natürlich kann man aber mit den Schneeschuhen weitergehen, zurück ins Dorf Stoos.
Auf diesem Trail wechselt man innert kürzester Zeit von der Welt des umtriebigen Wintersport-Bergorts in die totale Abgeschiedenheit. Am höchsten Punkt der Tour wartet ein Bijou: die urige Alpwirtschaft Waldhüttli.
Los geht’s bei der Bergstation der steilsten Standseilbahn der Welt, die das autofreie Bergdorf Stoos mit dem Tal verbindet. Der Schneeschuh-Trail verläuft zuerst in der Nähe des Dorfs und führt dann gemächlich und ruhig weg vom lebhaften Geschehen. Auf den Winterwanderwegen und Schneeschuhtrails geniessen die Wanderer das Gefühl, die Natur für sich allein zu haben. Nach einem kurzen, steilen Aufstieg gelangt man zum höchsten Punkt der Route mit der einfach-charmanten Alpwirtschaft Waldhüttli, die nur im Winter geöffnet ist.

Wer sich an der Aussicht auf das Dorf Stoos, den Talkessel Schwyz sowie den Kleinen und den Grossen Mythen satt gesehen hat, macht sich an den Abstieg hinunter zur Talstation der Sesselbahn Klingenstock. Dieser ist nur am Anfang etwas steil. Bei der Sesselbahn endet der Trail offiziell. Natürlich kann man aber mit den Schneeschuhen weitergehen, zurück ins Dorf Stoos.
7 km | 1 Etappe
340 m | 340 m
3 h 10 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Stoos Bergstat. (Luftseilb)
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Ende Dezember bis Anfang April.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden: Suter Sport, Stoos / Odermatt Sport, Stoos.
www.stoos-muotatal.ch

Wegweisung

Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur im Uhrzeigersinn signalisiert.

Kontakt

Stoos-Muotatal Tourismus GmbH
Grundstrasse 232
6430 Schwyz
Tel. +41 (0)41 818 08 80
info@stoos-muotatal.ch
www.stoos-muotatal.ch

Services

Übernachten

Seminar- & Wellnesshotel Stoos
Seminar- & Wellnesshotel Stoos
Stoos SZ
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung