Palpuogna-Schneeschuhtrail
Palpuogna-Schneeschuhtrail

Schneeschuhwandern

Palpuogna-Schneeschuhtrail

Palpuogna-Schneeschuhtrail

Bergün, Preda–Bergün, Preda

Wegreportage
27 Fotos

SS_528_DSC3402_F_M.jpg
Palpuogna-Schneeschuhtrail

Palpuogna-Schneeschuhtrail

Schneeschuhwanderung durch die Winterlandschaft rund um den kleinen Ferienort Preda auf alten Säumerpfaden, zu Besuch beim schönsten Flecks der Schweiz, dem Lai da Palpuogna und auf Streifzug durch verschneite Föhrenwälder.
Nach einem bequemen Passaufstieg mit der Rhätischen Bahn auf der UNESCO-Welterbe-Bahnpionierstrecke bis Preda, führt die Schneeschuh-Rundwanderung ab dem Bahnhof auf der alten Säumerroute über den Gratrücken Crestas da Palpuogna zum Palpuognasee. Dieser idyllisch gelegene See wurde in einer Umfrage zum "schönsten Fleck der Schweiz“ erkoren. Im Winter ist er meist von Schnee bedeckt, aber wenn das Wetter genügend kalt und niederschlagsarm ist, gefriert der See zu Schwarzeis und es kann sogar darauf Schlittschuh gefahren werden.

Der Rückweg folgt zuerst der im Winter gesperrten Pass-Strasse talwärts und verläuft dann entlang dem Wanderweg durch den Wald Lavizun bis zum Bahnhof Preda. Dort befindet sich das Hotel Preda Kulm, wo man sich ein warmes Getränk gönnen kann.
Schneeschuhwanderung durch die Winterlandschaft rund um den kleinen Ferienort Preda auf alten Säumerpfaden, zu Besuch beim schönsten Flecks der Schweiz, dem Lai da Palpuogna und auf Streifzug durch verschneite Föhrenwälder.
Nach einem bequemen Passaufstieg mit der Rhätischen Bahn auf der UNESCO-Welterbe-Bahnpionierstrecke bis Preda, führt die Schneeschuh-Rundwanderung ab dem Bahnhof auf der alten Säumerroute über den Gratrücken Crestas da Palpuogna zum Palpuognasee. Dieser idyllisch gelegene See wurde in einer Umfrage zum "schönsten Fleck der Schweiz“ erkoren. Im Winter ist er meist von Schnee bedeckt, aber wenn das Wetter genügend kalt und niederschlagsarm ist, gefriert der See zu Schwarzeis und es kann sogar darauf Schlittschuh gefahren werden.

Der Rückweg folgt zuerst der im Winter gesperrten Pass-Strasse talwärts und verläuft dann entlang dem Wanderweg durch den Wald Lavizun bis zum Bahnhof Preda. Dort befindet sich das Hotel Preda Kulm, wo man sich ein warmes Getränk gönnen kann.
3 km | 1 Etappe
220 m | 220 m
1 h 45 min
mittel

Anreise | Rückreise

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.berguen-filisur.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Unterwegs …

Geänderte Streckenführung, Palpuogna-Schneeschuhtrail
Grund
Geänderte Streckenführung
Bitte beachten Sie die geänderte Streckenführung des Palpuogna-Schneeschuhtrail und folgen Sie der Signalisation vor Ort.
Datenquelle: SchweizMobil / Kantonale Fachstelle

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden: Mark Sport AG oder Club-99 GmbH.
www.berguen-filisur.ch
Geführte Tour
Möchten Sie auf Ihrer Schneeschuhwanderung begleitet werden? Mark Sport Bergün bietet auf Anfrage geführte Touren an.
www.marksport.ch
Schneeschuhwanderungen in Schweizer Pärken
Dieser Trail liegt im Parc Ela.
Mehr

Kontakt

Bergün Filisur Tourismus
Plazi 2A
7482 Bergün
Tel. +41 (0)81 407 11 52
info@berguen-filisur.ch
www.berguen-filisur.ch

Services

Übernachten

Hotel Preda Kulm
Hotel Preda Kulm
Preda-Bergün
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung