Parcours de Solacyre
Parcours de Solacyre

Schneeschuhwandern

Parcours de Solacyre

Parcours de Solacyre

Leysin, carrière chamois–Leysin, carrière chamois

Wegreportage
25 Fotos

SS_464_070_vor_Prafandaz_F_M.jpg
Parcours de Solacyre

Parcours de Solacyre

Diese sportliche Schneeschuhwanderung ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber. Der Weg bietet Aussichtspunkte mit herrlichem Blick auf den Genfersee und die umliegenden Gipfel.
Leysin liegt am Südhang der Tour d'Aï auf einer breiten Terrasse oberhalb von Aigle. Herrlich ist die Sicht auf die Rhoneebene, den Mont Blanc, die Dents du Midi und Les Diablerets. Auch auf diesem Schneeschuh-Trail geniesst man traumhafte Aussichten auf die Berge ringsum sowie über die Chablais-Region.

Dieser Schneeschuhtrail startet bei der Talstation der Bahnen von Leysin und führt zunächst zum Steinburch Chamois. Hier zweigt er rechts ab. Es folgt ein sportlicher Aufstieg durch Wälder, über Weiden und Lichtungen bis zur Alphütte Solacyre: Gelegenheit, innezuhalten und die atemberaubende Aussicht zu bewundern.

Der Abstieg erfolgt zunächst über dieselbe Wanderstrecke, bevor der Weg nach rechts abbiegt und durch einen wilden unberührten Wald führt. Der krönende Abschluss der Wanderung erwartet Sie auf dem Hochplateau von Prafandaz. Vor Ihrer Rückkehr zum Ausgangspunkt geniessen Sie von hier aus einen wunderschönen Blick auf den Genfersee. Feinschmecker erwartet in den Alphütten so manche Gaumenfreude.
Diese sportliche Schneeschuhwanderung ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber. Der Weg bietet Aussichtspunkte mit herrlichem Blick auf den Genfersee und die umliegenden Gipfel.
Leysin liegt am Südhang der Tour d'Aï auf einer breiten Terrasse oberhalb von Aigle. Herrlich ist die Sicht auf die Rhoneebene, den Mont Blanc, die Dents du Midi und Les Diablerets. Auch auf diesem Schneeschuh-Trail geniesst man traumhafte Aussichten auf die Berge ringsum sowie über die Chablais-Region.

Dieser Schneeschuhtrail startet bei der Talstation der Bahnen von Leysin und führt zunächst zum Steinburch Chamois. Hier zweigt er rechts ab. Es folgt ein sportlicher Aufstieg durch Wälder, über Weiden und Lichtungen bis zur Alphütte Solacyre: Gelegenheit, innezuhalten und die atemberaubende Aussicht zu bewundern.

Der Abstieg erfolgt zunächst über dieselbe Wanderstrecke, bevor der Weg nach rechts abbiegt und durch einen wilden unberührten Wald führt. Der krönende Abschluss der Wanderung erwartet Sie auf dem Hochplateau von Prafandaz. Vor Ihrer Rückkehr zum Ausgangspunkt geniessen Sie von hier aus einen wunderschönen Blick auf den Genfersee. Feinschmecker erwartet in den Alphütten so manche Gaumenfreude.
9 km | 1 Etappe
520 m | 520 m
4 h 30 min
schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Leysin-Feydey
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintesaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. April.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.leysin.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden:
www.leysin.ch

Wegweisung

Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur in Richtung Gegenuhrzeigersinn signalisiert.

Kontakt

Leysin Tourisme
Route de la Cité 27
1854 Leysin
Tel. +41 (0)24 493 33 00
info@leysin-tourisme.ch
www.aigle-leysin-lesmosses.ch

Services

Orte

Leysin
Leysin
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Alpkäserei - Chalet du Temeley
Alpkäserei - Chalet du Temeley
Botanischer Garten Gentiana
Botanischer Garten Gentiana
Drehrestaurant Kuklos
Drehrestaurant Kuklos
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung