397 Guggistafel Trail
397 Guggistafel Trail

Schneeschuhwandern

Guggistafel Trail

Blatten–Kühmatt–Guggistafel–Fafleralp–Blatten

Wegreportage
2 Fotos

SS_397_Guggistafel_Trail_397_fafleralp.jpg

Guggistafel Trail

Für genussvolle Schneeschuhwanderer ist diese Tour ideal: Nicht steil folgt der Trail dem Fluss Lonza. Via dem regionalen Wallfahrtort Kühmatt führt er bis zum Guggistafel, einem urchigen Weiler zuhinterst im abgelegenen Lötschental.
Das Lötschental ist ein Seitental des Rhonetals. Hier haben sich die Leute ihren eigentümlichen Dialekt, der sich vom Wallisertiitsch hörbar unterscheidet, bewahrt. Während der Fasnacht machen die Tschäggätä die Dörfer unsicher. Und in den letzten Wintern schlichen in der Nacht auch schon Wölfe um die Häuser …

Im Hauptort dieses Tals, in Blatten, startet der Guggistafel Trail. Zuerst folgt er auf der rechten Seite dem Fluss Lonza. Sanft ansteigend geht es durch den Wald, später über offenes Gelände. Beim Wallfahrtsort Kühmatt quert der Trail die Lonza über eine Brücke. Der Ort ist unbewohnt, seit 1654 befindet sich hier die Barockkapelle Mariä Heimsuchung. Jetzt folgt der Trail dem Fluss auf der linken Seite und wird unterhalb des Hotels Fafleralp etwas steiler. Beim Weiler Gletscherstafel verlässt er den Talboden und steigt links hinauf zum Guggistafel, dem höchsten Punkt der Tour auf 1920 m.ü.M. Mit seinen alten Walliser Stadeln und seinem Blick über fast das gesamte Lötschental, lädt der Ort zu einer Rast ein.

Von hier führt der Weg zuerst etwas steiler über die Gletscherflue und danach zum Gletscherstafel. Über einen kleinen Anstieg und durch einen Wald führt der Weg zum Hotel Fafleralp auf einer idyllischen Waldlichtung. Von hier geht es sanft absteigend und immer geradeaus hinab bis Kühmatt und anschliessend auf der rechten Flussseite fast flach bis zum Weiler Eisten. Hier ist auch schon wieder Blatten zu sehen, das Ziel der Tour.
Für genussvolle Schneeschuhwanderer ist diese Tour ideal: Nicht steil folgt der Trail dem Fluss Lonza. Via dem regionalen Wallfahrtort Kühmatt führt er bis zum Guggistafel, einem urchigen Weiler zuhinterst im abgelegenen Lötschental.
Das Lötschental ist ein Seitental des Rhonetals. Hier haben sich die Leute ihren eigentümlichen Dialekt, der sich vom Wallisertiitsch hörbar unterscheidet, bewahrt. Während der Fasnacht machen die Tschäggätä die Dörfer unsicher. Und in den letzten Wintern schlichen in der Nacht auch schon Wölfe um die Häuser …

Im Hauptort dieses Tals, in Blatten, startet der Guggistafel Trail. Zuerst folgt er auf der rechten Seite dem Fluss Lonza. Sanft ansteigend geht es durch den Wald, später über offenes Gelände. Beim Wallfahrtsort Kühmatt quert der Trail die Lonza über eine Brücke. Der Ort ist unbewohnt, seit 1654 befindet sich hier die Barockkapelle Mariä Heimsuchung. Jetzt folgt der Trail dem Fluss auf der linken Seite und wird unterhalb des Hotels Fafleralp etwas steiler. Beim Weiler Gletscherstafel verlässt er den Talboden und steigt links hinauf zum Guggistafel, dem höchsten Punkt der Tour auf 1920 m.ü.M. Mit seinen alten Walliser Stadeln und seinem Blick über fast das gesamte Lötschental, lädt der Ort zu einer Rast ein.

Von hier führt der Weg zuerst etwas steiler über die Gletscherflue und danach zum Gletscherstafel. Über einen kleinen Anstieg und durch einen Wald führt der Weg zum Hotel Fafleralp auf einer idyllischen Waldlichtung. Von hier geht es sanft absteigend und immer geradeaus hinab bis Kühmatt und anschliessend auf der rechten Flussseite fast flach bis zum Weiler Eisten. Hier ist auch schon wieder Blatten zu sehen, das Ziel der Tour.
10 km | 1 Etappe
500 m | 500 m
5 h 00 min
schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Blatten (Lötschen), Dorf
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. April.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage.
www.loetschental.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden.
www.sporthaus-lauchern.ch

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Blatten (Lötschen), Dorf
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Lötschental Marketing AG
Dorfstrasse 82
3918 Wiler
Tel. +41 (0)27 938 88 88
info@loetschental.ch
www.loetschental.ch

Services

Übernachten

Hotel Fafleralp - Swisslodge
Hotel Fafleralp - Swisslodge
Fafleralp
Silencehotel Edelweiss
Silencehotel Edelweiss
Blatten (Lötschen)
alle zeigen

Orte

Fafleralp
Fafleralp
alle zeigen