Alpe Äpnet–Hannigalp Trail
Alpe Äpnet–Hannigalp Trail

Schneeschuhwandern

Alpe Äpnet–Hannigalp Trail

Grächen–Grächen, Hannigalp

Wegreportage
20 Fotos

SS_371_DSC08398_F_M.jpg

Alpe Äpnet–Hannigalp Trail

Attraktiver Schneeschuhtrail durch die Grächner Landschaft mit Ausblick auf 14 Viertausender, darunter das weltbekannte Matterhorn. Der Schneeschuhtrail startet auf der Alpe Äpnet. Von dort geht es zuerst relativ flach, anschliessend steiler durch Nadelwälder bergauf zur Hannigalp.
Hoch über dem dem Mattertal auf einer weiten Sonnenterrasse liegt der Wintersportort Grächen. Die Alpe Äpnet wird vom Dorf aus mit einem einfachen Fussmarsch erreicht. Auf der Alp, gleich neben der Talpiste, werden die Schneeschuhe angeschnallt. Zuerst dem Waldrand entlang und quer über die Skipiste, taucht der Trail schnell in den Wald hinein.

Anfangs relativ flach, anschliessend etwas steiler marschiert man über einen Pfad Richtung Bergstation Hannigalp. Bis auf die ersten paar Meter befindet man sich inmitten des zauberhaften Grächner Lärchenwaldes. Wenn es frisch geschneit hat, ist diese Wanderung ein besonderes Erlebnis. Trotz Wald öffnen sich immer wieder Ausblicke auf die umliegenden Viertausender wie das Weisshorn oder zur Spitze des Matterhorns.

Auf der Hannigalp wartet nach getaner (Bein)Arbeit dann das Vergnügen: Restaurants uns Bars mit Sonnenterrassen bieten sich für eine aussichtsreiche Pause an. Wer mit der Familie unterwegs ist, findet beim Familien-Bergrestaurant Hannigalp das Indoor-Spieleparadies «SiSu Wolkenland» auf 200m2. Im SiSu Familienpark saust man auf Luftreifen den Hügel hinunter. Hinunter ins Dorf fährt dann die einzigartige Märchen-Gondelbahn Hannigalp, oder man nimmt den Weg nochmals unter die Schneeschuhe.
Attraktiver Schneeschuhtrail durch die Grächner Landschaft mit Ausblick auf 14 Viertausender, darunter das weltbekannte Matterhorn. Der Schneeschuhtrail startet auf der Alpe Äpnet. Von dort geht es zuerst relativ flach, anschliessend steiler durch Nadelwälder bergauf zur Hannigalp.
Hoch über dem dem Mattertal auf einer weiten Sonnenterrasse liegt der Wintersportort Grächen. Die Alpe Äpnet wird vom Dorf aus mit einem einfachen Fussmarsch erreicht. Auf der Alp, gleich neben der Talpiste, werden die Schneeschuhe angeschnallt. Zuerst dem Waldrand entlang und quer über die Skipiste, taucht der Trail schnell in den Wald hinein.

Anfangs relativ flach, anschliessend etwas steiler marschiert man über einen Pfad Richtung Bergstation Hannigalp. Bis auf die ersten paar Meter befindet man sich inmitten des zauberhaften Grächner Lärchenwaldes. Wenn es frisch geschneit hat, ist diese Wanderung ein besonderes Erlebnis. Trotz Wald öffnen sich immer wieder Ausblicke auf die umliegenden Viertausender wie das Weisshorn oder zur Spitze des Matterhorns.

Auf der Hannigalp wartet nach getaner (Bein)Arbeit dann das Vergnügen: Restaurants uns Bars mit Sonnenterrassen bieten sich für eine aussichtsreiche Pause an. Wer mit der Familie unterwegs ist, findet beim Familien-Bergrestaurant Hannigalp das Indoor-Spieleparadies «SiSu Wolkenland» auf 200m2. Im SiSu Familienpark saust man auf Luftreifen den Hügel hinunter. Hinunter ins Dorf fährt dann die einzigartige Märchen-Gondelbahn Hannigalp, oder man nimmt den Weg nochmals unter die Schneeschuhe.
2 km | 1 Etappe
360 m | 20 m
1 h 15 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Grächen, Post
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Dezember bis April.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Anreise | Rückreise

Fussweg zum Trail
Grund
Andere
Von der Haltestelle Grächen, Post bis zum Start des Schneeschuhtrails liegt ein Fussweg von ca. 1.4 km.
Datenquelle: SchweizMobil / Kantonale Fachstelle

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden:
www.graechen.ch

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Hannigalp (Bergst. Grächen)
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Touristische Unternehmung Grächen AG
Dorfplatz
3925 Grächen
Tel. +41 (0)27 955 60 67
info@graechen.ch
www.graechen.ch

Services

Übernachten

Hotel Stutz
Hotel Stutz
Grächen
alle zeigen

Orte

Grächen
Grächen
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Ravensburger Spieleweg
Ravensburger Spieleweg
alle zeigen