280 Parcours Montsoflo–Les Fornis
280 Parcours Montsoflo–Les Fornis

Schneeschuhwandern

Parcours Montsoflo–Les Fornis

Parcours Montsoflo–Les Fornis

La Roche, Montsoflo–La Roche, Montsoflo

Wegreportage
2 Fotos

SS_280_46_680336_7_144694_M.jpg
Parcours Montsoflo–Les Fornis

Parcours Montsoflo–Les Fornis

Diese Rundwanderung eignet sich für die ganze Familie und führt von Montsoflo nach Les Fornis, wo Sie den weiten Blick auf den Greyerzersee, den Gibloux, das Mittelland und die Kette des Juras geniessen können.
Dieser einfache und sonnige Rundweg ist ideal für alle, die ihre ersten Schritte auf Schneeschuhen machen wollen. Sie eignet sich für die ganze Familie und jedes Niveau. Der Start befindet sich auf dem Parkplatz der Auberge de Montsoflo oder dem Parkplatz Brand, von wo aus es auf einem kleinen Weg gegenüber der Kombibahn hinunter zum Weiler Montsoflo geht. Die Route endet an derselben Stelle.

Zunächst überqueren Sie eine Weide, auf der Sie einen freien Blick auf den Greyerzersee, den Gibloux und den Moléson haben. Der Weg schlängelt sich hinab in den Wald und führt bis zu dem Bach Le Stoutz. Manchmal können Sie dort einen hübschen Eiswasserfall bewundern. Nach der Überquerung des Bachs geht es am linken Ufer wieder bergauf, bis zu dem Hügel mit dem Bauernhof Les Fornis.

Auf dem Rückweg überqueren Sie einige Nebenflüsse des Stoutz. Kehren Sie für eine wohlverdiente Pause in die Auberge de Montsoflo oder das Restaurant du Brand ein.
Diese Rundwanderung eignet sich für die ganze Familie und führt von Montsoflo nach Les Fornis, wo Sie den weiten Blick auf den Greyerzersee, den Gibloux, das Mittelland und die Kette des Juras geniessen können.
Dieser einfache und sonnige Rundweg ist ideal für alle, die ihre ersten Schritte auf Schneeschuhen machen wollen. Sie eignet sich für die ganze Familie und jedes Niveau. Der Start befindet sich auf dem Parkplatz der Auberge de Montsoflo oder dem Parkplatz Brand, von wo aus es auf einem kleinen Weg gegenüber der Kombibahn hinunter zum Weiler Montsoflo geht. Die Route endet an derselben Stelle.

Zunächst überqueren Sie eine Weide, auf der Sie einen freien Blick auf den Greyerzersee, den Gibloux und den Moléson haben. Der Weg schlängelt sich hinab in den Wald und führt bis zu dem Bach Le Stoutz. Manchmal können Sie dort einen hübschen Eiswasserfall bewundern. Nach der Überquerung des Bachs geht es am linken Ufer wieder bergauf, bis zu dem Hügel mit dem Bauernhof Les Fornis.

Auf dem Rückweg überqueren Sie einige Nebenflüsse des Stoutz. Kehren Sie für eine wohlverdiente Pause in die Auberge de Montsoflo oder das Restaurant du Brand ein.
5 km | 1 Etappe
180 m | 180 m
2 h 05 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise La Roche FR, Montsoflo
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. März (je nach Schneeverhältnissen).
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.laberra.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.
Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur in eine Richtung im Gegenuhrzeigersinn signalisiert.

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden: Brodard Sport, +41 (0)26 413 28 80 oder+41 (0)78 708 64 58.

Kontakt

La Gruyère Tourisme
Place des Alpes 26
1630 Bulle
Tel. +41 (0)848 424 424
www.la-gruyere.ch/raquettes

Services

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung