271 Parcours du Sommet de Vounetse
271 Parcours du Sommet de Vounetse

Schneeschuhwandern

Parcours du Sommet de Vounetse

Parcours du Sommet de Vounetse

Charmey, La Chaudalla–Charmey, La Chaudalla

Wegreportage
8 Fotos

SS_271_DSC_0023_M
Parcours du Sommet de Vounetse

Parcours du Sommet de Vounetse

Das Ziel dieser Route ist der Gipfel Vounetse. Ab der Zwischenstation der Seilbahn geht es über Alpen ins Skigebiet und dann hinauf. Auf dem letzten Streckenabschnitt kann eines der schönsten Panoramen in La Gruyère bewundert werden: La Berra, Vanil Noir und Moléson.
Diese Schneeschuh-Rundwanderung startet oberhalb von Charmey im Quartier La Chaudalla. Alternativ kann auch bei der Zwischenstation der Seilbahn von Charmey gestartet werden. Schon bald wartet eine erste Alphütte mit Holzschindeldach. Weiter geht es mit einem gleichmässigen Aufstieg dem Waldrand entlang. Nach und nach können Sie die Aussicht auf das Jaunbach-Tal, den Dent de Broc und den Vanil Noir geniessen. Schliesslich erreichen Sie das Chalet Tissinèva und gehen dann über den Kamm auf den Gipfel. Auf diesem letzten Streckenabschnitt können Sie eines der schönsten Panoramen in La Gruyère mit den bekanntesten Bergen bewundern: La Berra, Vanil Noir und Moléson.

Unterwegs lädt die Auberge chez Dudu zu einer Pause ein. Das Bergrestaurant bietet eine herrliche Aussicht auf die Freiburger Voralpen. Auf dem Gipfel von Vounetse können Sie während des ganzen Winters im Restaurant des Dents Verts einkehren. Dabei türmen sich im Vordergrund die mächtigen Gipfel der Waadtländer- und der Freiburger-Alpen. Dahinter weitet sich der Blick bis hin zu den Dents Vertes und zum Mont Blanc.

Der Rückweg vom Gipfel verläuft mehrheitlich im Wald. Vorbei am Hof Drotsu d’en Haut, der sich auf einer schönen Lichtung befindet, führt der Trail in einigen Kurven unter der Gondelbahn hindurch. Kurz darauf biegt man wieder in den Aufstiegsweg ein, folgt diesem jetzt aber bergab zurück nach La Chaudalla.
Das Ziel dieser Route ist der Gipfel Vounetse. Ab der Zwischenstation der Seilbahn geht es über Alpen ins Skigebiet und dann hinauf. Auf dem letzten Streckenabschnitt kann eines der schönsten Panoramen in La Gruyère bewundert werden: La Berra, Vanil Noir und Moléson.
Diese Schneeschuh-Rundwanderung startet oberhalb von Charmey im Quartier La Chaudalla. Alternativ kann auch bei der Zwischenstation der Seilbahn von Charmey gestartet werden. Schon bald wartet eine erste Alphütte mit Holzschindeldach. Weiter geht es mit einem gleichmässigen Aufstieg dem Waldrand entlang. Nach und nach können Sie die Aussicht auf das Jaunbach-Tal, den Dent de Broc und den Vanil Noir geniessen. Schliesslich erreichen Sie das Chalet Tissinèva und gehen dann über den Kamm auf den Gipfel. Auf diesem letzten Streckenabschnitt können Sie eines der schönsten Panoramen in La Gruyère mit den bekanntesten Bergen bewundern: La Berra, Vanil Noir und Moléson.

Unterwegs lädt die Auberge chez Dudu zu einer Pause ein. Das Bergrestaurant bietet eine herrliche Aussicht auf die Freiburger Voralpen. Auf dem Gipfel von Vounetse können Sie während des ganzen Winters im Restaurant des Dents Verts einkehren. Dabei türmen sich im Vordergrund die mächtigen Gipfel der Waadtländer- und der Freiburger-Alpen. Dahinter weitet sich der Blick bis hin zu den Dents Vertes und zum Mont Blanc.

Der Rückweg vom Gipfel verläuft mehrheitlich im Wald. Vorbei am Hof Drotsu d’en Haut, der sich auf einer schönen Lichtung befindet, führt der Trail in einigen Kurven unter der Gondelbahn hindurch. Kurz darauf biegt man wieder in den Aufstiegsweg ein, folgt diesem jetzt aber bergab zurück nach La Chaudalla.
6 km | 1 Etappe
660 m | 660 m
4 h 25 min
schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Charmey (Gruyère), Le Chêne
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. März (je nach Schneeverhältnissen).
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Anreise | Rückreise

Fussweg zum Trail
Grund
Andere
Von der Haltestelle Charmey (Gruyère), Le Chêne bis zum Start des Schneeschuhtrails liegt ein Fussweg von ca. 1.6 km.
Datenquelle: SchweizMobil / Kantonale Fachstelle

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden im Geschäft Luthy sports in Charmey.
www.luthy-sport.ch

Unterwegs …

Anschluss Vounetse
900
Anschluss Vounetse
Empfehlung Bahn, Bus, Schiff
Charmey, télécabine Vounetse–Charmey, Ganet d'Avau (station intermédiaire Vounetse)
Grund: Zubringer zur Route.
Fahrplan: Webseite Bergbahn

Kontakt

La Gruyère Tourisme
Place des Alpes 26
1630 Bulle
Tel. +41 (0)848 424 424
www.la-gruyere.ch/raquettes

Services

Orte

Charmey
Charmey
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung