468 Parcours du Rard
468 Parcours du Rard

Schneeschuhwandern

Parcours du Rard

Parcours du Rard

Col du Pillon–Col du Pillon

Wegreportage
34 Fotos

SS_468_043_vor_Le_Rard_F_M.jpg
Parcours du Rard

Parcours du Rard

Der Schneeschuh-Trail zwischen dem Col du Pillon und dem charmanten kleinen Retaud-See führt Sie bis zum Chalet du Rard und dann zum Lac Retaud. Winterstille und Natur mit beeindruckendem Blick auf die Gipfel des berühmten Diablerets-Massivs.
Über die gesamte Länge dieser Schneeschuhwanderung haben Sie Gelegenheit, malerische Orte wie zum Beispiel die dem Diablerets-Massiv gegenüberliegende Alphütte Chalet du Rard zu entdecken. Der kleine Bergsee Retaud wird Sie mit einem herrlichen Ausblick auf die umliegenden Gipfel wie Becca d’Audon, Scex Rouge, Nägelihorn und den Diablerets-Gletscher bezaubern.

Beginnen Sie diese Schneeschuhwanderung auf dem Winterwanderweg ab dem Col du Pillon (erreichbar mit Bus oder Auto ab Les Diablerets), der die Kantone Waadt und Bern verbindet. Nach wenigen Minuten verlässt der Schneeschuh-Trail den Wanderweg und führt Sie auf einem hübschen Pfad durch verschneite Wald- und Weidelandschaften Richtung Rard. Nehmen Sie sich oben an der Alphütte Rard etwas Zeit, um die fabelhafte Aussicht zu bewundern.

Setzen Sie anschliessend Ihre Wanderung bis zum Lac Retaud fort, der malerisch am Südhang von La Palette in eine Mulde gebettet liegt. Der Rückweg zum Col du Pillon erfolgt über einen Winterwanderweg durch Wälder und über Weiden.
Der Schneeschuh-Trail zwischen dem Col du Pillon und dem charmanten kleinen Retaud-See führt Sie bis zum Chalet du Rard und dann zum Lac Retaud. Winterstille und Natur mit beeindruckendem Blick auf die Gipfel des berühmten Diablerets-Massivs.
Über die gesamte Länge dieser Schneeschuhwanderung haben Sie Gelegenheit, malerische Orte wie zum Beispiel die dem Diablerets-Massiv gegenüberliegende Alphütte Chalet du Rard zu entdecken. Der kleine Bergsee Retaud wird Sie mit einem herrlichen Ausblick auf die umliegenden Gipfel wie Becca d’Audon, Scex Rouge, Nägelihorn und den Diablerets-Gletscher bezaubern.

Beginnen Sie diese Schneeschuhwanderung auf dem Winterwanderweg ab dem Col du Pillon (erreichbar mit Bus oder Auto ab Les Diablerets), der die Kantone Waadt und Bern verbindet. Nach wenigen Minuten verlässt der Schneeschuh-Trail den Wanderweg und führt Sie auf einem hübschen Pfad durch verschneite Wald- und Weidelandschaften Richtung Rard. Nehmen Sie sich oben an der Alphütte Rard etwas Zeit, um die fabelhafte Aussicht zu bewundern.

Setzen Sie anschliessend Ihre Wanderung bis zum Lac Retaud fort, der malerisch am Südhang von La Palette in eine Mulde gebettet liegt. Der Rückweg zum Col du Pillon erfolgt über einen Winterwanderweg durch Wälder und über Weiden.
5 km | 1 Etappe
180 m | 180 m
2 h 00 min
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Col-du-Pillon, Glacier 3000
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte April.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.diablerets.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.
Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur in Richtung Gegenuhrzeigersinn signalisiert.

Saison

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden:
www.diablerets.ch

Kontakt

Office du Tourisme Les Diablerets
Chemin du Collège 2
1864 Les Diablerets
Tel. +41 (0)24 492 00 10
info@diablerets.ch
www.diablerets.ch

Services

Übernachten

Cabane des Diablerets CAS
Cabane des Diablerets CAS
Les Diablerets
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung